JOKERS und Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.
OK

Das Gerücht

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
In unserer Stadt lebt eine MörderinDas Gerücht über eine Kindermörderin kursiert in einer Kleinstadt am Meer.
lieferbar

Bestellnummer: 6137467

Buch 16.40
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 6137467

Buch 16.40
In den Warenkorb
In unserer Stadt lebt eine MörderinDas Gerücht über eine Kindermörderin kursiert in einer Kleinstadt am Meer.
Mehr Bücher des Autors

Das Gerücht, 1 Audio-CD, MP3

Lesley Kara

5 Sterne
(1)
Hörbuch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 21.02.2020
lieferbar

Who Did You Tell?

Lesley Kara

0 Sterne
Buch

17.20

In den Warenkorb
Erschienen am 09.01.2020
lieferbar

The Rumour

Lesley Kara

0 Sterne
Buch

10.60

In den Warenkorb
lieferbar

Who Did You Tell?

Lesley Kara

0 Sterne
Buch

10.60

In den Warenkorb
Erschienen am 06.08.2020
lieferbar

Das Gerücht

Lesley Kara

0 Sterne
Buch

11.30

Vorbestellen
Erscheint am 18.03.2021

The Dare

Lesley Kara

0 Sterne
Buch

16.40

Vorbestellen
Erscheint am 11.03.2021
Kommentare zu "Das Gerücht"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • Stephanie B., 23.01.2020 Als Buch bewertet

    An Lesley Karas Debut „Das Gerücht“ hat mich als Erstes das Buchcover angesprochen, diese unheimliche Atmosphäre hat mir sofort ein Frösteln beschert. Und diese düstere Stimmung wird auch beim Lesen nicht weniger: Joanna wagt einen Neuanfang in der Kleinstadt Flinstead, sie hat einen wenig ansprechenden Job, das gekaufte Reihenhaus muss dringend renoviert werden und ihr sechsjähriger Sohn findet schlecht Anschluss in der neuen Schule. Aus der Not heraus erzählt Joanna ein Gerücht um die wahre Identität der Kindsmörderin Sally weiter um in den Mütterkreis des Ortes aufgenommen zu werden. Doch damit tritt sie ungewollt eine Lawine los: Unschuldige Frauen werden verdächtigt und Joanna erhält Drohungen. Also beschließt sie, selbst das Rätsel um Sally zu lösen.
    Die Erzählung aus der Ich-Perspektive von Joanna ist gut und spannend geschrieben, ich konnte absolut mit ihr mitfühlen und ihre Beweggründe verstehen und hatte richtig Lesespaß. Und glauben Sie mir: die wahre Identität von Sally wird Sie umhauen, also lesen Sie dieses Buch!

  • Stephanie B., 23.01.2020 Als bewertet

    An Lesley Karas Debut „Das Gerücht“ hat mich als Erstes das Buchcover angesprochen, diese unheimliche Atmosphäre hat mir sofort ein Frösteln beschert. Und diese düstere Stimmung wird auch beim Lesen nicht weniger: Joanna wagt einen Neuanfang in der Kleinstadt Flinstead, sie hat einen wenig ansprechenden Job, das gekaufte Reihenhaus muss dringend renoviert werden und ihr sechsjähriger Sohn findet schlecht Anschluss in der neuen Schule. Aus der Not heraus erzählt Joanna ein Gerücht um die wahre Identität der Kindsmörderin Sally weiter um in den Mütterkreis des Ortes aufgenommen zu werden. Doch damit tritt sie ungewollt eine Lawine los: Unschuldige Frauen werden verdächtigt und Joanna erhält Drohungen. Also beschließt sie, selbst das Rätsel um Sally zu lösen.
    Die Erzählung aus der Ich-Perspektive von Joanna ist gut und spannend geschrieben, ich konnte absolut mit ihr mitfühlen und ihre Beweggründe verstehen und hatte richtig Lesespaß. Und glauben Sie mir: die wahre Identität von Sally wird Sie umhauen, also lesen Sie dieses Buch!

  • 5 Sterne

    10 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Booklooker, 21.01.2020 bei Weltbild bewertet

    Als Buch bewertet

    "Das Gerücht" ist das literarische Debüt von Lesley Kara, die in einer englsichen Kleinstadt an der Küste von Essex lebt. Auch ihr Roman ist in einem vergleichbaren Ort angesiedelt. Joanna zieht mit ihrem Sohn Alfie von London in eine Kleinstadt am Meer. Zunächst ist es die pure Idylle – dann hört sie, dass die Kindermörderin Sally McGowan, die als Zehnjährige einen Spielkameraden umbrachte, unter anderem Namen in der Stadt leben soll. Vor Jahrzehnten machte der Fall Schlagzeilen, inzwischen ist Sally längst aus dem Gefängnis entlassen worden. Unbedacht erzählt Joanna anderen Müttern von dem Gerücht und ihrem Verdacht, wer die Mörderin von damals sein könnte. Sie ahnt nicht, was für eine verheerende Spirale von Ereignissen sie damit in Gang setzt. Und wie sehr sie selbst in diese Geschichte verstrickt ist.

    Wieder fühlte ich mich von dem Cover eines Buches magisch angezogen. Es ist stockdunkle Nacht. Dichte Wolken verbreiten eine düstere Stimmung. Die meisten Wohnungen scheinen verlassen zu sein, lediglich in einigen Fenstern kann man einen schwachen Lichtschein erkennen, aber keinen Menschen ausmachen,

    Der Roman "Das Gerücht" umfasst 400 Seiten, die auf 54 Kapitel verteilt sind. Das Geschehen wird aus zwei Perspektiven vermittelt, nämlich aus der Perspektive einer unbekannten Täterin und aus der Ich-Perspektive der Immobilienmaklerin Joanna vermittelt, die sich nach einem ungebundenen Leben in der Metropole London mit ihrem schulpflichtigen Sohn Alfie in ihrer alten Heimat wiederfindet. Als alleinerziehende Mutter eines farbigen Kindes, das aus ihrer nicht exklusiven Beziehung mit einem freiberuflichen Journalisten stammt, der - getrennt von Alfie und ihr - in London lebt, kämpft sie mit vielen Problemen. Beruf und Familienleben unter einen Hut zu bringen ist niemals leicht; vor allem wenn das finanzielle Budget begrenzt ist. Deshalb weiß sie die Unterstützung ihrer Mutter zu schätzen, die gar nicht weit von ihr entfernt lebt.

    Joanna ist eine empfindsame Frau, die unter Bindungsangst leidet, sie pflegt nicht viele soziale Kontakte, und sie hat große Angst, dass ihr einziges Kind zum Außenseiter wird. Deshalb sucht sie krampfhaft Anschluss an die Mütter von Alfies Klassenkameraden und beteiligt sich an dem üblichen Dorfklatsch. Dank ihrem guten Verhältnis zu Alfies Vater besitzt sie einen gewissen Informationsvorsprung, und sie facht mit einer unbedachten Bemerkung die Gerüchteküche in der Kleinstadt an: "In unserer Stadt lebt eine Mörderin." Binnen kurzer Zeit verselbständigt sich ihre Aussage, und bald stehen einige Frauen unter dem konkreten Verdacht, die gesuchte verurteilte Kindesmörderin zu sein. Eine Spirale von Gewalt wird in Gang gesetzt, und Joanna entwickelt sich zur Zielscheibe von Hass-Attacken aus den Sozialen Netzwerken. Fast zwangsläufig leidet sie unter Paranoia, stellt alle Mitmenschen in Frage und weiß gar nicht mehr, wem sie Vertrauen schenken darf.

    Achtung: Hochspannung! Dieses Buch hat mich mehrere Tage lang in Atem gehalten. Lesley Kara ist ein großartiges Debüt gelungen. Dank zahlloser unerwarteter Wendungen schafft sie es, die Spannung bis zur letzten Seite zu halten - und wartet mit einem nervenzerfetzenden Finale auf. Man fühlt sich wie in einem Albtraum gefangen, aus dem es kein Entrinnen mehr gibt. Unbedingt lesenswert!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

12.40

Vorbestellen
Erschienen am 01.02.2010
Jetzt vorbestellen

Voyeur

2.5 Sterne
(35)

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2010
lieferbar

Flammenbrut

4 Sterne
(36)

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.2009
lieferbar

Obsession

Simon Beckett

2.5 Sterne
(61)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2009
lieferbar
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 02.01.2018
lieferbar

Tiere

Simon Beckett

1.5 Sterne
(84)
Buch

12.40

Vorbestellen
Erschienen am 24.02.2011
Jetzt vorbestellen

The Couple

Araminta Hall

4.5 Sterne
(3)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 13.05.2019
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 29.09.2017
lieferbar

The Watcher - Sie sieht dich

Ross Armstrong

1 Sterne
(1)
Buch

11.40

Vorbestellen
Erschienen am 25.09.2019
Jetzt vorbestellen

Perfect Girl - Nur du kennst die Wahrheit

Gilly MacMillan

4.5 Sterne
(109)
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2017
lieferbar

Mädchen aus dem Moor

S. K. Tremayne

4 Sterne
(8)
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 03.09.2018
lieferbar

Das Gift des Bösen

Sharon Bolton

5 Sterne
(1)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.02.2020
lieferbar

Maestra, 2 MP3-CDs

L. S. Hilton

5 Sterne
(1)
Hörbuch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.05.2016
lieferbar

Sie weiß von dir, 2 MP3-CDs

Sarah Pinborough

5 Sterne
(2)
Hörbuch

Statt 19.99

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 09.12.2016
lieferbar

Das Gerücht

Lesley Kara

0 Sterne
Buch

11.30

Vorbestellen
Erscheint am 18.03.2021

Pfad der Lügen

Lucy Dawson

3 Sterne
(16)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 28.09.2018
lieferbar

Der Tod der Mrs Westaway

Ruth Ware

0 Sterne
Buch

16.40

In den Warenkorb
Erschienen am 15.11.2019
lieferbar

Der Trakt

Arno Strobel

4.5 Sterne
(7)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 15.05.2012
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Das Gerücht “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung