Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Ein Junge namens Weihnacht

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Wie ist der Weihnachtsmann eigentlich zum Weihnachtsmann geworden? - das verrät dieses Buch.
Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 75400375

Buch 18.50
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 75400375

Buch 18.50
Jetzt vorbestellen
Wie ist der Weihnachtsmann eigentlich zum Weihnachtsmann geworden? - das verrät dieses Buch.
Mehr Bücher des Autors
Hörbuch

19.60

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2021
lieferbar

Die Mitternachtsbibliothek

Matt Haig

4.5 Sterne
(127)
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2021
lieferbar

The Midnight Library

Matt Haig

0 Sterne
Buch

11.10

In den Warenkorb
Erschienen am 04.02.2021
lieferbar

The Midnight Library

Matt Haig

0 Sterne
Buch

18.10

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2020
lieferbar

Evie and the Animals

Matt Haig

0 Sterne
Buch

8.80

In den Warenkorb
Erschienen am 27.02.2020
lieferbar

Wie man die Zeit anhält

Matt Haig

4 Sterne
(7)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 25.10.2019
lieferbar
Buch

15.40

In den Warenkorb
Erschienen am 22.03.2019
lieferbar
Buch

12.60

In den Warenkorb
lieferbar

Notes on a Nervous Planet

Matt Haig

0 Sterne
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 03.01.2019
lieferbar
Hörbuch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2019
lieferbar

Ich und der Weihnachtsmann

Matt Haig

3.5 Sterne
(2)
Buch

17.50

In den Warenkorb
Erschienen am 21.09.2018
lieferbar
Kommentare zu "Ein Junge namens Weihnacht"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    6 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sonja W., 23.12.2016 bei Weltbild bewertet

    "Ein Junge namens Weihnacht" von Matt Haig ist ein außergewöhnliches Weihnachtsbuch. Ein berührende und bewegende Geschichte. Und am Ende des Buches weiß der Leser endlich, wie aus dem Jungen Nikolas der Weihnachtsmann wurde. Besonders hervorzuheben sind auch noch die traumhaften Illustrationen von Chris Mould, der die Geschichte dadurch richtig lebendig macht.

    Der Inhalt: Wie war das eigentlich, als der Weihnachtsmann noch ein Junge war? Er hieß Nikolas, wuchs in großer Armut mitten in Finnland in einer kleinen Holzhütte auf – und dies ist seine wahre Geschichte. Der elfjährige Nikolas begibt sich allein auf eine gefährliche Reise an den Nordpol, um seinen Vater zu finden. Er besteht haarsträubende Abenteuer, begegnet fliegenden Rentieren, einer Elfe, einem gewalttätigen Troll – und er stellt fest: Wichtel gibt es wirklich! In ihm reift ein Entschluss: Er will die Welt zu einem glücklicheren Ort machen.

    Spätenstens wenn man das Buch beendet hat, ist man von der Weihnachtsmagie gefangen genommen. Die Geschichte beginnt etwas traurig. Nikolas wächst in einer kleinen Hütte auf. Und nachdem sein Vater nach Norden will, um die Wichtel zu finden, wird er von seiner bösen Tante Carlotta betreut. Eines Tages hält es Nikolas nicht mehr zuhause aus und er begibt sich auf die Suche nach seinem Vater. Schließlich landet er bei den Wichteln. Man fühlt sich hier sofort wohl, obwohl es Nikolas am Anfang nicht leicht hatte. Aber man kann sich die flinken Wesen wunderbar vorstellen - eine völlig andere Welt, die uns Menschen einfach verzaubert. Und irgendwann hat ja Nikolas hier sein neues Zuhause gefunden. Und wie er dann zum Weihnachtsmann wurde - da müßt ihr die Geschichte schon selbst lesen.

    Eine wunderbare Weihnachtslektüre, die den Leser be- und verzaubert. Ich habe wunderbare Lesestunden damit verbracht. Erwähnenswert ist auch noch die prächtige Aufmachung des Buches, ein echter Hingucker. Selbstverständich vergebe ich gerne 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    5 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jashrin, 30.11.2016 bei Weltbild bewertet

    Als ich das Buch auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse entdeckt habe, da musste ich es einfach haben, denn allein die Aufmachung ist toll. Neben dem wunderbaren Einband ist das Buch auch innen voller Illustrationen von Chris Mould und somit schon allein optisch ein Genuss.

    Der Autor Matt Haig spinnt eine zauberhafte Geschichte über den Weihnachtsmann und wie es überhaupt dazu kam, dass er der Weihnachtsmann wurde. Denn seine Geschichte startet alles andere als märchenhaft mit dem kleinen Nikolas, der in Armut zusammen mit seinem Vater im kalten Finnland lebt. Ein lukrativer Auftrag verleitet Nikolas Vater dazu, ihn in der Obhut von Tante Carlotta zu lassen und auszuziehen, um dem König einen Beweis für die Existenz von Wichteln zu erbringen. Je länger er fortbleibt, umso ungemütlicher wird das Leben für Nikolas und so macht auch er sich auf den Weg, die Wichtel und vor allem seinen Vater zu finden.
    Begleitet wird er dabei von seinem einzigen Freund, dem Mäuserich Miika, der ständig von Käse träumt, auch wenn er gar nicht so genau weiß, was das ist. Aber es klingt himmlisch.

    Nikolas, der von seinen Eltern früher liebevoll Weihnacht genannt wurde, muss so manches Abenteuer bestehen, bis er endlich seine wahre Berufung erkennt und zu dem Weihnachtsmann wird, wie wir alle ihn aus unzähligen Geschichten kennen.

    Seine Geschichte ist an vielen Stellen eher traurig und düster und daher trotz der Aufmachung nicht unbedingt ein Kinderbuch; wenn, dann in jedem Fall eher für ältere Kinder. Zum Glück für Nikolas und uns Leser gibt es aber auch immer wieder glückliche und fröhliche Momente, die zeigen, dass trotz aller Tragik, auch viel Gutes im Menschen (und im Wichtel) steckt und das es manchmal einfach eine Weile dauert, bis sich alles zum Guten wendet.

    Mir persönlich hat die erste Hälfte des Buches wesentlich besser gefallen als die zweite. Manche Begebenheiten wie zum Beispiel die Sache mit der Sprengblume waren mir einfach zu heftig für eine Weihnachtsgeschichte. Die letzten dreißig Seiten haben mich jedoch wieder aufgefangen, sonst hätte ich das Buch womöglich noch mit einem schlechten Gefühl beendet.

    So kann ich sagen, dass ich zwar nicht alle Einzelheiten mochte, mich das Buch insgesamt jedoch überzeugen konnte. Vor allem den immer wieder aufblitzenden Humor mochte ich sehr und die Wichtelpolitik ist – sagen wir mal – einzig- oder besser eigenartig. Manch ein Erwachsener dürfte sich dabei herrlich amüsieren.

    Die bereits erwähnten Illustrationen passen hervorragend zum Text und unterstreichen nicht nur den Inhalt, sondern auch immer wieder den Humor.

    Mein Fazit: Wer sich auch auf eine etwas andere Weihnachtsgeschichte einlassen kann und schon immer einmal wissen wollte, wie es dem Weihnachtsmann als Kind ergangen ist (und warum er nicht mehr altert), dem wird Nikolas Geschichte sicher gut gefallen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Hörbuch

19.60

Vorbestellen
Erschienen am 14.10.2016
Jetzt vorbestellen

Der magische Adventskalender

Jan Brandt

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 16.09.2019
lieferbar
Hörbuch

19.60

In den Warenkorb
Erschienen am 13.10.2017
lieferbar

Der magische Adventskalender

Jan Brandt

5 Sterne
(1)
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 08.10.2018
lieferbar

Die geheimen Schwestern

Anne Fortier

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 21.01.2016
lieferbar
Buch

17.50

In den Warenkorb
Erschienen am 13.10.2017
lieferbar
Hörbuch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2002
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
lieferbar

Die Flucht nach Ägypten, Großdruck

Otfried Preußler

0 Sterne
Buch

13.40

Vorbestellen
Erscheint im September 2021

Heilige Nacht

Ludwig Thoma

4 Sterne
(1)
Buch

9.30

Vorbestellen
Erschienen am 01.11.2011
Jetzt vorbestellen
Hörbuch

19.60

Vorbestellen
Erschienen am 21.09.2018
Jetzt vorbestellen

Benjamin geht ein Licht auf

Stefan Gemmel

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 23.09.2019
lieferbar
Buch

8.30

In den Warenkorb
Erschienen am 21.09.2009
lieferbar
Buch

6.20

In den Warenkorb
lieferbar

Weihnachtskatzen

N. N.

0 Sterne
Buch

8.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.09.2012
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 21.09.2009
lieferbar

Frostnacht / Mythos Academy Bd.5

Jennifer Estep

4 Sterne
(5)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 19.10.2015
lieferbar

Rabenkönig / Ruth Galloway Bd.5

Elly Griffiths

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 23.09.2016
lieferbar
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung