Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Die alten Griechen

Eine Erfolgsgeschichte in zehn Auftritten
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Wie eine Seefahrernation Europa prägte
lieferbar

Bestellnummer: 81138109

Buch 8.50
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 81138109

Buch 8.50
In den Warenkorb
Wie eine Seefahrernation Europa prägte
Mehr Bücher des Autors

Die Griechen

Edith Hall

0 Sterne
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 26.11.2018
lieferbar

Aristotle's Way

Edith Hall

0 Sterne
Buch

12.60

In den Warenkorb
Erschienen am 02.05.2019
lieferbar
Buch

22.70

Vorbestellen
Erscheint am 27.09.2021
Kommentar zu "Die alten Griechen"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 4 Sterne

    10 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabrina K., 26.06.2017 bei Weltbild bewertet

    Wer waren sie wirklich?

    Sie waren die Erfinder der Demokratie, Begründer der Philosophie, Schöpfer unsterblicher Mythen und Dramen – die alten Griechen haben das Fundament unserer Zivilisation gelegt und somit auch unsere moderne Welt geprägt. Doch was genau war das Erfolgsgeheimnis der griechischen Völker, was hat sie – über alle politischen und kulturellen Grenzen hinweg – angetrieben? Und was verbindet uns mit ihnen? (Klappentext)

    Was machte einen Griechen zu einem Griechen? Dieser Frage geht die Autorin nach und identifiziert zehn Eigenschaften, die sie den alten Griechen zuschreibt. Sie waren Seefahrer, chronisch misstrauisch gegenüber Autoritäten, individualistisch, wissbegierig, offen für neue Ideen, humorvoll, liebten Wettkämpfe, bewunderten herausragende Fähigkeiten bei talentierten Menschen, waren redegewandt und vergnügungssüchtig.
    Ich zähle sie hier auf, weil man diese Eigenschaften leicht übersehen kann, z. B. wenn man zu den Menschen gehört, die generell keine Einleitung lesen (so etwas gibt es). In den eigentlichen zehn Kapiteln werden diese Eigenschaften nämlich kaum noch explizit genannt und so habe ich des Öfteren gegrübelt, um welche es sich nun handelt und musste zur Einführung zurück kehren.

    Anhand derer erzählt sie chronologisch die griechische Erfolgsgeschichte und fängt dabei in frühster mykenischer Zeit an und hört bei der Christianisierung auf. Damit umfasst sie einen Zeitraum von etwa 2000 Jahren. Mir gefällt dieser weite Bogen, den sie schlägt, sehr gut, konzentriert man sich doch allzu oft nur auf eine bestimmte Zeitstufe und lässt jede andere außen vor, die aber dennoch wertvolle Erkenntnisse liefern könnte und wichtig für ein Gesamtverständnis sind.

    Innerhalb der Kapitel fehlt mir ein wenig die Struktur. Die Dinge, die sie erzählt, sind alle sehr interessant, aber der rote Faden, mal abgesehen von der schwer zu enträtselnden Eigenschaft, über die sie gerade schreibt, ist nicht immer deutlich erkennbar. Es lohnt sich wirklich, sich kurz ein Stück Papier zu nehmen und diese Eigenschaften aufzuschreiben, denn so hat man einen besseren Überblick, um was es sich in diesem Kapitel handelt und rätselt nicht.

    Abgerundet wird dieses Buch durch zwei im Vorsatz hinten und vorne befindlichen Karten, einer Zeittafel, weiterführender Literatur, den Bildnachweisen und einem Register.

    Das Buch möchte sich an den interessierten Laien richten, setzt jedoch einiges an Wissen bereits voraus. Jemand, der neu in der Materie ist, sollte sich vermutlich erst einmal mit anderen Grundlagenwerken auseinandersetzen.
    Trotzdem hat mir das Buch gut gefallen, denn es lässt die alten Griechen lebendig und menschlich erscheinen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Die Griechen

Edith Hall

0 Sterne
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 26.11.2018
lieferbar

Helenas Töchter

Klaus Junker, Sina Tauchert

0 Sterne
Buch

30.80

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

205.56

Vorbestellen
Erschienen am 07.12.2016
Jetzt vorbestellen

Hellas sei Dank!

Karl-Wilhelm Weeber

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 12.05.2014
lieferbar

Unter dem Schutz der Götter

Patrick Schollmeyer

0 Sterne
Buch

20.60

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

79.95

In den Warenkorb
Erschienen am 27.08.2014
lieferbar

Die Griechen und der Orient

Walter Burkert

0 Sterne
Buch

20.50

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

28.80

In den Warenkorb
Erschienen am 09.12.2019
lieferbar

Der verbannte Stratege

Rainer Nickel

0 Sterne
Buch

30.80

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

20.60

In den Warenkorb
lieferbar

Kleinasien in der Antike

Elmar Schwertheim

0 Sterne
Buch

9.20

In den Warenkorb
lieferbar

Theophania

Walter F. Otto

0 Sterne
Buch

18.30

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Die griechische Frühzeit

Karl-Wilhelm Welwei

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 07.03.2019
lieferbar

Herodot und Thukydides

Wolfgang Will

0 Sterne
Buch

27.80

Vorbestellen
Erschienen am 31.12.2020
Jetzt vorbestellen

Helden / Mythos-Trilogie Bd.2

Stephen Fry

5 Sterne
(5)
Buch

26.80

In den Warenkorb
Erschienen am 13.10.2020
lieferbar

Demosthenes von Athen

Gustav Adolf Lehmann

0 Sterne
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 25.02.2004
lieferbar

Das antike Olympia

Ulrich Sinn

0 Sterne
Buch

15.40

In den Warenkorb
Erschienen am 30.09.2007
lieferbar

Griechische Geschichte

Hermann Bengtson

0 Sterne
Buch

30.80

Vorbestellen
Erschienen am 31.12.2009
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung