Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Die verborgene Sprache der Blumen

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Das Wichtigste im Leben der jungen Victoria sind Blumen. Sie weiß alles über sie und kennt vor allem ihre Bedeutung. Aufgewachsen in Waisenhäusern und Pflegefamilien, rettet dieses Wissen sie immer wieder. Mit achtzehn findet Victoria Arbeit in einem...
lieferbar

Bestellnummer: 5408478

Buch 11.30
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 5408478

Buch 11.30
In den Warenkorb
Das Wichtigste im Leben der jungen Victoria sind Blumen. Sie weiß alles über sie und kennt vor allem ihre Bedeutung. Aufgewachsen in Waisenhäusern und Pflegefamilien, rettet dieses Wissen sie immer wieder. Mit achtzehn findet Victoria Arbeit in einem...
Mehr Bücher des Autors

Weil wir Flügel haben

Vanessa Diffenbaugh

0 Sterne
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 21.01.2019
lieferbar

Die verborgene Sprache der Blumen

Vanessa Diffenbaugh

5 Sterne
(1)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2017
lieferbar
Kommentare zu "Die verborgene Sprache der Blumen"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    9 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Janine2610, 27.04.2015 bei Weltbild bewertet

    Als Buch bewertet

    Die erste Frage, die man sich stellt, wenn man die Buchbeschreibung liest: wieso interessiert sich ein rebellischer Teenager für so zarte, sanfte Geschöpfe wie Blumen? Was kann ein Mensch wie Victoria daran nur so faszinierend finden?
    Nun, die Antwort darauf erschließt sich einem recht schnell. Victoria ist selbst ein sehr zerbrechliches, dünnhäutiges Wesen. In ihrer Kindheit und Jugend ist sie von Pflegefamilie zu Pflegefamilie weitergegeben worden, fast so, als wäre sie ein Mensch ohne Gefühle, dem das nichts ausmacht. Vertrauen aufbauen hat nie funktioniert. Victoria sagt selbst, dass sie noch nie jemanden länger als ein halbes Jahr gekannt hat, wenn man ihre Sozialarbeiterin außer Acht lässt.
    Da wundert es mich nicht, dass sie zu einem 'schwierigen' Teenager geworden ist, und sich lieber für Pflanzen, als ihre Mitmenschen, begeistert. Eine Blume kann dich nämlich nicht verletzen oder enttäuschen ...

    Mich hat Victorias Geschichte von Anfang an bewegt. Verständnis für einen Teenager aufzubringen, der ziemlich launisch ist und immer genau das Gegenteil von dem tut, um was man ihn bittet, fiel mir anfangs zwar schwer, aber schon bald lernt man als Leser Victorias Innenleben kennen und das hat dazu geführt, dass ich mich automatisch immer auf ihre Seite gestellt habe. Mein Mitgefühl für Victoria ist von Seite zu Seite gewachsen. Und ich habe ihr so sehr gewünscht, dass sie eines Tages ein glückliches, angstfreies Leben mit Menschen, denen sie vertraut, führen kann.

    Erzählt wird hier aus zwei verschiedenen Zeiten. Einmal aus Victorias Sicht im Alter von etwa 9-10 Jahren und einmal (ebenfalls aus Victorias Sicht) ab dem Beginn ihrer Volljährigkeit.
    Diese beiden Erzählstränge haben wunderbar miteinander harmoniert, denn so hat man idealerweise nach und nach die Hintergründe herauslesen können, die nun zu ihrem teilweise wirklich traurigen Erwachsenenstandpunkt geführt haben.

    Und die Sprache: wirklich zauberhaft! Das Buch ist so poetisch geschrieben. Es wird weniger gesprochen, dafür bekommt man mehr Einblick in Victorias Gedankenwelt und so kann man voll und ganz in dieser Erzählung versinken, ohne zu bemerken, wie viele Seiten man eigentlich schon gelesen hat.
    Also genau genommen ein 'stilles' Buch, wenn man so will.
    Ein Buch, das trotz seiner vergleichsweise wenigen direkten Reden unglaublich wortgewaltig ist, mich mitreißen und bewegen konnte.
    Ein Buch über Angst, Gefühle, Vertrauen und Verzeihen. Und über eine starke Protagonistin, die einen Mut entwickelt, mit dem sie sich dem Leben mit all seinen Unvorhersehbarkeiten stellen kann.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    5 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sarah, 09.09.2012 bei Weltbild bewertet

    Als Buch bewertet

    Das Buch hat mir sehr gefallen und war auch dank seines Schreibstils flüssig zu lesen. Die Geschichte von Victoria ist sehr bewegend und man versteht auch, weshalb sie so handelt, wie sie nun einmal handelt. Victoria ist anfangs ein trauriger Charakter, der größtenteils von Misanthropie gelenkt wird, bis man nach und nach einen Einblick in ihre schreckliche Kindheit und Jugend bekommt und deshalb ihre Gefühlswelt nachvollziehen kann. Das Ende beinhaltet ein schönes Happy End und rundet die ganze Geschichte ab. "Die verborgene Sprache der Blumen" erzählt kein fiktives Schicksal, sondern das Leben eines Mädchens, das jeder von uns hätte sein können.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Monika S., 20.03.2012 bei Weltbild bewertet

    Als Buch bewertet

    Ein Highlight-Buch! Obwohl die Geschichte eigentlich eher traurig ist, ist der Roman wunderschön geschrieben! Victoria wurde als kleines Mädchen von der Mutter verstoßen. Sie verbrachte ihre Kindheit in diversen Pflegefamilien, gilt als aggressiv und Härtefall, wird immer wieder weitergereicht. Dann kommt sie zu Elisabeht, wo sie sich zum ersten Mal wohlfühlt. Elisabeth bringt ihr die Sprache der Blumen bei. Doch auch hier passiert etwas und Victoria darf nicht länger dort bleiben Sie kommt ins Heim. Als sie volljährig wird, steht sie auf der Straße, wird obdachlos und lebt zeitweise in einem Park. Sie bewirbt sich in einem Blumenladen, wird genommen. Sie bindet phantastische Sträuße, die allesamt auf die Menschen zugeschnitten sind. Sie verliebt sich, doch hat diese Liebe eine Chance? Ein wunderbarer Roman. Absolut empfehlenswert!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    4 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alexandra K., 09.04.2011 bei Weltbild bewertet

    Als Buch bewertet

    Kaum jemand weiß um die „Verborgene Sprache der Blumen“ und die meisten Menschen kaufen sie aufgrund ihrer Optik oder weil sie positive Erinnerungen damit verbinden. Die Geschichte, auf meisterhafte Art und Weise mit der Sprache der Blumen verflochten, ist gefühlvoll, anrührend, bezaubernd und tief beeindruckend. Sie beinhaltet Tragik, Leid, aber auch Hoffnung und Mut - ein Skizzieren der gesamten Gefühlsskala Victorias. Ein Roman, der sich als wahre Perle erweist und für mich persönlich eines der beeindruckendsten Bücher, die ich bisher gelesen habe, darstellt. Es gelang der Autorin sogar, mich für eine Welt zu begeistern, die mir bisher verschlossen war: Die Welt der Blumen. Ein wahrlich erstklassiges Buch, das ich tief beeindruckt weiter empfehlen möchte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Das Haus der Harmonie

Barbara Wood

5 Sterne
(1)
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 11.11.2011
Jetzt vorbestellen

Little Boy

Lawrence Ferlinghetti

0 Sterne
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 19.03.2019
lieferbar

Spur der Flammen

Barbara Wood

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 11.11.2011
lieferbar

Die verborgene Sprache der Blumen

Vanessa Diffenbaugh

5 Sterne
(1)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2017
lieferbar

Als die Tage nach Zimt schmeckten

Donia Bijan

4.5 Sterne
(53)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 06.07.2018
lieferbar

Fünf Tage in Paris

Tatiana de Rosnay

4.5 Sterne
(5)
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 25.03.2019
lieferbar

Die Chocolatière

Jan Moran

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 18.11.2019
lieferbar

Das Jahr, in dem ich zwanzig wurde

Jan Ellison

2 Sterne
(1)
Buch

14.70

In den Warenkorb
Erschienen am 06.04.2015
lieferbar
Buch

11.30

Vorbestellen
Erschienen am 04.11.2019
Jetzt vorbestellen

Im Himmel gibt es Coca-Cola

Christina Nichol

0 Sterne
Buch

14.40

In den Warenkorb
Erschienen am 09.02.2016
lieferbar

Der menschliche Makel

Philip Roth

0 Sterne
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 24.09.2018
lieferbar

Verschwörung gegen Amerika

Philip Roth

0 Sterne
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 24.09.2018
lieferbar

Beim Leben meiner Schwester

Jodi Picoult

5 Sterne
(22)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2006
lieferbar

Henry persönlich

Stewart O'Nan

0 Sterne
Buch

24.70

In den Warenkorb
Erschienen am 15.10.2019
lieferbar

Upstate

James Wood

0 Sterne
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 19.11.2019
lieferbar

Ich erfinde dir Paris

Liam Callanan

1 Sterne
(1)
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 14.08.2018
lieferbar
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 27.01.2021
lieferbar

Playground

50 Cent

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 02.01.2014
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Die verborgene Sprache der Blumen “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung