In stürmischen Zeiten / Das Weingut Bd.1

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Weißenburg im Elsass im Jahr 1870: Die junge Waise Irene kommt als Dienstmädchen in das Herrenhaus des reichen Weinhändlers Wilhelm Gerban. Dessen Sohn Franz glaubt an die Ideale der französischen Revolution, wofür sein Vater wenig Verständnis hat. Als...
Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 129776365

Buch 10.30
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 129776365

Buch 10.30
Jetzt vorbestellen
Weißenburg im Elsass im Jahr 1870: Die junge Waise Irene kommt als Dienstmädchen in das Herrenhaus des reichen Weinhändlers Wilhelm Gerban. Dessen Sohn Franz glaubt an die Ideale der französischen Revolution, wofür sein Vater wenig Verständnis hat. Als...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Die Königin der Schatten Bd.1

Erika Johansen

0 Sterne
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 14.05.2018
Jetzt vorbestellen

Leichenbraut

Sage Dawkins

5 Sterne
(3)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 08.07.2021
lieferbar
Buch

13.30

In den Warenkorb
Erschienen am 28.01.2022
lieferbar

Eiskalte Nähe, Band 43

J. D. Robb

4.5 Sterne
(8)
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 03.12.2021
lieferbar

Der grüne Palast

Peggy Hohmann

4.5 Sterne
(39)
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2017
lieferbar

Ein Winter in Wien

Petra Hartlieb

0 Sterne
Buch

6.50

In den Warenkorb
lieferbar

KA - Das Reich der Krähen

John Crowley

3 Sterne
(15)
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 19.10.2018
lieferbar

Das kalte Reich des Silbers

Naomi Novik

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 09.11.2020
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.09.2020
lieferbar

Tage des Schicksals / Das Weingut Bd.3

Marie Lacrosse

5 Sterne
(3)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 19.10.2020
lieferbar

Tage des Schicksals / Das Weingut Bd.3

Marie Lacrosse

5 Sterne
(17)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 30.09.2019
lieferbar
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 15.04.2019
lieferbar

In stürmischen Zeiten / Das Weingut Bd.1

Marie Lacrosse

5 Sterne
(16)
Buch

13.40

Vorbestellen
Erschienen am 23.07.2018
Jetzt vorbestellen

Apfelblütenjahre

Katrin Tempel

5 Sterne
(8)
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2021
lieferbar

Wildblütenzeit

Inge Barth-Grözinger

3.5 Sterne
(2)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 02.07.2019
lieferbar

Das Lied der Maori / Maori Bd.2

Sarah Lark

4.5 Sterne
(11)
Buch

13.30

In den Warenkorb
Erschienen am 28.08.2020
lieferbar

Mandeljahre

Katrin Tempel

5 Sterne
(4)
Buch

12.40

In den Warenkorb
lieferbar

Falscher Glanz / Die Kaffeehaus-Saga Bd.2

Marie Lacrosse

5 Sterne
(18)
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 13.04.2021
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Tage des Schicksals / Das Weingut Bd.3

Marie Lacrosse

5 Sterne
(17)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 30.09.2019
lieferbar

Tage des Schicksals / Das Weingut Bd.3

Marie Lacrosse

5 Sterne
(3)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 19.10.2020
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.09.2020
lieferbar
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 15.04.2019
lieferbar

In stürmischen Zeiten / Das Weingut Bd.1

Marie Lacrosse

5 Sterne
(16)
Buch

13.40

Vorbestellen
Erschienen am 23.07.2018
Jetzt vorbestellen

KaDeWe. Haus der Träume

Marie Lacrosse

0 Sterne
Buch

16.50

Vorbestellen
Erscheint am 13.10.2022
Kommentare zu "In stürmischen Zeiten / Das Weingut Bd.1"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    19 von 28 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    friederickes Bücherblog, 10.08.2018 bei Weltbild bewertet

    Als bewertet

    Eine bewegende Familiensaga mit historischem Hintergrund

    Das Cover:


    Das Cover ist in überwiegend zarten, hellen Farben gehalten und zeigt ein imponierendes Weingut. Davor die dazugehörigen Reben. Die fein abgestimmte Titelschrift und der Klappentext runden das Gesamtbild stimmig ab. Eine wundervolle Präsentation des Buches.


    Die Geschichte (Achtung: Spoiler!):

    Die Geschichte beginnt im Jahre 1870, als die junge Irene in das Haus des Weinhändlers Gerban kommt und als Dienstmädchen beschäftigt wird. Sein Sohn Franz verliebt sich in das Mädchen und beide müssen gegen die Vorgaben des Standes, gegen familiäre Probleme und Intrigen ankämpfen. Viele Widerstände stehen überall im Wege. Doch damit nicht genug. Es bricht ein schrecklicher Krieg aus, der zwischen Wilhelm Gerban, der den Deutschen nahesteht, und seinem Sohn Franz, dessen Glauben an die Französische Revolution, die Gräben zwischen beiden aufreißt. Die beiden jungen Menschen kämpfen um ihre Liebe und ihr Glück, bis eines Tages das Schicksal zu einem ganz besonderen Schlag ausholt.

    Meine Meinung:

    Das Buch hat mich von der ersten Minute an gefesselt und nicht mehr losgelassen. Die Autorin schreibt in einer flüssigen leicht verständlichen und ausdrucksvollen Sprache. Wunderbar berücksichtigt sie auch die Sprache der Zeit, die dem Ganzen Authentizität verleiht. Die Figuren sind sehr gut ausgearbeitet und im jeweiligen Charakter glaubhaft und ausdrucksstark. Besonders ans Herz gewachsen sind mir die beiden Protagonisten Irene und Franz, aus deren Perspektiven hauptsächlich erzählt wird. Diese beiden jungen Menschen führen ein Leben, das heute nicht mehr vorstellbar ist und ihre Geschichte hat mich sehr berührt.

    Der Spannungsbogen ist durchgängig hoch und sorgt dafür, dass man nie aufhören möchte zu lesen.

    Beeindruckend geschildert sind besonders die schrecklichen Erlebnisse der Soldaten in diesem Krieg sowie die geschichtlichen Hintergründe des Elsass, zwischen Frankreich und Deutschland. Auch die Standesunterschiede, sowie die daraus resultierenden Schwierigkeiten werden bis ins kleinste Detail verdeutlicht. Die Schauplätze sind so schön beschrieben, dass man sie bildlich sehr gut aufnehmen und durchwandern kann.

    Insgesamt ein beeindruckendes Buch, das zwischen der Geschichte und der Historie fein verknüpft ist und auf eine tiefgründige Recherche hinweist. Ein Buch, das viel Freude bereitet hat. Die Fortsetzung wird herbeigesehnt.

    Es bekommt meine ausdrückliche Leseempfehlung.

    Friedericke von „friederickes Bücherblog“

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    16 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alois L., 08.11.2019 bei Weltbild bewertet

    Als bewertet

    Dieses Buch ist eines von jenen, die man nicht aus der Hand legen kann. Es ist spannend geschrieben und steckt voller Überraschungen auf jeder Seite. Ich habe noch mehr als 200 Seiten, die ich mich freue zu lesen. Alois Leins

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lerchie, 12.02.2021 bei Weltbild bewertet

    Als Buch bewertet

    Sehr guter Auftakt

    1870 im Elsass. Irene ist eine Waise und wird als Dienstmädchen beim reichen Weinhändler Wilhelm Gerban aufgenommen. Sohn Franz glaubt an die Französische Revolution, doch sein Vater hat dafür kein Verständnis. Franz und Irene verlieben sich doch die Standesunterschiede und die familiären Intrigen stehen ihnen im Wege. Dann ziehen dunkle Wolken am europäischen Horizont auf, der deutsch-französische Krieg bricht aus. Die jungen Leute kämpfen um ihr Glück doch dann schlägt das Schicksal unbarmherzig zu…

    Meine Meinung
    Ein Buch unter diesem Namen habe ich von dieser Autorin noch nicht gelesen. Aber ich kenne sie unter ihrem richtigen Namen, und diese von mir gelesenen Bücher haben mir gefallen, so dass ich gewisse Erwartungen an dieses Buch hatte. Diese wurden auch erfüllt, nein eigentlich sogar noch übertroffen. Durch den angenehm unkomplizierten Schreibstil der Autorin ließ sich das Buch auch sehr leicht und flüssig lesen. Keine Unklarheiten im Text störten den Lesefluss. Dieser Krieg ist mir durchaus ein Begriff und er muss mörderisch gewesen sein. Wobei ich sagen muss, dass dies wohl jeder Krieg ist. Die Autorin hat am Ende des Buches im Nachwort noch geschrieben, dass sie die Kriegshandlungen nicht komplett dargestellt hat, denn sie wollte dies den Lesern nicht zumuten. Das kann ich verstehen, auch nachvollziehen. Und ich bin froh darüber. Ich war in der Geschichte, die im Prolog mit Irenes Geburt beginnt, schnell drinnen. Auch konnte ich mich gut in die Protagonisten hineinversetzen. In Irene, die im Waisenhaus aufgewachsen und natürlich, wie damals üblich, dort nicht sonderlich gut behandelt worden war. Dass sie sich freute, als sie endlich in einen Dienst gehen konnte, freue ich mich mit ihr. Doch das Buch geht für Irene nicht sehr gut aus, aber es gibt ja noch ein zweites und drittes Buch, auf die ich mich schon sehr freue. Franz war mir sehr sympathisch. Mathilde, seine Schwester, hätte ich zeitweise, ach eigentlich immer, erwürgen können. Dieses hochnäsige, intrigante Geschöpf war mit zutiefst zuwider. Aber jetzt nicht mehr davon. Wie es im Buch zuging, und wie es ausging, dass soll der geneigte Leser bitte selbst lesen. Es war auf jeden Fall von Anfang an spannend und blieb es bis zum Ende und darüber hinaus. Denn wie gesagt, gibt es noch Fortsetzungen Es hat mich gefesselt und ich bin tief in die Geschichte eingetaucht. Auch hat es mich super unterhalten. Daher von mir eine Leseempfehlung sowie die volle Bewertungszahl.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.09.2020
lieferbar

Tage des Schicksals / Das Weingut Bd.3

Marie Lacrosse

5 Sterne
(3)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 19.10.2020
lieferbar

Tage des Schicksals / Das Weingut Bd.3

Marie Lacrosse

5 Sterne
(17)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 30.09.2019
lieferbar
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 15.04.2019
lieferbar

In stürmischen Zeiten / Das Weingut Bd.1

Marie Lacrosse

5 Sterne
(16)
Buch

13.40

Vorbestellen
Erschienen am 23.07.2018
Jetzt vorbestellen

Apfelblütenjahre

Katrin Tempel

5 Sterne
(8)
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2021
lieferbar

Wildblütenzeit

Inge Barth-Grözinger

3.5 Sterne
(2)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 02.07.2019
lieferbar

Das Lied der Maori / Maori Bd.2

Sarah Lark

4.5 Sterne
(11)
Buch

13.30

In den Warenkorb
Erschienen am 28.08.2020
lieferbar

Mandeljahre

Katrin Tempel

5 Sterne
(4)
Buch

12.40

In den Warenkorb
lieferbar

Falscher Glanz / Die Kaffeehaus-Saga Bd.2

Marie Lacrosse

5 Sterne
(18)
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 13.04.2021
lieferbar

Das Marzipan-Schlösschen

Romy Herold

4.5 Sterne
(5)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 20.09.2021
lieferbar

Die Frau des Seidenwebers

Ulrike Renk

4 Sterne
(5)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 17.05.2017
lieferbar
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2021
lieferbar
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 19.10.2020
lieferbar

Liljecronas Heimat

Selma Lagerlöf

0 Sterne
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 08.03.2017
lieferbar
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung