Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Mord auf der Donau

Historischer Kriminalroman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ein feinsinnig-unterhaltsamer Kriminalroman im Stil von Agatha Christie.

ENTLANG DER DONAU, 1923: Auf einem Luxusdampfschiff, das von Wien nach Budapest fährt, stirbt ein Gast. Zuerst sieht es aus, als wäre ihm die Szegediner Fischsuppe nicht bekommen,...
lieferbar

Bestellnummer: 100793108

Buch 12.30
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 100793108

Buch 12.30
In den Warenkorb
Ein feinsinnig-unterhaltsamer Kriminalroman im Stil von Agatha Christie.

ENTLANG DER DONAU, 1923: Auf einem Luxusdampfschiff, das von Wien nach Budapest fährt, stirbt ein Gast. Zuerst sieht es aus, als wäre ihm die Szegediner Fischsuppe nicht bekommen,...
Mehr Bücher des Autors

Die Kräuterhändlerin

Beate Maly

5 Sterne
(7)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 28.02.2020
lieferbar

Mord im Auwald

Beate Maly

5 Sterne
(2)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 15.10.2020
lieferbar

Tod in Baden

Beate Maly

5 Sterne
(1)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 17.10.2019
lieferbar

Lottes Träume, 2 MP3-CD

Beate Maly

0 Sterne
Hörbuch

14.70

In den Warenkorb
Erschienen am 14.10.2019
lieferbar

Die Salzpiratin

Beate Maly

4.5 Sterne
(10)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2017
lieferbar

Tod an der Wien

Beate Maly

5 Sterne
(9)
Buch

12.30

Vorbestellen
Erschienen am 12.10.2017
Jetzt vorbestellen

Tod am Semmering

Beate Maly

5 Sterne
(7)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 19.10.2016
lieferbar

Der Raub der Stephanskrone

Beate Maly

4 Sterne
(12)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 09.10.2015
lieferbar
Buch

9.80

Vorbestellen
Erschienen am 02.12.2016
Jetzt vorbestellen

Die Donauprinzessin

Beate Maly

0 Sterne
Buch

9.80

Vorbestellen
Erschienen am 10.10.2014
Jetzt vorbestellen
Kommentare zu "Mord auf der Donau"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nicole P., 11.11.2018 bei Weltbild bewertet

    Endlich ist er da der neue historische Krimi von Beate Maly. Der Titel des Buches lautet „Mord auf der Donau“. Ihr habt richtig gehört es gibt einen Mord auf der Donau. Anton und Ernestine unsere Hauptprotagonisten machen 1923 eine Miniflusskreuzfahrt auf der Donau. Sie fahren mit der Jupiter von Wien nach Budapest und wieder zurück. Wenn Anton und Ernestine einen Ausflug machen, gibt es meist Komplikationen. So auch in diesem Roman. Ernestine und Anton werden Zeugen eines Mordes und machen sich gleich auf die Suche nach dem Täter.
    Ich fand diesen Krimi sehr spannend und fesselnd geschrieben. Anton und Ernestine sind auch in diesem Band einfach umwerfend. Ich mag die zwei einfach. Sie sind so ein nettes Paar, wenn sich auch Anton nie den ersten Schritt zu machen traut. Aber sie sind ein eingespieltes Team und jeder weiß was der andere denkt.
    Mit ihnen auf Mörderjagd zu gehen macht einfach Spaß. Wenn die Polizei schon nicht ermitteln will, dann machen es einfach Anton und Ernestine.
    Ich fand diesen Krimi einfach toll. Mir hat es gefallen, dass Beate Maly ihre Ermittler auf Kreuzfahrt geschickt hat. Auf so einem Schiff kann ja viel passieren, besonders wenn wie hier auf der Jupiter nur eine handvoll Passagiere an Board sind. Da gibt es dann schon spannende und interessante Verstrickungen unter den Passagieren. Ich gehe ja selber sehr gerne auf Kreuzfahrt und liebe es, diese Schiffe zu erkunden. Auf einer Flusskreuzfahrt war ich aber bisher noch nie, was ich unbedingt mal nachholen muss.
    Ich konnte mir den Roman wieder bildlich ganz genau vorstellen. Die Beschreibungen von Beate Maly sind wie ein Kinofilm vor meinem Auge abgelaufen. Ich hatte sehr spannende und fesselnde Lesestunden und habe mich mit Ernestine und Anton köstlich amüsiert.

    Von mir gibt es für diesen absolut kurzweiligen Krimi 5 Sterne und eine Leseempfehlung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Karin K., 04.11.2018

    Ernestine & Anton: Wiens erfolgreiches Rentner-Ermittler-Duo bei ihrem 3. Fall an Bord der Jupiter

    Zum Inhalt:
    Wien 1923: Ernestine Kirsch, eine pensionierte Lateinlehrerin, bekommt zwei Karten für das Luxusdampfschiff Jupiter für eine Fahrt Wien-Budapest-Wien und kann ihren Vermieter und guten Freund, Anton Böck, einen in Ruhestand befindlichen Apotheker, mit einer Filmvorführung an Bord locken, sie zu begleiten.

    Doch nach dem Genuss einer Szegediner Fischersuppe leiden fast alle an Bord und es gibt einen Toten. Der Kapitän, um den guten Ruf der Jupiter besorgt, möchte die Suppe (oder einen natürlichen Tod) dafür verantwortlich machen und scheint auch schnell einen Schuldigen gefunden zu haben, doch für Ernestine und Anton sind dies keine befriedigenden Antworten, denn einerseits legt der Anblick der Leiche eine andere Todesursache nahe und andererseits befinden sich einfach zu viele Verdächtige an Bord …
    Wird es den beiden gelingen, das Mysterium um den Tod des ungarischen Grafen von Jesenky zu klären?

    Meine Meinung:
    Obwohl Ernestine und Anton bereits zum dritten Mal gemeinsam ermitteln, habe ich sowohl sie als auch deren Autorin, Beate Maly, erst mit diesem Band kennengelernt, konnte der Geschichte aber aufgrund des flüssigen und humorvollen Erzählstils sofort und problemlos (ohne Vorkenntnisse) folgen.

    Beate Maly stattet ihre beiden Hauptprotagonisten mit derart liebenswürdigen Charaktereigenschaften aus - die patente, neugierige, alleinstehende Ernestine und der beinahe allen kulinarischen Genüssen erliegende Anton, der sich zudem rührend um seine Tochter Heide und die Enkeltochter Rosa kümmert und dem Ernestine sehr am Herzen liegt – dass es eine Freude ist, den beiden silver agern bei ihren Aktivitäten zu folgen.

    Zudem überzeugt das Buch wegen Beate Malys Wien- (und Budapest)-Kenntnissen, die sie gekonnt „nebenbei“ miteinfließen lässt und dabei nicht nur die wunderschönen Seiten der ehemaligen Kaiserstadt (zB Architektur, Medizin/Psychotherapie, Kulinarik, …) präsentiert, sondern auch die herausfordernden gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Themen der turbulenten Zwischenkriegszeit anspricht (zB Gesellschaftsumbruch, Reparationszahlungen, Inflation, …).

    Dieses historische Wissen ist auch am hervorragenden Mix der unterhaltsamen und köstlich skizzierten NebendarstellerInnen abzulesen, welche einerseits - Downtown-Abbey-mäßig - aus der gehobenen Gesellschaftsschichten entstammen und dem damaligen Zeitgeist entsprachen (alter (ungarischer) Adel, neureiche Kondensmilch-Industrielle, ein Rechtsanwalt, ein Psychiater und eine Nervenkranke, ein Schiffskapitän, ein Medium, eine Familie deren drei Söhne im Krieg gefallen sind und die Tochter sich als Karikaturistin zu etablieren versucht, …) und andererseits die Angestellten (Küchenchef, Jungkoch, Gesellschafterin des Mediums, …) und mitten drinnen Ernestine und Anton als interessierte Beobachter.

    Fazit:
    Als Liebhaberin von Büchern, in denen Wien Handlungsspielort ist, war MORD AUF DER DONAU ein Lesegenuss erster Klasse, zumal ich die Protagonisten Ernestine und Anton ins Herz geschlossen habe. Ich freue mich jetzt schon auf die Fortsetzung und verkürze mir bis dahin mit den beiden Vorgängerbänden die Zeit.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Die Naschmarkt-Morde

Gerhard Loibelsberger

5 Sterne
(1)
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.09.2020
lieferbar

Tod in Baden

Beate Maly

5 Sterne
(1)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 17.10.2019
lieferbar

Zeitungssterben

Markus R. Leitgeb

0 Sterne
Buch

13.40

Vorbestellen
Erschienen am 05.04.2017
Jetzt vorbestellen

Altenteil / Suchanek Bd.3

Rainer Nikowitz

0 Sterne
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 15.12.2017
lieferbar

Der Teufel im Glas

Natalie Mesensky

4.5 Sterne
(4)
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 06.07.2016
Jetzt vorbestellen

Die Schnitzel-Jagd

Carine Bernard

4.5 Sterne
(6)
Buch

13.40

Vorbestellen
Erschienen am 02.09.2016
Jetzt vorbestellen
Buch

18.40

In den Warenkorb
Erschienen am 27.07.2015
lieferbar

Tannenglühen

Petra K. Gungl

5 Sterne
(10)
Buch

13.40

Vorbestellen
Erschienen am 11.10.2017
Jetzt vorbestellen

Stiftertod

Hermann Bauer

0 Sterne
Buch

13.40

Vorbestellen
Erschienen am 05.07.2017
Jetzt vorbestellen

Höhlenzauber

Anni Bürkl

5 Sterne
(1)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 02.08.2017
lieferbar

Kostümball

Hermann Bauer

0 Sterne
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 06.07.2016
lieferbar

Mord im Auwald

Beate Maly

5 Sterne
(2)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 15.10.2020
lieferbar

Philosophenpunsch

Hermann Bauer

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 11.10.2017
lieferbar
Buch

19.90

Vorbestellen
Erschienen am 15.09.2014
Jetzt vorbestellen

Tod an der Wien

Beate Maly

5 Sterne
(9)
Buch

12.30

Vorbestellen
Erschienen am 12.10.2017
Jetzt vorbestellen

Tatort Burgtheater

Franz Zeller, Reinhardt Badegruber, Raoul Biltgen, Jacqueline Gillespie, Andreas Gruber, Eva Holzmair, Beatrix Kramlovsky, Günther Pfeifer, Thomas Schrems, Clementine Skorpil, Peter Wehle

0 Sterne
Buch

22.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Waidmannsruh

Alexandra Bleyer

5 Sterne
(8)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 24.09.2020
lieferbar

Kärntner Kesseltrieb

Alexandra Bleyer

5 Sterne
(7)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 19.09.2019
lieferbar
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung