Das Erbe der Rosenthals

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
2 Mädchen. 2 Kontinente. 6 Jahrzehnte.
»Correa erzählt einfühlsam und sprachgewaltig die Geschichte zweier Mädchen (...). Eine großartige Erzählung«. buchprofile
lieferbar

Bestellnummer: 5699423

Buch 8.50
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 5699423

Buch 8.50
In den Warenkorb
2 Mädchen. 2 Kontinente. 6 Jahrzehnte.
»Correa erzählt einfühlsam und sprachgewaltig die Geschichte zweier Mädchen (...). Eine großartige Erzählung«. buchprofile
Andere Kunden interessierten sich auch für

Der Papst und das Mädchen

Robert Schneider

3.5 Sterne
(6)
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 20.04.2020
lieferbar
Buch

6.50

In den Warenkorb
Erschienen am 12.04.2019
lieferbar

Töte mich

Amélie Nothomb

4 Sterne
(39)
Buch

7.50

In den Warenkorb
Erschienen am 23.08.2017
lieferbar

Andersen

Charles Lewinsky

4 Sterne
(3)
Buch

7.50

In den Warenkorb
Erschienen am 14.03.2016
lieferbar

Für eine schlechte Überraschung gut

Arto Paasilinna

2.5 Sterne
(3)
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 21.12.2018
lieferbar

Die Trotzigen

Boris Schumatsky

0 Sterne
Buch

7.50

In den Warenkorb
Erschienen am 18.07.2016
lieferbar

Das Licht von vierzig Monden

Nadia Hashimi

4.5 Sterne
(2)
Buch

9.50

In den Warenkorb
Erschienen am 29.03.2018
lieferbar

Das Gedächtnis des Herzens

Jan-Philipp Sendker

0 Sterne
Buch

4.50

In den Warenkorb
lieferbar

Joshua damals und jetzt

Mordecai Richler

3 Sterne
(1)
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 25.08.2014
lieferbar

Niemand verschwindet einfach so

Catherine Lacey

4 Sterne
(8)
Buch

6.50

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2017
lieferbar

Des Tauchers leere Kleider

Vendela Vida

2 Sterne
(1)
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 12.02.2016
lieferbar

Graue Nächte / Flovent & Thorson Bd.2

Arnaldur Indriðason

4 Sterne
(13)
Buch

8.50

In den Warenkorb
Erschienen am 21.12.2018
lieferbar

Du springst, ich falle

Maryam Madjidi

4 Sterne
(9)
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 18.05.2018
lieferbar

Suzanne

Anaïs Barbeau-Lavalette

4 Sterne
(2)
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 29.03.2018
lieferbar

Ein Haus voller Lügen

Ian Rankin

0 Sterne
Buch

8.50

In den Warenkorb
Erschienen am 28.10.2019
lieferbar

Das verlassene Kind

Daniel Dufour

5 Sterne
(3)
Buch

13.30

In den Warenkorb
Erschienen am 25.05.2020
lieferbar

Max Frisch Alfred Andersch

Angela Weber-Hohlfeldt

0 Sterne
Buch

8.50

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

9.50

In den Warenkorb
Erschienen am 24.09.2018
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Die verlorene Tochter der Sternbergs

Armando Lucas Correa

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 29.10.2021
lieferbar

La hija olvidada

Armando Lucas Correa

0 Sterne
Buch

18.40

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2021
lieferbar

La niña alemana

Armando Lucas Correa

0 Sterne
Buch

18.40

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2021
lieferbar

Die verlorene Tochter der Sternbergs

Armando Lucas Correa

2.5 Sterne
(26)
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 30.04.2020
lieferbar

Das Erbe der Rosenthals

Armando Lucas Correa

4.5 Sterne
(3)
Buch

12.40

In den Warenkorb
lieferbar

The Daughter's Tale

Armando Lucas Correa

0 Sterne
Buch

27.80

In den Warenkorb
Erschienen am 07.05.2019
lieferbar

La niña alemana

Armando Lucas Correa

0 Sterne
Buch

21.70

In den Warenkorb
Erschienen am 11.10.2018
lieferbar

The German Girl

Armando Lucas Correa

0 Sterne
Buch

10.50

In den Warenkorb
Erschienen am 21.09.2017
lieferbar

The German Girl

Armando Lucas Correa

0 Sterne
Buch

18.60

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2016
lieferbar
Kommentare zu "Das Erbe der Rosenthals"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    leseratte1310, 22.12.2017

    Die 11-jährige Hannah erlebt im Berlin 1939 mit, wie die Parolen der Nazis immer mehr in den Köpfen der Menschen Fuß fassen. Plötzlich werden sie und ihre Eltern als Ausgestoßene behandelt. Niemand will mehr etwas mit ihnen zu tun haben. Aber zum Glück hat sie ja noch Leo, der versteht, wie sie sich fühlt. Mit ihm streift sie durch Berlin. Dann hat der Vater eine Passage auf der St. Louis nach Kuba organisiert.
    Die 11-jährige Anna lebt mit ihrer Mutter 2014 in New York. Ihr Vater starb vor ihrer Geburt bei dem schrecklichen Anschlag auf das World Trade Center. Die Trauer der Mutter ist groß, so dass sie sich vom Leben zurückgezogen hat. Doch dann bekommen sie einen Brief. Er kommt von Annas Großtante und enthält Fotos mit Hinweisen. Anna will mehr erfahren und ihre Mutter wagt sich plötzlich wieder aus dem Haus. Sie machen sich sogar auf nach Kuba, um die Tante ihres Vaters kennenzulernen.
    Abwechselnd wird aus der Sicht von Hannah und Anna berichtet. Die Geschichte ist sehr emotional und berührend.
    Wir erleben, wie Hannahs Familie auf dem Schiff bangt und hofft, dass sie eine neue sichere Heimat finden. Doch als sie nach drei Wochen ankommen, dürfen nur wenige Personen von Bord und Hannahs Familie wird auseinander gerissen. Später erlebt Hannah die Revolution der Kubaner mit und verliert danach durch Landreform und Verstaatlichung wieder einmal alles.
    Anna hat ihren Vater nie kennengelernt, aber sie hat trotzdem eine enge Beziehung zu ihm und berichtet ihm, was ihr so widerfährt. Da ihre Mutter so lange getrauert und die Wohnung nicht verlassen hat, muss das Mädchen viel Verantwortung übernehmen.
    Anna und Hannah sind beides starke Mädchen, die ihr Schicksal annehmen und zurechtkommen. Wenn man ihre Berichte liest, kommen sie einem viel reifer vor, als es ihrem Alter entsprechen würde. Ihr Gefühlsleben wird durch die Umstände durcheinander gewirbelt, aber diese Emotionen werden häufig unterdrückt und sie berichten recht distanziert. Es ist sehr ergreifend, als Hannah und Anna nach so vielen Jahren aufeinander treffen.
    Diese berührende Familiengeschichte lässt einen lange nicht los.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    4 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bücherfreundin :-), 11.01.2018

    Das Buch „Das Erbe der Rosenthals“ von Armando Correa beschreibt eine bewegende Familiengeschichte rund um die jüdische Familie Rosenthal. Das Buch ist in drei Teile unterteilt:

    Im ersten Teil stehen abwechselnd die jeweils 12 jährigen Mädchen Hannah und Anna im Mittelpunkt. Die Jüdin Hannah lebt mit ihren Eltern 1939 in Berlin. Es zeichnet sich schon ab, dass sie Berlin verlassen werden müssen und ihr Hab und Gut verlieren werden. Annas Geschichte spielt 2014. Sie hat ihren Vater, den Neffen von Hannah, leider nie kennengelernt; er ist vor ihrer Geburt verstorben. Im zweiten Teil der Geschichte geht es um Hannahs Flucht mit der St. Louis nach Kuba. Die Flucht der Familie ist fiktiv, das Schiff St. Louis auf dem Weg nach Kuba gab es wirklich. Im dritten Teil besucht Anna die mittlerweile sehr betagte Hannah in Kuba und erfährt dort einiges über das weitere Leben von Hannah sowie über ihren Vater und Großvater. Viel mehr möchte ich vom Inhalt nicht verraten; lest selbst...

    Der Schreibstil hat mir gut gefallen. Das Buch lässt sich trotz des schweren Themas gut lesen. Mir hat es gefallen, dass die Mädchen im ersten Teil ungefähr gleich alt waren; so konnte man auch die verschiedenen Situationen und Umstände des Aufwachsens etwas miteinander vergleichen. Die Verquickung von wahren/historischen Begebenheiten (beispielsweise das Schiff St. Louis und die Abweisung durch die kubanische Regierung) sowie die fiktive Familie Rosenthal hat mir gut gefallen. Am Ende des Buches gibt es auch noch weitere Informationen zu den historischen Begebenheiten. Die Charaktere wurden sehr gut herausgearbeitet; ich konnte mir alle sehr gut vorstellen. Die Gefühle werden vom Autor sehr anschaulich beschrieben. Interessant war es auch Hannah nochmal im hohen Alter kennen zu lernen. Trotz ihrer Geschichte wirkte sie nicht verbittert; sie ist froh Anna kennenzulernen.

    Fazit: Ich kann das Buch sehr empfehlen. Es handelt sich, auch wenn zwei 12 jährige Mädchen im Mittelpunkt stehen, eher um ein Buch für Erwachsene; für Jugendliche ist es meiner Meinung nach (noch) nicht geeignet.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Monika C., 12.05.2022

    Habe das Buch verschenkt, ist gut angekommen.
    Kaufe immer wieder gerne bei Jokers ein.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    1 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Inge H., 20.12.2017

    Armando Lucas Correra, den Autor musste ich erst einmal googeln. Sein erster Roman Das Erbe der Rosenthals ist eine Hommage an das Schiff St Louis, das 1939 erstmals die jüdischen Passagiere nicht in Havanna von Bord gehen lassen durfte.
    Ein großartiges Werk, ich konnte es fast nicht aus der Hand legen. So detailliert habe ich diese Episode noch nicht gelesen.
    Der Roman beginnt 1939 mit der 12jährigen Jüdin Hannah. Nachdem ihr Vater Max Rosenthal in Berlin 2 mal verhaftet wurde, gehen sie an Bord der St Louis um über Kuba nach New York in Sicherheit zu kommen. Aber es dürfen nur Hanna und ihre schwangere Mutter an Land kommen. Max hatte eigentlich alles gut vorbereitet, sie besitzen ein Haus. Die Tragödien auf dem Schiff sind erschütternd. Mit den Jahren erleben wir die politischen Unruhen in Havanna.
    Nebenbei lernen wir Hannahs Großnichte Anna aus New York im Jahr 2014 kennen. Die beiden Geschichten werden nebeneinander erzählt, bis sie zusammen kommen.
    Ich war von dem Roman total gefesselt. Ich habe schon einiges aus der Zeit gelesen und erzählt bekommen, mich interessiert diee Geschichte sehr, bin aber immer wieder betroffen. Wie kann so etwas geschehen, dabei gibt es heute ähnliche Schicksale.
    Deshalb darf nichts vergessen werden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

6.50

In den Warenkorb
Erschienen am 12.04.2019
lieferbar

Das Gedächtnis des Herzens

Jan-Philipp Sendker

0 Sterne
Buch

4.50

In den Warenkorb
lieferbar

Ein Haus voller Lügen

Ian Rankin

0 Sterne
Buch

8.50

In den Warenkorb
Erschienen am 28.10.2019
lieferbar

Das Erbe der Rosenthals

Armando Lucas Correa

4.5 Sterne
(3)
Buch

12.40

In den Warenkorb
lieferbar

Sophies Tagebuch

Nicolas Remin

4.5 Sterne
(6)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.12.2019
lieferbar
Buch

17.50

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2016
lieferbar

Wir sehen uns unter den Linden

Charlotte Roth

4.5 Sterne
(3)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2019
lieferbar

Was man unter Wasser sehen kann

Henriette Dyckerhoff

5 Sterne
(8)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2020
lieferbar

Ab heute heiße ich Margo

Cora Stephan

4.5 Sterne
(20)
Buch

11.30

Vorbestellen
Erschienen am 07.09.2017
Jetzt vorbestellen

Der Ruf der Kalahari

Patricia Mennen

5 Sterne
(2)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 21.06.2021
lieferbar

Zorn und Stille

Sandra Gugic

4.5 Sterne
(3)
Buch

24.70

In den Warenkorb
Erschienen am 05.08.2020
lieferbar

Das Dünencafe / Sylt-Saga Bd.2

Sina Beerwald

4.5 Sterne
(14)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2021
lieferbar

Effingers

Gabriele Tergit

0 Sterne
Buch

14.40

In den Warenkorb
Erschienen am 14.09.2020
lieferbar
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 16.08.2021
lieferbar

Kinder der Freiheit, 12 CDs

Ken Follett

0 Sterne
Hörbuch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 16.09.2014
lieferbar

Unschuld

Jonathan Franzen

2 Sterne
(1)
Buch

27.80

In den Warenkorb
Erschienen am 04.09.2015
lieferbar
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung