Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Der sanfte Hauch des Todes / Kripochef Alexander Gerlach Bd.17

Ein Fall für Alexander Gerlach
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

Alexander Gerlach - Ein Ermittler. 17 Fälle. Kein Ende in Sicht.

Auf einer einsamen Lichtung wird die verstümmelte Leiche eines jungen Mannes gefunden. Die zwei Zeugen aus der Tatnacht sind verstört und wenig hilfreich. Ausgerechnet Kommissar Gerlachs...
lieferbar

Bestellnummer: 132317416

Buch 16.50
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 132317416

Buch 16.50
In den Warenkorb

Alexander Gerlach - Ein Ermittler. 17 Fälle. Kein Ende in Sicht.

Auf einer einsamen Lichtung wird die verstümmelte Leiche eines jungen Mannes gefunden. Die zwei Zeugen aus der Tatnacht sind verstört und wenig hilfreich. Ausgerechnet Kommissar Gerlachs...
Mehr Bücher des Autors
Buch

16.50

Vorbestellen
Erscheint am 30.09.2021
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2019
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 03.02.2020
lieferbar
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.10.2018
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2018
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2018
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2017
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2016
lieferbar
Buch

14.40

In den Warenkorb
Erschienen am 10.08.2015
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 15.09.2014
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.05.2009
lieferbar

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2008
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.01.2005
lieferbar

Rentier, Raubmord, Rauschgoldengel

Gert Anhalt, Katja Bohnet, Wolfgang Burger

0 Sterne
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2020
lieferbar

Lametta, Lichter, Leichenschmaus

Sina Beerwald, Raoul Biltgen, Katja Bohnet, Wolfgang Burger, Hilde Artmeier, Cornelia Kuhnert, Catalin Ferrera

4.5 Sterne
(4)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2019
lieferbar

Wenn der Krampus zweimal klingelt

Lotte Kinskofer, Wolfgang Burger, Hilde Artmeier, Sonja Silberhorn, Max Stadler, Elmar Tannert, Raimund Mader

0 Sterne
Buch

13.90

In den Warenkorb
lieferbar

Der sanfte Hauch des Todes

Wolfgang Burger

0 Sterne
Buch

11.40

Vorbestellen
Erscheint am 30.09.2021

Makronen, Mistel, Meuchelmord

Eva Almstädt, Arno Strobel, Thomas Fuchs, Wolfgang Burger, Hilde Artmeier, Jürgen Seibold, Petra Busch, Bagnol

4 Sterne
(1)
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 01.10.2018
Jetzt vorbestellen

Kerzen, Killer, Krippenspiel

Regine Kölpin, Christiane Franke, Christiane Fux, Saskia Etzold, Veit Etzold, Andreas Gößling, Mechtild Borrmann, Harald Gilbers, Frank Kodiak, Rudi Jagusch, Judith Merchant, Daniel Holbe, Katja Bohnet, Catalina Ferrera, Thomas Kastura, Iny Lorentz, Wolfgang Burger, Jürgen Seibold, Elisabeth Kabatek, Eva Rossmann, Max Bronski, Su Turhan, Volker Klüpfel, Michael Kobr, Tom Zai

4.5 Sterne
(4)
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 02.10.2017
Jetzt vorbestellen

Blutworschtblues

Gudrun Wilhelms, Lilo Beil, Kerstin Lange, Petra Scheuermann, Michael Bauer, Rita Hausen, Wolfgang Burger, Markus Guthmann, Claudia Schmid, Harald Schneider

0 Sterne
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 20.09.2016
lieferbar
Kommentare zu "Der sanfte Hauch des Todes / Kripochef Alexander Gerlach Bd.17"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Carmen V., 06.11.2020 bei Weltbild bewertet

    Im Wald oberhalb von Rohrbach, einem Stadtteil von Heidelberg findet man die Leiche eines jungen Mannes. Sein Tod scheint regelrecht zelebriert worden zu sein, immerhin deutet alles auf ein Ritual hin.

    Alexander Gerlach und sein Team nehmen die Ermittlungen auf. Es gibt zwei Zeugen, die den Täter gesehen haben. Doch die eine Zeugin scheint das Gesehene nicht gut verkraftet zu haben. Kann sie dennoch Hinweise auf den Täter oder die Täterin liefern?

    Neben der Statur ist vor allem das Fahrzeug ein brauchbarer Hinweis, aber reichen diese aus, um den oder die Täter/in zu finden und zu überführen? Als erst ein weiterer junger Mann und dann auch noch Alexander Gerlachs Tochter verschwinden, arbeitet die Zeit gegen Alexander Gerlach und sein Team.

    Seit bereits 16 Bänden verfolge ich die Fälle von Alexander Gerlach, die in und um Heidelberg spielen. Damals fand ich es interessant, die Schauplätze meiner neuen Heimat beim oder nach dem Lesen der Bücher zu suchen und zu entdecken. Mittlerweile kenne ich mich so gut aus, dass ich dem Autor Wolfgang Burger auf seinen Strecken gut folgen kann und nur ab und an etwas Neues für mich entdecke.

    Aber auch für Nicht-Einheimische sind diese Krimis sehr gut lesbar und verständlich geschrieben. Der mittlerweile 17. Fall unterscheidet sich deutlich von den vorangegangenen. Die Spannung ist wieder greifbar, auch wenn ich ihn vom Tempo her etwas ruhiger empfand als den Band zuvor. Erst gegen Ende liefert sich Wolfgang Burger ein Wettrennen gegen die Zeit, bei der man auch als Leser etwas atemlos zurückbleibt. Davor fordert der Autor einen sehr zum Mit- und Nachdenken auf. Kleine Hinweise müssen zu einem Gesamtbild zusammengesetzt werden. Täter oder Täterin wollen nicht nur gefunden, auch das Motiv muss klar erkennbar auf dem Tisch liegen.

    Für Fans der Reihe gibt es natürlich auch Wiedersehen mit vielen Nebendarstellern, die man schon kennt. Denn bei Wolfgang Burger dreht sich nicht alles nur um das Arbeitsleben von Alexander Gerlach. Auch die menschliche, private Seite will betrachtet und durchlebt werden. Freunde und natürlich seine beiden Töchter mit ihren Sorgen und Nöten kommen ebenso zu Wort, wie seine Gefährtin. Auch hier läuft nicht alles bilderbuchmäßig ab, was mir Alexander Gerlach umso sympathischer werden lässt.

    Fazit:
    Wieder ein spannender Fall im Raum Heidelberg mit einem altbekannten Kommissar. Kennt man die Vorgängerbände, so ist es ein schönes Wiedersehen mit alten Freunden in einem kniffligen Fall. Für Quereinsteiger die Gelegenheit, neue Freunde kennen zu lernen.
    Ich freue mich schon auf den nächsten Fall.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lilli33, 08.11.2020

    Ein nervenaufreibender Fall für Alexander Gerlach

    Inhalt:
    Im Wald in der Nähe des Heidelberger Stadtteils Rohrbach wird die Leiche eines jungen Mannes aufgefunden. Wie die Leiche drapiert und mit Grablichtern umstellt wurde, deutet auf einen Ritualmord hin. Kurz darauf verschwindet ein junger Mann, ein weiterer wird ermordet. Hat die Heidelberger Kripo es mit einem Serienkiller zu tun? Kripochef Alexander Gerlach und seine Leute greifen nach jedem Strohhalm. Und dann ist plötzlich auch noch Gerlachs Tochter Sarah weg …

    Meine Meinung:
    Dies ist bereits der 17. Band der Reihe und hoffentlich noch lange nicht der letzte, denn mir hat er wieder richtig gut gefallen. Ich persönlich kenne zwar alle Bände, wage aber zu behaupten, dass man dem Geschehen hier auch ohne Vorkenntnisse folgen kann. Der Kriminalfall ist in sich abgeschlossen. Was im Berufs- und Privatleben Gerlachs wichtig ist, wird noch einmal kurz erwähnt, sodass auch Quereinsteiger Nebenpersonen und Nebenereignisse gut einordnen können.

    Ich empfand diesen Fall als äußert spannend und komplex. Die Ermittlungen gehen in viele Richtungen und kommen nur mühsam voran. Dies erscheint sehr realistisch. Auch der Kommissar, aus dessen Ich-Perspektive erzählt wird, macht einen authentischen Eindruck. Wie üblich hat er an mehreren Fronten zu kämpfen, einmal gegen den unbekannten Täter, und dann gibt es da noch diverse „Baustellen“ im Privatleben, wobei sich letztere in diesem Buch eher angenehm im Hintergrund halten.

    Nach einem schaurigen Anfang geht es zunächst etwas ruhiger, aber nicht weniger fesselnd weiter. Immer wieder gibt es neue Hinweise und Fährten, teilweise echte, teilweise in die Irre führende. Die Leserschaft hat hier die Möglichkeit, mitzukombinieren und mitzurätseln. Dabei weiß der Autor auch immer wieder zu überraschen. Im letzten Viertel bleibt dann kaum noch Zeit zum Atemholen. Es gibt eine aufregende Verfolgungsjagd, an deren Ende der Fall restlos geklärt wird.

    Die Reihe:
    1. Heidelberger Requiem
    2. Heidelberger Lügen
    3. Heidelberger Wut
    4. Schwarzes Fieber
    5. Echo einer Nacht
    6. Eiskaltes Schweigen
    7. Der fünfte Mörder
    8. Die falsche Frau
    9. Das vergessene Mädchen
    10. Die dunkle Villa
    11. Tödliche Geliebte
    12. Drei Tage im Mai
    13. Schlaf, Engelchen, schlaf
    14. Die linke Hand des Bösen
    15. Wen der Tod betrügt
    16. Wenn Rache nicht genügt
    17. Der sanfte Hauch des Todes

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Nur tote Schwaben schweigen

Max Abele

5 Sterne
(16)
Buch

14.40

In den Warenkorb
Erschienen am 20.02.2020
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
lieferbar

Endstation Heidelberg

Marlene Bach

0 Sterne
Buch

11.30

In den Warenkorb
lieferbar

Spätlese

Marcus Imbsweiler

0 Sterne
Buch

12.40

Vorbestellen
Erschienen am 06.12.2017
Jetzt vorbestellen
Buch

11.40

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2018
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2016
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 15.09.2014
lieferbar

Heidelberger Gold

Hannah Corvey

0 Sterne
Buch

10.20

Vorbestellen
Erschienen am 18.06.2015
Jetzt vorbestellen
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2017
lieferbar

Bergfriedhof

Marcus Imbsweiler

0 Sterne
Buch

14.40

In den Warenkorb
Erschienen am 07.07.2021
lieferbar

Samtschwarz

Marlene Bach

5 Sterne
(1)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 12.03.2020
lieferbar

Blutroter Neckar

Toni Feller

0 Sterne
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 08.07.2020
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.05.2009
lieferbar

Altstadtfest

Marcus Imbsweiler

1 Sterne
(1)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.07.2009
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.01.2005
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Der sanfte Hauch des Todes / Kripochef Alexander Gerlach Bd.17 “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung