Halluzinatorisches Sehen

Augenblicke des Wahns bei Oskar Panizza und Georg Heym

Kathrin Stegmann

Keine Kommentare vorhanden
Jetzt ersten Kommentar schreiben!
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu "Halluzinatorisches Sehen".

Kommentar verfassen
Die Arbeit beschäftigt sich mit der literarischen Inszenierung halluzinatorischen
Sehens um 1900. Sie versucht sich anhand zweier Einzelbeispiele
- Oskar Panizzas Erzählung "Die gelbe Kröte" von 1896 und Georg Heyms
Novelle "Der Irre" von 1911...

Buch51.20 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 125500611

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Halluzinatorisches Sehen"

Weitere Empfehlungen zu „Halluzinatorisches Sehen “