Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Der Distelfink

Roman. Ausgezeichnet mit dem Pulitzerpreis für Literatur 2014 und mit der Andrew Carnegie Medal for Excellence in Fiction 2014
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Moderne Geschichte monumental erzählt!

Als Theo Decker dreizehn Jahre alt ist, verliert er seine geliebte Mutter durch einen Bombenanschlag im New Yorker Metropolitan Museum. Vom Vater schon vor langem im Stich gelassen, gibt er...
lieferbar

Bestellnummer: 5435631

Buch 13.40
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 5435631

Buch 13.40
In den Warenkorb
Moderne Geschichte monumental erzählt!

Als Theo Decker dreizehn Jahre alt ist, verliert er seine geliebte Mutter durch einen Bombenanschlag im New Yorker Metropolitan Museum. Vom Vater schon vor langem im Stich gelassen, gibt er...
Mehr Bücher des Autors

Die geheime Geschichte

Donna Tartt

5 Sterne
(1)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 16.10.2017
lieferbar

Der kleine Freund

Donna Tartt

3 Sterne
(1)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 16.10.2017
lieferbar

Der Distelfink, 3 MP3-CDs

Donna Tartt

0 Sterne
Hörbuch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 23.10.2015
lieferbar

Der Distelfink

Donna Tartt

4.5 Sterne
(11)
Buch

25.70

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2014
lieferbar

The Little Friend

Donna Tartt

0 Sterne
Buch

10.10

Vorbestellen
Erschienen am 21.09.2017
vorbestellbar-Termin v. Verlag noch nicht genannt

The Goldfinch

Donna Tartt

0 Sterne
Buch

12.60

In den Warenkorb
Erschienen am 19.06.2014
lieferbar

Little Friend

Donna Tartt

0 Sterne
Buch

13.80

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

The Secret History

Donna Tartt

0 Sterne
Buch

11.30

In den Warenkorb
lieferbar
Kommentare zu "Der Distelfink"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 4 Sterne

    7 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lena, 11.05.2019 bei Weltbild bewertet

    Theodore Decker verliert im Alter von dreizehn Jahren seine Mutter bei einem Terroranschlag, als sie gemeinsam ein Museum in New York besuchen. Unter Schock nimmt Theo ein Gemälde mit, von dem seine Mutter sehr beeindruckt war: "Der Distelfink" von Carel Fabritius aus dem 17. Jahrhundert. Der Vater, ein notorischer Trinker, hatte die Familie wenig zuvor verlassen, so dass Theo in New York alleine ist. Um eine Unterbringung durch die staatliche Fürsorge zu vermeiden, quartiert er sich bei einem Schulfreund und seiner wohlhabenden Familie ein, bis sein Vater plötzlich wieder aufschlägt und den Jungen mit nach Vegas nimmt. Dort gelangt der bisher vernünftige Schüler in falsche Kreise und kommt in Kontakt mit Drogen.
    Zwei Jahre später ist er zurück in New York und kann die Kleinkriminalität zunächst hinter sich lassen. Er lernt alte Möbel zu restaurieren und wird als Erwachsener Antiquitätenhändler. Aber auch in New York kann er die Finger nicht von den Opiaten lassen, veräußert nicht nur Antiquitäten, sondern auch Fälschungen und stößt immer wieder die Menschen vor den Kopf, die ihm wohlgesonnen sind.
    Begleitet wird Theo auf all seinen Stationen vom "Distelfink", auch wenn er - gerade als Jugendlicher - panische Angst hat, dass er wegen Kunstraubes belangt wird. Dennoch kann er das Gemälde einfach nicht zurückgeben, hatte jedoch nie die Absicht, sich damit zu bereichern.

    Der Roman erstreckt sich über mehrere Jahre und handelt überwiegend in New York. Er beschreibt die Entwicklung eines Jungen, der seine Mutter verliert, zu der er eine enge Verbindung hatte und in Erinnerung an sie, unerlaubt eine echte Kunstwerk an sich nimmt und aus Angst vor strafrechtlichen Konsequenzen nicht den Mut aufbringt, es rechtmäßig abzugeben. Dies wird allerdings nicht die einzige Fehlentscheidung in seinem Leben bleiben.

    Das Trauma seiner Kindheit hat Theo nie verarbeitet, betäubt sich mit Drogen, wird aber immer wieder von Angstzuständen eingeholt und hat eine niedrige Hemmschwelle in Bezug auf Betrügereien.
    Donna Tartt schreibt sehr detailliert, einzelne Ereignisse werden so ausufernd beschrieben, dass sie sich über unzählige Seiten erstrecken, auch wenn sie zeitlich nur einen winzigen Bruchteils des Romans ausmachen. Andererseits gibt es Zeitsprünge von mehreren Monaten oder Jahren, die dann nur rückblickend zusammengefasst werden.

    Trotz der Detailverliebtheit der Autorin ist das Buch nie ermüdend zu lesen. Die Schauplätze, an denen sich Theo aufhält oder die Wege, die er geht sind so anschaulich beschrieben, dass man sich selbst dorthin versetzt fühlt. Theos Entwicklung wirkt aufgrund seiner Erlebnisse und Erfahrungen sehr authentisch und auch seine Gefühlswelt, die oft traurig oder verwirrt ist, ist jederzeit verständlich. Man begleitet Theo als einsamen Teenager, der durch die äußeren Umstände fast unter die Räder gerät, in New York mit Unterstützung wieder auf den richtigen Weg gerät, dabei aber immer das verbotenerweise in seinem Besitz befindliche Gemälde mit sich herumschleppt, das mehr und mehr zur psychischen Belastung für ihn wird. Auch die Vergangenheit kann er nie ganz ausblenden, ist schreckhaft und geräuschempfindlich und entwickelt eine wahre Obsession in Bezug auf ein rothaariges Mädchen, das wie er den Terroranschlag überlebt hat.

    Auch wenn das Buch phasenweise etwas pointierter sein könnte, verfolgt man Theos Lebensweg, auf dem realistischerweise nicht immer viel passiert, gebannt, um zu erfahren, ob er sich am Ende von dem Gemälde befreien kann und glücklich werden wird. Durch Wendungen und Protagonisten, die Theo wiederholt begegnen, erhält der Roman immer wieder neuen Schwung und wird für eine nicht vorhersehbare Weiterentwicklung der Handlung gesorgt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Karin S., 05.11.2018 bei Weltbild bewertet

    Ein wunderbares Buch, einfühlsam und spannend geschrieben - die Autorin hätte es auch in 3 Romane unterteilen können.

    Enttäuschend der Service von Weltbild: die angebliche Sendungsverfolgung funktioniert nicht, auf Mails erhalte ich erst nach 2 bis 3 Tagen eine Antwort, aus der hervorgeht, dass mein anliegen nicht verstanden wurde. Auch der Telefonservice kann mich nur um noch mehr Geduld bitten.
    Ich habe das Buch vor mehr als 2 Wochen an eine andere Lieferadresse bestellt, es sollte ein Geburtstagsgeschenk sein. Ich vermute, dass es bis heute nicht eingetroffen ist. Demnächst wieder der einheimische Buchhandel oder Amazon?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Der Distelfink

Donna Tartt

4.5 Sterne
(11)
Buch

25.70

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2014
lieferbar

The Goldfinch

Donna Tartt

0 Sterne
Buch

12.60

In den Warenkorb
Erschienen am 19.06.2014
lieferbar

The Sympathizer

Viet Thanh Nguyen

0 Sterne
Buch

12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 21.04.2016
lieferbar

Manhattan

Don Winslow

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.06.2013
lieferbar

Formula - Tunnel des Grauens / Pendergast Bd.3

Douglas Preston, Lincoln Child

4.5 Sterne
(5)
Buch

11.30

In den Warenkorb
lieferbar

The Sympathizer

Viet Thanh Nguyen

0 Sterne
Buch

11.40

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

The Sympathizer

Viet Thanh Nguyen

0 Sterne
Buch

15.10

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2018
lieferbar

Zimmer 103

Simone St. James

5 Sterne
(1)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 18.01.2021
lieferbar

Der Sympathisant

Viet Thanh Nguyen

0 Sterne
Buch

12.40

Vorbestellen
Erschienen am 08.10.2018
Jetzt vorbestellen

Der Sympathisant

Viet Thanh Nguyen

0 Sterne
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.08.2017
lieferbar

Agent 6 / Leo Demidow Bd.3

Tom Rob Smith

4.5 Sterne
(5)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 18.02.2013
lieferbar

Blick in die Angst

Chevy Stevens

4 Sterne
(6)
Buch

12.40

Vorbestellen
Erschienen am 16.05.2013
Jetzt vorbestellen

Todesschrein / Juan Cabrillo Bd.2

Clive Cussler, Craig Dirgo

4.5 Sterne
(3)
Buch

10.30

In den Warenkorb
lieferbar

In der Nacht

Dennis Lehane

0 Sterne
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 27.11.2013
vorbestellbar-Termin v. Verlag noch nicht genannt

Mount Misery

Samuel Shem

0 Sterne
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 07.07.2011
lieferbar

Dickicht

Scott Smith

4 Sterne
(25)
Buch

9.20

Vorbestellen
Erschienen am 01.07.2007
Jetzt vorbestellen

Micro

Michael Crichton, Richard Preston

5 Sterne
(1)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 09.09.2013
lieferbar
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung