JOKERS und Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.
OK

Das Einstein Enigma / Tomás Noronha Bd.1

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Kairo, 2006.
Der Codespezialist Tomás Noronha soll ein Manuskript Albert Einsteins entschlüsseln: "Die Gottesformel". Der Inhalt ist explosiv. Als Doppelagent wider Willen gerät Tomás Noronha zwischen die Fronten und unter Spionageverdacht. Im Manuskript...
lieferbar

Bestellnummer: 81583254

Buch 19.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 81583254

Buch 19.00
In den Warenkorb
Kairo, 2006.
Der Codespezialist Tomás Noronha soll ein Manuskript Albert Einsteins entschlüsseln: "Die Gottesformel". Der Inhalt ist explosiv. Als Doppelagent wider Willen gerät Tomás Noronha zwischen die Fronten und unter Spionageverdacht. Im Manuskript...
Mehr Bücher des Autors

Vaticanum / Tomás Noronha Bd.3

José R. Dos Santos

4.5 Sterne
(41)
Buch

19.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.03.2019
lieferbar

Der Schlüssel des Salomon / Tomás Noronha Bd.2

José R. Dos Santos

3.5 Sterne
(45)
Buch

19.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2018
lieferbar
Kommentare zu "Das Einstein Enigma / Tomás Noronha Bd.1"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    6 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ina R., 14.05.2017 bei Weltbild bewertet

    Das Einstein Enigma hat einen fließenden Schreibstil, der einen von einem Höhepunkt zum nächsten lotst. Dies wird nur durch die unterschwellige romantische Nebenhandlung umspielt. Ein unbedarfter portugiesischer Physikprofessor wird zum Spielball zwischen dem iranischen Geheimdienst und der CIA. Dadurch steigert sich die Spannung unaufhörlich. Durch den wissenschaftlichen Hintergrund der Hauptfigur, die eine elementare Rolle in diesem Buch spiel, frischt das Einstein Enigma ganz nebenbei das vergrabene Physikwissen wieder auf. Es stellt sich die Frage, ob es Albert Einstein gelungen ist, eine günstige und einfach zu konzipierende Atombombe zu entwickeln? Und welche Auswirkungen wird dies auf die heutige Zeit haben?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    anke3006, 17.04.2017 bei Weltbild bewertet

    Kairo, 2006. Der portugiesische Kryptanalyst Tomás Noronha soll ein mysteriöses Manuskript entschlüsseln. Sein Titel? Die Gottesformel. Sein Autor? Albert Einstein. Was auf dem Spiel steht? Nichts weniger als die Anleitung für eine einfach zu bauende Atombombe. Wider Willen wird Tomás als Doppelagent des Iran und der CIA in eine internationale Spionageaffäre verwickelt und kommt im Rahmen seiner Ermittlungen einem der größten Rätsel der Welt auf die Spur: dem wissenschaftlichen Beweis für die Existenz Gottes. Zu allererst, dies ist kein Thriller. Ein Roman der viel Wissen für Physik- und Mathematik-Fans bereithält, das trifft es eher. Mir hat es gefallen. Natürlich ist man an Hand des Klappentextes etwas irregeleitet und ich kann mir auch vorstellen, das es Einigen bei über 600 Seiten zu anstrengend wird. Die Art und Weise wie J. R. Dos Santos diese Geschichte erzählt gefällt mir gut. Der Start ist sehr actionreich und dann kommt der wissenschaftliche Teil. Es war sehr spannend, diese Möglichkeiten und diese Ideen, die sich da aufgetan haben. Ich bin auf jeden Fall an der nächsten Geschichte interessiert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 3 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Julia L., 17.04.2017

    Jagd nach dem Sinn des Lebens

    Das Buch fängt wirklich spannend an und hat auch einen wirklich interessanten Grundgedanken:

    Der Kryptanalytiker Tomás wird von iranischen Agenten engagiert um ein bisher unbekanntes Dokument Albert Einsteins zu entschlüsseln, das den bedeutungsvollen Namen "Die Gottesformel" trägt. Bald häufen sich die HInweise, dass das Dokument nicht, wie zuerst angenommen, eine Anleitung zum Bau einer Atombombe enthält, sondern ein viel weitreichenderes Geheimnis...

    Die Geschichte entwickelt zu Beginn wirklich zügig und wird von Seite zu Seite spannender, ergeht sich allerdings zwischendurch immer wieder in seitenweisen Erörterungen diverser mathematischer und physikalischer Theoreme.

    Thomás durchreist auf der Suche nach der Lösung viele Länder und erlebt einige Abenteuer, allerdings geht der abenteuerliche Aspekt der Geschichte leider etwas verloren.

    Stattdessen ergehen sich Thomás und seine Begleiter in spirituellen Erörterungen über das Universum.

    Fazit:

    Was Dan Brown an Hintergrundwissen fehlt, lässt J.R. Dos Santos an Spannung vermissen.

    Wer eine wissenschaftlich fundierte und detailiert erarbeitete Geschichte über Physik, Mathematik und Theologie erwartet wird definitiv nicht enttäuscht. Allertdings leidet leider die Spannung der Geschichte um einiges darunter.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    7 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    EvelynM, 26.04.2017 bei Weltbild bewertet

    Der Kryptanalyst und Historiker Tomás Noronha begegnet eines Tages der wunderschönen, geheimnisvollen Iranerin Ariana. Sie bietet ihm einen ganz besonderen Auftrag und viel Geld an, um ein geheimes Manuskript bzw. eine Formel aus der Feder von keinem geringerem als Albert Einstein zu entschlüsseln. Als Tomás sich darauf einlässt, hat er keine Ahnung, dass sein Leben damit nicht nur komplett auf den Kopf gestellt wird, sondern sogar in Gefahr ist. Es beginnt eine spannende aber auch hoch dramatische Reise in den Mittleren Osten und durch die verschiedensten Themen der Physik, Mathematik und verschiedener Religionen. Von Christentum über Judentum, Hinduismus und Buddhismus wird der Bogen zur Wissenschaft geschlagen. Entgegen der Vermutung der Iraner und der Amerikaner geht es in dem Manuskript keineswegs um die Bauanleitung für eine billige Atombombe, sondern vielmehr um den Beweis der Existenz Gottes, die Gottesformel.
    Die Ankündigung, dass es sich bei dem Buch um einen Spionagethriller handelt, ist meiner Meinung nach nicht gerechtfertigt. Wobei die Geschichte stets spannend ist und ich die Seiten nur so verschlungen habe. Vielmehr handelt es sich um aktuelle Wissenschaftliche Themen und den Hang des Menschen, seine Neugier zu befriedigen, verwoben mit einer Agentengeschichte und der Frage, ob es Gott gibt. Das Cover ist sehr ansprechend bis auf den roten Balken mit der Aufschrift zur Auflage des Buches. Darauf hätte ich gut verzichten können.
    J.R. Dos Santos hat es geschafft, mir Laien die verschiedenen physikalischen Theorien verständlich nahezubringen, ohne dass es mir dabei langweilig wurde. Das alleine ist schon ein Gewinn für mich. Die Rahmengeschichte um Tomás und Ariana mag manche Schwäche haben, doch für mich tat das der Spannung keinen Abbruch. Der Autor lässt Tomás zum Doppelagenten werden und setzt ihn immer wieder großer Gefahren aus. Sein Privatleben kommt dabei auch nicht zu kurz und sogar die Liebe findet einen Platz in der Geschichte. Der Schreibstil ist flüssig und gut nachvollziehbar, auch wenn die Themen keine leichte Kost sind. Für dieses Buch war sicherlich eine Menge Recherche nötig und dann noch die entsprechende Fantasie um alles in eine gute Geschichte zu verpacken.
    Das Buch ist für mich sehr gelungen und ich kann es gut weiterempfehlen. Die Fortsetzung macht mich jetzt noch neugierig. Leider muss ich mich noch gedulden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Der Schlüssel des Salomon / Tomás Noronha Bd.2

José R. Dos Santos

3.5 Sterne
(45)
Buch

19.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2018
lieferbar

Das Einstein Enigma

J.R. Dos Santos

0 Sterne
Buch

4.99

In den Warenkorb
lieferbar

Der Carrier

Mattias Berg

0 Sterne
Buch

24.70

In den Warenkorb
Erschienen am 21.02.2020
lieferbar

Satans Erben

Achim Tacke

0 Sterne
Buch

13.20

In den Warenkorb
lieferbar

Der Feind im Spiegel

Leif Davidsen

0 Sterne
Buch

9.20

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2008
lieferbar

Eine kleine Stadt in Deutschland

John le Carré

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 22.08.2007
lieferbar
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 12.11.2008
lieferbar

Ein guter Soldat

John le Carré

0 Sterne
Buch

8.30

In den Warenkorb
lieferbar

Die Libelle

John le Carré

0 Sterne
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2003
lieferbar

Die Libelle

John le Carré

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
lieferbar

Gotteskrieger / Gabriel Allon Bd.7

Daniel Silva

5 Sterne
(1)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.01.2011
lieferbar

Der Augenblick der Wahrheit

Leif Davidsen

0 Sterne
Buch

9.20

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2010
lieferbar

Der Maler

Daniel Silva

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2010
lieferbar
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2011
lieferbar
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 24.01.2018
lieferbar

Weihnachtsmorde

Andreas M. Sturm, Anne Mehlhorn, Connie Roters, Francis Mohr, Frank Kreisler, Franziska Steinhauer, Gise Witte

5 Sterne
(1)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2018
lieferbar

Fake

James Rayburn

4 Sterne
(51)
Buch

17.50

In den Warenkorb
lieferbar
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung