Good Home

Stories

T. C. Boyle

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Good Home".

Kommentar verfassen
Die neuesten Short Stories des amerikanischen Bestsellerautors T.C. Boyle - skurril, witzig und bitterböse

Buch23.70 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 92295922

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Good Home"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    3 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sigrid K., 26.05.2018

    Alltagsgeschichten

    T.C. Boyle hat hier eine Mischung aus Kurzgeschichten zusammengestellt, die wie mitten aus dem Leben gegriffen erscheinen. Alltagsgeschichten sozusagen – aber keinesfalls alltäglich. Wer den Aufbau seiner Bücher kennt, weiß wie subtil er manche Gegebenheiten einbaut, welche Szenarien er spinnt und wie fasziniert man Seite um Seite seinen Ausführungen folgt.

    Kurzgeschichten sind nun nicht so spannungsgeladen wie manches Buch, doch ich habe diese sehr gerne gelesen. Er erzählt von Menschen wie „du und ich“, die nun keine waghalsigen Abenteuer erleben sondern die breite Palette des Alltagslebens spiegeln. Man trifft auf absurde Fantasien, unvorhersehbare Begebenheiten und größere und kleinere Dramen, z.B. erzählt Boyle von einem kleinen Jungen, der kein Schmerzempfinden hat und von seiner Familie als Attraktion verkauft wird oder von einem Mann, der seinem Chef anfangs eine kleine Lüge auftischt, die sich zu einem Riesenkoloss aufbaut, nach und nach immer größere Ausmaße annimmt und letztendlich wie ein Kartenhaus einstürzt und vielen anderen.

    Boyle zeigt hier keinesfalls immer nur positive Charaktereigenschaften auf – im Gegenteil, er taucht tief in die Abgründe der menschlichen Seele und fördert so manch unbewusste Disposition zutage. Nicht alle Charaktere waren mir sympathisch, das ist ja auch im tatsächlichen Leben nicht anders und kann gar nicht sein. Doch durch die Vielfalt der Inhalte ist wohl für jeden etwas dabei.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Good Home “