Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Michael Ende

Gefangen in Phantásien. Biographie
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Michael Ende (1929-1995) hat mit seinen phantastischen Romanen Leser jeden Alters begeistert. 20 Jahre nach seinem Tod legt Birgit Dankert jetzt die erste Biographie vor. Sie schildert Endes Lebensweg von der Kindheit im Dritten Reich bis zum Durchbruch als...
lieferbar

Bestellnummer: 5623955

Buch 13.40
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 5623955

Buch 13.40
In den Warenkorb
Michael Ende (1929-1995) hat mit seinen phantastischen Romanen Leser jeden Alters begeistert. 20 Jahre nach seinem Tod legt Birgit Dankert jetzt die erste Biographie vor. Sie schildert Endes Lebensweg von der Kindheit im Dritten Reich bis zum Durchbruch als...
Kommentar zu "Michael Ende"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 4 Sterne

    13 von 26 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alexandra E., 07.02.2016 bei Weltbild bewertet

    Wie war Michael Ende so?

    Michael Ende- der Autor von den Erfolgsbüchern wie "Momo" und "Die unendliche Geschichte" hat nie sehr viel von sich Preis gegeben, ein Versprechen an das er sich, bis zu seinem Tod, gehalten hat.
    Michael Ende war/ist mit seinen Büchern der Held meiner Jugend und ich habe seine Bücher verschlungen.

    Birgit Dankert hat nun über den Michael Ende geschrieben- ihre Hintergrundsinformationen liefern alte Freunde, Wegbegleiter, ehemalige Mitarbeiter, sowie Aufzeichnungen von Michael Ende selbst.
    Sie beschreibt die Kindheit von Michael Ende unter dem Haushalt seiner christlichen Mutter und seinem Vater als Künstler, wie er die Nazi- und Kriegszeit erlebte.
    Als Schüler war er nie herausragend, lieber hing er Tagträumen nach, er wollte Schauspieler werden und ans Theater gehen, aber der Weg wurde ihm durch viel versperrt.
    Die Autorin erzählt von den Entstehungen seiner weltbekannten Bücher, wie Michael Ende doch noch zum Schreiben kam, wie er seine Umwelt wahrnahm, wie er als Mensch fungierte und er war ein sehr leidenschaftlicher Liebhaber mit mehr als einer Ehefrau.
    Bis zu seinem Krebstod im Jahre 1995 gelingt es der Autorin den Michael Ende zu beschreiben, über ihn zu schreiben wie er wirklich gewesen ist.
    Vieles war mir neu, auch seine Erkrankung, aber trotz seinen Macken und manchal verwirrenden Ansichten war er ein Genie auf seinem Gebiet, auch wenn er es oft als Fluch angesehen hat.

    Ich zolle der Autorin meinen Respekt für diese Biographie!
    Ich denke es ist nie leicht über verstorbene Persönlichkeiten zu schreiben aber würde Michael Ende noch leben hätte er bestimmt den ein oder anderen Einwand gehabt ;)
    Was mich allerdings doch etwas störte waren die manchmal stark verschachtelten Sätze oder auch Fremdwörter, das kam manchmal einfach sehr gehoben und doch holzig rüber und machte das Lesen etwas schwerer.
    Trotzdem- in meinen Augen ein Muss für Michael Ende Fans.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Angelika Schrobsdorff

Rengha Rodewill

0 Sterne
Buch

11.40

Vorbestellen
Erschienen am 11.11.2019
Jetzt vorbestellen

Angelika Schrobsdorff

Rengha Rodewill, Beatrix Brockman

0 Sterne
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2017
lieferbar
Buch

102.95

In den Warenkorb
Erschienen am 06.06.2016
lieferbar

Johann Peter Hebel

Bernhard Viel

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 16.03.2010
lieferbar
Buch

30.80

In den Warenkorb
Erschienen am 19.09.2002
lieferbar

Mad, Bad, Dangerous to Know

Colm Tóibín

0 Sterne
Buch

12.60

In den Warenkorb
Erschienen am 25.07.2019
lieferbar

Sontag

Benjamin Moser

0 Sterne
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2020
lieferbar

Die Hand über der ganzen Welt

Peter Kaeding

0 Sterne
Buch

30.90

In den Warenkorb
lieferbar

Odysseus in Dublin

Richard Ellmann

0 Sterne
Buch

20.40

Vorbestellen
Erschienen am 06.08.1978
Jetzt vorbestellen

Heinrich Heine

Kerstin Decker

0 Sterne
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 12.07.2007
Jetzt vorbestellen

Goethe

Rüdiger Safranski

0 Sterne
Buch

21.40

In den Warenkorb
Erschienen am 04.01.2019
lieferbar

Clara Viebig

Ina Braun-Yousefi

0 Sterne
Buch

41.20

In den Warenkorb
lieferbar

Rilke und die Frauen

Heimo Schwilk

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2016
lieferbar

Friedrich Rückert

Annemarie Schimmel

0 Sterne
Buch

17.40

In den Warenkorb
lieferbar

Shakespeare

Bill Bryson

0 Sterne
Buch

11.30

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

The Beckett Country

Eoin O'Brien

0 Sterne
Buch

40.10

In den Warenkorb
Erschienen am 03.11.1997
lieferbar

Unruhestifter

Fritz J. Raddatz

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 06.10.2014
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Michael Ende “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung