Die Frau zwischen den Welten

Roman nach einer wahren Geschichte
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die junge Ella erfährt mit brutaler Härte, was es heißt, nach 1945 als Tochter einer Deutschen in der Tschechoslowakei aufzuwachsen. Revolutionsgarden erschlagen ihren Vater, die Mutter muss sich mit ihrem neugeborenen Sohn in einem tschechischen Dorf...
lieferbar

Bestellnummer: 132418989

Buch 11.30
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 132418989

Buch 11.30
In den Warenkorb
Die junge Ella erfährt mit brutaler Härte, was es heißt, nach 1945 als Tochter einer Deutschen in der Tschechoslowakei aufzuwachsen. Revolutionsgarden erschlagen ihren Vater, die Mutter muss sich mit ihrem neugeborenen Sohn in einem tschechischen Dorf...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Bauherr sucht Frau

Julia Bähr

3 Sterne
(2)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 09.04.2021
lieferbar

Man ist ja Nachbar

Andreas Altenburg

4 Sterne
(1)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 16.11.2021
lieferbar
Buch

9.30

In den Warenkorb
Erschienen am 15.07.2013
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 21.07.2017
lieferbar
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2021
lieferbar

Drei Frauen, vier Leben

Dora Heldt

5 Sterne
(3)
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 11.02.2022
lieferbar

Die Weisheit des Konfuzius

Konfuzius

0 Sterne
Buch

7.20

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

4.99

In den Warenkorb
lieferbar

Die Hölle war der Preis

Hera Lind

5 Sterne
(44)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 13.04.2020
lieferbar

Frau Endlich geht

Matthias Keidtel

4 Sterne
(1)
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 21.09.2015
lieferbar

Waldlust

Christine Paxmann

0 Sterne
Buch

4.99

In den Warenkorb
lieferbar

Die geprügelte Generation

Ingrid Müller-Münch

5 Sterne
(4)
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 10.02.2012
lieferbar

Verschwörungen

John M. Greer

0 Sterne
Buch

14.95

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Kommt endlich zur Vernunft - Nie wieder Krieg!

Michail Gorbatschow

5 Sterne
(2)
Buch

7.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.01.2017
lieferbar
Buch

8.30

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

20.10

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

4.95

In den Warenkorb
Erschienen am 28.02.2010
lieferbar

Die geprügelte Generation

Ingrid Müller-Münch

4 Sterne
(2)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 17.09.2013
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Für immer deine Tochter

Hera Lind

4.5 Sterne
(22)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 11.04.2022
lieferbar

Gefangen in Afrika / Drachenkinder

Hera Lind

4.5 Sterne
(8)
Buch

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

Mit dem Rücken zur Wand

Hera Lind

4.5 Sterne
(13)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 13.12.2021
lieferbar
Hörbuch

9.99

In den Warenkorb
Erscheint am 27.05.2022
lieferbar

Grenzgängerin aus Liebe, 1 Audio-CD,

Hera Lind

3.5 Sterne
(11)
Hörbuch

Statt 15.40

7.99

In den Warenkorb
Erschienen am 20.04.2021
lieferbar

Die Hölle war der Preis

Hera Lind

5 Sterne
(44)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 13.04.2020
lieferbar

Grenzgängerin aus Liebe

Hera Lind

4.5 Sterne
(18)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 13.04.2021
lieferbar

Die Hölle war der Preis, MP3-CD

Hera Lind

4.5 Sterne
(13)
Hörbuch

15.40

In den Warenkorb
Erschienen am 15.05.2020
lieferbar

Über alle Grenzen

Hera Lind

4.5 Sterne
(7)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 13.09.2020
lieferbar
Hörbuch

15.40

In den Warenkorb
Erschienen am 22.12.2020
lieferbar

Vergib uns unsere Schuld

Hera Lind

4.5 Sterne
(38)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 09.12.2019
lieferbar
Kommentare zu "Die Frau zwischen den Welten"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    16 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gaby H., 19.12.2020

    Als Buch bewertet

    Der Lebensweg einer bewundernswerten Frau

    In ihrem Buch erzählt Hera Lind die Geschichte der kleinen Ella Vojanová. Zu Beginn ist Ella 11 Jahre alt und lebt bei Oma Auguste und Tante Bertl in Hillemühl, einer kleinen deutschen Gemeinde in Tschechien. Mama Maria, eine Deutschen, und Papa Jakob, ein Tscheche, leben in dem kleinen Dorf Zahořany in der Nähe von Prag und erwarten die Geburt ihres zweiten Kindes. Ende April – Anfang Mai 1945, der Krieg ist verloren, verlieren Oma Auguste und Tante Bertl ihr Haus und ihren kleinen Gemischtwarenladen in Hillemühl. Die Revolutionsgarden wollen nur eins: Rache an den Deutschen. An allen Deutschen. Ella geht zurück nach Prag zu ihren Eltern und ihrem kleinen Bruder Alex.
    Wie diese emotionale und teilweise grausame Geschichte weitergeht, dass muss Jeder selbst lesen.

    Ich bin immer noch erschüttert, wenn ich mir ausmale, was die kleine Ella schon von Kindheit an hat immer wieder erleiden müssen. Nach den Kriegswirren bei der Schwester ihres Vaters, mit 14 Jahren im Kloster Kutná Hora, mit ihrem ersten Mann, der sie nur ausgenutzt und betrogen hat, in der Psychiatrie, auf der Flucht vor dem Geheimdienst. Und das nur, weil sie mit der falschen Nationalität im falschen Land unter dauernd wechselnden Regierungen gelebt hat. Aber sie hat auch immer wieder Menschen um sich herum, die sie geschätzt haben, für sie da waren und sie geliebt haben. Bramboračka = Kartoffelsuppe - werde ich so schnell nicht vergessen.

    Hera Lind schafft es auch mit dieser Geschichte mich sehr stark zu berühren und in mir die verschiedensten Emotionen freizulegen. Ich habe mich mit Ella gefreut, war neugierig, habe mit ihr gelitten und gebangt. Ich finde es immer noch unfassbar, wie grausam Menschen miteinander umgehen, nur weil sie eine andere Nationalität haben und für die Greueltaten Anderer büßen müssen. Umso mehr habe ich mich gefreut, als am Ende doch noch alles gut wird und sie mit ihrer großen Liebe glücklich werden kann.

    Ein wunderbares Buch mit der wahren Geschichte einer Frau, die ich mit 11 Jahren kennenlerne und bis ins hohe Alter auf ihrem meist sehr schweren Weg begleiten darf. Es ist für mich immer wieder erstaunlich und unvorstellbar, was ein Mensch alles erleiden und aushalten kann. Ich habe große Hochachtung vor dieser Frau.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Mariola P., 25.12.2020

    Als Buch bewertet

    Ella ist die Tochter einer Deutschen und einem Tschechen , sie erfährt mit brutaler Härte und auf eigenem Leib was nach dem Krieg bedeutet ein halb Deutsche zu sein, ihr ist nichts erspart , die Grausamkeit von die tschechischen Nachbarn und Dorfbewohner waren nur die "leichte Kost" , später kommt alles schlimmer - die Tante Irma, Klosterschule, Pavel, Kommunismus- Ella hat so viel schreckliches erlebt aber sie war bis zu Ende nicht gebrochen, sie hat gekämpft und sie hat gewonnen, sie kann zusammen mit ihre Tochter und geliebten Milan viele Jahre noch im Freiheit und Geborgenheit leben.

    Was ein bewegendes Buch, das Leben von Ella ist so schön und einfühlsam von Hera Lind geschrieben dass es liest sich wie von selbst, der Leser ist sofort in die Geschichte drin, lebt mit Ella zusammen und sieht mit ihren Augen die ganze Ungerechtigkeit und die viele unnötige Leid, ist sprachlos was der Mensch kann den Anderen Mensch tun, ist erschütert wie brutal und egoistisch kann eigene Mann sein und wundert sich ganze Zeit woher die kleine Ella hat die ganze Kraft genommen ?

    Der Schreibstil ist flüssig und einfach, die Autorin will dass beim lesen wichtigste sind die Ereignisse, sie verschönert nichts, darum ist die Geschichte so authentisch, so lebendig und so bewegend.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Lara, 27.01.2021 bei Weltbild bewertet

    Als bewertet

    Ich fand das Buch sehr spannend und interessant geschrieben sowie alle Bücher von Hera Lind. Ich kann das Buch sehr empfehlen zum lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 3 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Margit B., 11.01.2021 bei Weltbild bewertet

    Als Buch bewertet

    Erstmals möchte ich mitteilen, dass ich ein großer Hera Lind Fan bin, auch dieses Buch ist wieder sehr gelungen, spannend, fesselnd und gute Schreibweise. Was mich aber bei allen Büchern stört sind immer Tippfehler. Außerdem wurde 1 x der Nama Pavel mit Milan verwechselt. Bei einer Schriftstellerin dieser Klasse darf das nicht passieren. Die Bücher werden doch von einer Lektorin gelesen ???? Scheinbar nicht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Christa, 24.02.2021 bei Weltbild bewertet

    Als Buch bewertet

    Das ist wieder einmal ein super Buch von Hera Lind. Das Schicksal der Hauptfigur ist sehr gut dargestellt. Es wird auch das Geschichtliche eingebracht in diesem Buch, aber ohne den ginge es gar nicht die Geschichte zu erzählen. Das Buch geht echt unter die Haut und man kan sich so manches gar nicht vorstellen, dass es sowas überhaupt gab. Ich kann Euch das Buch nur empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Pia Faller

Franz Tumler

0 Sterne
Buch

24.90

In den Warenkorb
lieferbar

Bist du wahnsinnig geworden?

Claudia Erdheim

0 Sterne
Buch

20.00

In den Warenkorb
lieferbar

Diamanten Eddie

Sabine Kray

0 Sterne
Buch

25.60

Vorbestellen
Erschienen am 01.03.2014
Jetzt vorbestellen

Tamaschito

Wieland Förster

0 Sterne
Buch

18.50

In den Warenkorb
Erschienen am 22.08.2017
lieferbar

Die Liebenden

Gerhard Henschel

0 Sterne
Buch

17.50

In den Warenkorb
Erschienen am 12.10.2015
lieferbar

Am Himmel drei Sterne

Maya Freiberger

4.5 Sterne
(14)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2020
lieferbar

Fräulein Paula und die Schönheit der Frauen

Caroline Bernard

4.5 Sterne
(9)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2020
lieferbar

Suchbild mit Katze

Peter Henisch

0 Sterne
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 19.07.2019
lieferbar
Buch

29.70

In den Warenkorb
lieferbar

Der erzwungene Abschied aus Schlesien

Franz N. Kurzidim

0 Sterne
Buch

20.40

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

'Inmitten dieser Welt der Zerstörung'

Friedrich G. Jünger, Friedrich Georg Jünger

0 Sterne
Buch

20.60

In den Warenkorb
lieferbar

Die Sonntage von Duisburg-Beeck

Heiner Feldhoff

0 Sterne
Buch

12.40

Vorbestellen
Erschienen am 04.10.2018
Jetzt vorbestellen

An der Hand meiner Schwester

Bärbel Probert-Wright

0 Sterne
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 26.03.2021
lieferbar

Tagebuch eines Abtrünnigen

Hanns-Georg Salm

0 Sterne
Buch

14.53

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2020
lieferbar

Elternhaus der Angst

Rolf Völkel

0 Sterne
Buch

12.30

In den Warenkorb
Erschienen am 03.11.2020
lieferbar

Neues Leben im Haus an der Enz

Anneliese Zorn

0 Sterne
Buch

19.40

In den Warenkorb
Erschienen am 10.04.2019
lieferbar

Amerikaner in Deutschland

Brian Rampp

0 Sterne
Buch

25.60

In den Warenkorb
Erschienen am 17.02.2020
lieferbar

Vom Überleben des Herzens

Hans von Frankenberg

0 Sterne
Buch

14.20

In den Warenkorb
Erschienen am 04.07.2019
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Die Frau zwischen den Welten “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung