Die Eismacher

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Wenn Liebe auf der Zunge zergeht.

Im Norden Italiens, inmitten der malerischen Dolomiten, liegt das Tal der Eismacher, in dem sich die Einwohner auf die Herstellung von Speiseeis spezialisiert haben. Giuseppe Talamini behauptet gar, die Eiscreme wurde...
lieferbar

Bestellnummer: 6162452

Buch 4.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 6162452

Buch 4.99
In den Warenkorb
Wenn Liebe auf der Zunge zergeht.

Im Norden Italiens, inmitten der malerischen Dolomiten, liegt das Tal der Eismacher, in dem sich die Einwohner auf die Herstellung von Speiseeis spezialisiert haben. Giuseppe Talamini behauptet gar, die Eiscreme wurde...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Blutige Nachrichten

Stephen King

5 Sterne
(1)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 09.08.2021
lieferbar

Oscar et la dame rose

Eric-Emmanuel Schmitt

0 Sterne
Buch

4.60

In den Warenkorb
lieferbar

Das Institut

Stephen King

4.5 Sterne
(16)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 12.10.2020
lieferbar

Fairy Tale

Stephen King

0 Sterne
Buch

28.80

Vorbestellen
Erscheint am 14.09.2022

Die Verlobungen

J. Courtney Sullivan

3.5 Sterne
(3)
Buch

6.50

In den Warenkorb
Erschienen am 03.02.2014
lieferbar
Buch

13.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.03.2022
lieferbar
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.03.2022
lieferbar

Kukolka

Lana Lux

5 Sterne
(6)
Buch

7.50

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2017
lieferbar

Kuss

Simone Meier

0 Sterne
Buch

7.50

In den Warenkorb
Erschienen am 04.02.2019
lieferbar

Die Verängstigten

Dima Wannous

0 Sterne
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 27.08.2018
lieferbar

Die Canterbury Schwestern

Kim Wright

4 Sterne
(29)
Buch

4.99

In den Warenkorb
lieferbar

Drei Söhne

Helen Garner

4 Sterne
(1)
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2016
lieferbar

Rainbirds

Clarissa Goenawan

3 Sterne
(2)
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2019
lieferbar

Wenn du mich heute wieder fragen würdest

Mary Beth Keane

5 Sterne
(15)
Buch

24.70

In den Warenkorb
Erschienen am 12.10.2020
lieferbar

Feenstaub

Cornelia Travnicek

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 10.01.2022
lieferbar

Lebenssekunden

Katharina Fuchs

5 Sterne
(58)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2022
lieferbar
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 27.05.2019
lieferbar

Später

Stephen King

5 Sterne
(1)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 11.04.2022
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Fünf Viertelstunden bis zum Meer, 2 CDs

Ernest van der Kwast

0 Sterne
Hörbuch

1.99

In den Warenkorb
Erschienen am 16.07.2015
lieferbar

Mama Tandoori

Ernest van der Kwast

0 Sterne
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 13.01.2020
Jetzt vorbestellen

Fünf Viertelstunden bis zum Meer

Ernest van der Kwast

4.5 Sterne
(2)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 10.02.2015
lieferbar
Kommentare zu "Die Eismacher"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ulrike M., 06.07.2016

    Die italienische Familie Talamini stellt seit drei Generationen Eis her. Es ist so, dass jede weitere Generation in die Fußstapfen der vorigen tritt, die familiengehüteten Rezepte umsetzt und in der Zeit von Februar bis Oktober im niederländischen Rotterdam dein Eiscafé betreibt. In der restlichen Zeit von November bis Januar leben sie gemeinsam in ihrem Heimatort in den Dolomiten. Die nächste Generation mit den beiden Söhnen steht also in den Startlöchern. Nur, Giovanni hat sich für ein Studium in Literatur entschieden. Der Verlust einer Jugendliebe veranlasst ihn zu diesem Schritt. Er wird mit seiner Poesie erfolgreich und kommt in der ganzen Welt herum. Damit bleibt das Eismachen seinem Bruder Luca und den Eltern überlassen, die Giovanni diesen Schritt nicht verzeihen. In Luca jedoch steckt viel kreativer Geist. Er überlegt sich neue Eissorten und hat damit Erfolg. Der Roman ist leicht schwermütig und nicht nur eine so leichte Sommergeschichte wie es das Cover vermuten lässt. Ich war dennoch sehr interessiert an diesem Buch. Die Fantasie und Kreativität zur Herstellung für Eis kenne ich aus eigenem Bekanntenkreis und hatte gute Verlgeiche. Auch das Ausbrechen aus dem Familienbetrieb durch einen der Söhne war durch die detaillierte einfühlsame Beschreibung sehr gut nachvollziehbar. Es wird nunmal nicht jeder in einer Familientradition glücklich, nur weil er hinein geboren wird.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jenny V., 04.08.2016

    Die beiden Söhne der traditionsreichen Eismacherfamilie Talamini könnten unterschiedlicher nicht sein. Während der ältere Giovanni sein Herz der Poesie und Dichtkunst geschenkt hat, opfert sich der jüngere Luca im elterlichen Eiscafé auf, um immer wieder neue, schmackhafte Eiskreationen herzustellen und damit das Geschäft rentabel zu halten. Doch gerade diese gegensätzlichen Lebensentwürfe treiben nicht nur einen emotionalen Keil zwischen die beiden Brüder, sondern spalten die gesamte Familie. Gebunden an die jahrelange Verpflichtung, die im Erbe inbegriffen scheint, engagieren sich die Söhne der Familie normalerweise in der Eisherstellung und als es der erste Talamini-Nachfahre wagt, neue Wege zu beschreiten, wird er zum schwarzen Schaf. Doch eines Tages ergibt sich für Giovanni die Möglichkeit, seine Verfehlungen zu minimieren, indem er seinem jüngeren Bruder hilft, den Stammbaum weiterzuführen.

    Meinung

    Dies war mein erster Roman von Ernest van der Kwast, der mich in weiten Teilen absolut überzeugen konnte, weil er sehr gekonnt und umfassend die verschiedenen Belange und Wünsche von diversen Familienmitglieder einfängt, von ihren Interaktionen miteinander oder auch dem Fehlen eines echten Gesprächspartners. Familie wirkt hier wie ein lebendiges Gebilde, welches Stärken und Schwächen des Einzelnen auffangen kann oder erst vermag sie zu offenbaren. Der Autor verwendet eine poetische Sprache, die dennoch recht schnörkellos aufgenommen werden kann. Auch den großen Rahmen den er schafft, begonnen mit der Errungenschaft des Urgroßvaters bis hin zum derzeitigen Eismacher konnte mich begeistern. Weil die Sichtweise des Einzelnen voll und ganz zur Geltung kommt, weil es Söhne gibt, die mit Herzblut bei der Sache sind und solche, die sich für ihr Leben etwas Anderes vorstellen können und der ständigen zeitlichen und räumlichen Gebundenheit, die die Eisherstellung erfordert, am liebsten entrinnen möchten.

    Ein weiteres Plus des Buches: Es handelt sich nicht um eine einfache Familiengeschichte, sondern auch über die Frage danach, was braucht man um glücklich zu sein, wie wirkt sich die persönliche Lebensweise auf eine Familie aus, welche Verfehlungen sind entschuldbar und welche Dinge rückt auch die Zeit nicht mehr ins rechte Lot. Gerade diese umfassende Betrachtungsweise hat mir sehr gut gefallen, weil sie lebensecht und stets präsent scheint.

    Meine Kritikpunkte fallen hier kaum ins Gewicht, denn mich haben lediglich die längeren Ausflüge Giovannis in sein Leben zwischen Künstlern, Hotels und poetischen Dichtern gelangweilt, die sich doch häufen, ohne jemals ein Ende zu finden. Giovanni als Mann von Welt, der an die wahre Liebe glaubt und dessen Herz die Talaminis nie verlässt, obwohl er diese zeitweise aus seinem Leben ausschließt. Auch die eingeflochtenen Verse und Gedichtfetzen empfand ich überflüssig und habe an entsprechenden Stellen quergelesen.

    Fazit

    Ich vergebe 4 Lesesterne und eine Leseempfehlung für diesen gelungenen, zeitlosen Roman, der geprägt von Liebe und Verantwortung diverse Lebenswege und Entwürfe thematisiert und ein umfassendes, stilles, unprätentiöses Familienportrait schafft, welches Platz für Wünsche, Geheimnisse, Sehnsüchte und Kompromisse der Beteiligten lässt. Ehrlich, beständig und realitätsnah – die Kernaussage des Buches ist wie aus dem Leben gegriffen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Aller Anfang

J. Courtney Sullivan

4.5 Sterne
(7)
Buch

6.50

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2019
lieferbar

Kuss

Simone Meier

0 Sterne
Buch

7.50

In den Warenkorb
Erschienen am 04.02.2019
lieferbar

Die Unerwünschte

Elisabeth Plessen

0 Sterne
Buch

8.50

In den Warenkorb
lieferbar

Kukolka

Lana Lux

5 Sterne
(6)
Buch

7.50

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2017
lieferbar

Ehemänner

Jami Attenberg

0 Sterne
Buch

8.50

In den Warenkorb
lieferbar

Wild Game

Adrienne Brodeur

0 Sterne
Buch

4.99

In den Warenkorb
lieferbar

Am Hügel von Capodimonte

Wanda Marasco

0 Sterne
Buch

6.50

In den Warenkorb
Erschienen am 23.07.2018
lieferbar

Die Eismacher

Ernest van der Kwast

0 Sterne
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 08.10.2018
Jetzt vorbestellen

Du wusstest es doch

Josepha Mendels

0 Sterne
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 23.08.2018
lieferbar

Herzog von Ägypten

Margriet De Moor

0 Sterne
Buch

8.80

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.1999
lieferbar

Die Eismacher

Ernest van der Kwast

5 Sterne
(3)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 12.03.2018
lieferbar

Was man sät

Marieke Lucas Rijneveld

0 Sterne
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 09.09.2019
lieferbar

Mama Tandoori

Ernest van der Kwast

0 Sterne
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 13.01.2020
Jetzt vorbestellen

Johanns Bruder

Stephan Lohse

0 Sterne
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 14.09.2020
lieferbar

Vor Mitternacht

Ida Simons

0 Sterne
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 03.10.2016
lieferbar

Sturmflut

Margriet De Moor

5 Sterne
(1)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2008
lieferbar
Buch

24.80

In den Warenkorb
Erschienen am 09.03.2020
lieferbar

Viele Himmel über dem Siebten

Griet Op de Beeck

0 Sterne
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 13.05.2019
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung