Die Malweiber

Unerschrockene Künstlerinnen um 1900

Katja Behling , Anke Manigold

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Malweiber".

Kommentar verfassen
Die Malweiber
Unerschrockene mitteleuropäische Künstlerinnen um 1900 Lebenswege mutiger kunstsinniger Frauen. Anschaulich präsentiert der Band berühmte Künstlerinnen und ihre
beeindruckenden Kunstwerke: von Paula
Modersohn-Becker über Gabriele Münter und Clara Rilke-Westhoff bis zu Käthe Kollwitz.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch13.40 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5731344

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Die Malweiber"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Tatjana W., 15.05.2014

    Ein sehr interessantes Thema, meistens weiss man gar nicht, wie schwer es Frauen im Kunstbetrieb vor noch nicht allzu langer Zeit hatten. Wir "Töchter der Emanzipation" können uns manches nur schwer vorstellen, deshalb sei die auch noch kurzweilige und fundiert recherchierte Lektüre jedem Kunstliebhaber empfohlen. Ach, eigentlich jedem !

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein