Nietzsche

Ich bin Dynamit. Text-Bild-Band
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
"Nietzsche" ist ein hinreißendes Text-Bild-Porträt des deutschen Sprachkünstlers, Lyrikers, Aphoristikers und Philosophen, der mit seinem "Zarathustra" unsterblich wurde, ein glühender Europäer war, sich vor Frauen ein bisschen...
lieferbar

Bestellnummer: 86381782

Buch 6.50
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 86381782

Buch 6.50
In den Warenkorb
"Nietzsche" ist ein hinreißendes Text-Bild-Porträt des deutschen Sprachkünstlers, Lyrikers, Aphoristikers und Philosophen, der mit seinem "Zarathustra" unsterblich wurde, ein glühender Europäer war, sich vor Frauen ein bisschen...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Ich bin Dynamit

Sue Prideaux

3.5 Sterne
(2)
Buch

26.80

In den Warenkorb
Erschienen am 07.03.2020
lieferbar

Meine Lebenserinnerungen

Rabindranath Tagore

0 Sterne
Buch

10.10

In den Warenkorb
Erschienen am 30.10.2009
lieferbar

Friedrich Nietzsche

Christian Niemeyer

0 Sterne
Buch

9.30

In den Warenkorb
Erschienen am 18.06.2012
lieferbar

Globalografie

Chris Fitch

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 18.03.2019
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.11.2021
lieferbar

Im Labyrinth des Kolosseums

Klaus Stefan Freyberger, Christian Zitzl

0 Sterne
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.10.2016
lieferbar

Josef Hader

0 Sterne
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 22.09.2017
lieferbar

Wissenschaft und Technik

Giles Sparrow

0 Sterne
Buch

9.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

25.70

In den Warenkorb
lieferbar

Der Rechtsruck

Markus Metz, Georg Seeßlen

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
lieferbar

Naturdrogen und ihr Gebrauch

Alexander Ochse

0 Sterne
Buch

17.30

In den Warenkorb
lieferbar

Fit im Endspiel

Bernd Rosen

0 Sterne
Buch

14.10

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Testbuch der Turmendspiele

Jerzy Konikowski

0 Sterne
Buch

10.10

In den Warenkorb
lieferbar

Entwicklungsbiologie

Michael Kühl, Susanne Gessert

0 Sterne
Buch

9.50

In den Warenkorb
Erschienen am 17.03.2010
lieferbar

Stammzellbiologie

Susanne Kühl, Michael Kühl

0 Sterne
Buch

9.50

In den Warenkorb
Erschienen am 12.09.2012
lieferbar

Handbuch Malen

Sarah Hogget

4 Sterne
(1)
Buch

9.99

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

5.20

In den Warenkorb
Erschienen am 15.02.2020
lieferbar
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 13.01.2021
lieferbar
Mehr Bücher des Autors
Buch

9.50

In den Warenkorb
Erschienen am 24.09.2018
lieferbar

Peter Weiss

Birgit Lahann

0 Sterne
Buch

7.50

In den Warenkorb
Erschienen am 10.10.2016
lieferbar
Buch

27.80

In den Warenkorb
Erschienen am 21.09.2020
lieferbar
Buch

30.80

In den Warenkorb
Erschienen am 14.03.2016
lieferbar

Am Todespunkt

Birgit Lahann

0 Sterne
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 24.09.2014
lieferbar

Ute Mahler und Werner Mahler, m. 1 Buch

T.O. Immisch, Wolfgang Kil, Birgit Lahann, Ingo Taubhorn

0 Sterne
Buch

59.70

In den Warenkorb
Erschienen am 14.04.2014
lieferbar
Kommentare zu "Nietzsche"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 4 Sterne

    12 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Brigitte B., 25.01.2018

    informatives, leicht lesbares Buch, ideal als Einstiegslektüre zu Nitzsches Einsichten und Leben

    Birgit Lahann beschreibt Nitzsches Leben samt einiger einflußreicher Lebensgefährten in einer sehr saloppen Art, erzählt das Zeitgeschehen in Nebensätzen mit, so dass das Lesen nicht nur sehr informativ sondern zudem auch recht unterhaltsam ausfällt.
    Man erfährt von Nitzsches Angst vor Frauen, fremden Städten, von seinen Höhenflügen und Höllenstürzen, seinem gewählten Alleinsein sowie seiner verfluchten Einsamkeit, von seinem Traum absolut frei zu sein, seinen Krankheiten, Werken, Lebensabschnitten und Veränderungen, aber auch von Personenkult und seinen Helden. Besonders die ausführliche Darstellung seiner Schwester Elisabeth, samt ihrer politischen „Laufbahn“, ihrer Fälschung Nitzsches Schriften und Gedanken um sie, gegenteilig zu dem, was ihr Bruder vertreten hat, im antisemitischen Sinne einzusetzen, fand ich ausgesprochen interessant.

    Das Buch läßt sich einfach lesen, was mich besonders angesprochen hat; keine wilden Zahlenkolonnen, keine schwer zu verstehenden Formulierungen, sondern eine leicht verständliche Einführung in Nitzsches Einsichten und Leben, wobei zahlreiche Zitate angeführt werden. Die als oppulent und sinnlich beworbenen Bilder, die ich überwiegend eher als nichtssagend empfunden habe, konnten mich nicht ganz so begeistern.

    Fazit: Ein schönes, leicht lesbares Buch um sich erstmalig mit Nitzsches Einsichten, Werken und Leben auseinander zu setzen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    5 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Brigitte B., 25.01.2018 bei Weltbild bewertet

    informatives, leicht lesbares Buch, ideal als Einstiegslektüre zu Nitzsches Einsichten und Leben

    Birgit Lahann beschreibt Nitzsches Leben samt einiger einflußreicher Lebensgefährten in einer sehr saloppen Art, erzählt das Zeitgeschehen in Nebensätzen mit, so dass das Lesen nicht nur sehr informativ sondern zudem auch recht unterhaltsam ausfällt.
    Man erfährt von Nitzsches Angst vor Frauen, fremden Städten, von seinen Höhenflügen und Höllenstürzen, seinem gewählten Alleinsein sowie seiner verfluchten Einsamkeit, von seinem Traum absolut frei zu sein, seinen Krankheiten, Werken, Lebensabschnitten und Veränderungen, aber auch von Personenkult und seinen Helden. Besonders die ausführliche Darstellung seiner Schwester Elisabeth, samt ihrer politischen „Laufbahn“, ihrer Fälschung Nitzsches Schriften und Gedanken um sie, gegenteilig zu dem, was ihr Bruder vertreten hat, im antisemitischen Sinne einzusetzen, fand ich ausgesprochen interessant.

    Das Buch läßt sich einfach lesen, was mich besonders angesprochen hat; keine wilden Zahlenkolonnen, keine schwer zu verstehenden Formulierungen, sondern eine leicht verständliche Einführung in Nitzsches Einsichten und Leben, wobei zahlreiche Zitate angeführt werden. Die als oppulent und sinnlich beworbenen Bilder, die ich überwiegend eher als nichtssagend empfunden habe, konnten mich nicht ganz so begeistern.

    Fazit: Ein schönes, leicht lesbares Buch um sich erstmalig mit Nitzsches Einsichten, Werken und Leben auseinander zu setzen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

8.50

In den Warenkorb
Erschienen am 31.07.2014
lieferbar

Der Sinn des Denkens

Markus Gabriel

0 Sterne
Buch

8.50

In den Warenkorb
Erschienen am 07.09.2018
lieferbar
Buch

13.40

Vorbestellen
Erschienen am 10.12.2015
Jetzt vorbestellen

Friedrich Nietzsche

Christian Niemeyer

0 Sterne
Buch

9.30

In den Warenkorb
Erschienen am 18.06.2012
lieferbar

Friedrich Schiller

Volker C. Dörr

0 Sterne
Buch

8.20

In den Warenkorb
Erschienen am 27.03.2005
lieferbar

Meine Lebenserinnerungen

Rabindranath Tagore

0 Sterne
Buch

10.10

In den Warenkorb
Erschienen am 30.10.2009
lieferbar

Goethe

Rüdiger Safranski

0 Sterne
Buch

15.50

Vorbestellen
Erschienen am 05.03.2015
Erscheint im Juni 2022

Friedrich Dürrenmatt

Heinrich Goertz

0 Sterne
Buch

9.30

In den Warenkorb
lieferbar

Friedrich Hölderlin

Gunter Martens

0 Sterne
Buch

9.20

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.1996
lieferbar

Hölderlin

Rüdiger Safranski

0 Sterne
Buch

28.80

In den Warenkorb
Erschienen am 21.10.2019
lieferbar

Friedrich Dürrenmatt

Ulrich Weber

5 Sterne
(1)
Buch

28.80

In den Warenkorb
Erschienen am 23.09.2020
lieferbar

Hölderlin: Komm! ins Offene, Freund!

Rüdiger Safranski

0 Sterne
Buch

16.50

In den Warenkorb
lieferbar

"Der Dinge wunderbarer Lauf"

Eckart Kleßmann

0 Sterne
Buch

18.10

In den Warenkorb
lieferbar

Die Leben des Paul Zech

Alfred Hübner

0 Sterne
Buch

49.40

In den Warenkorb
lieferbar

Friedrich Nietzsche

Ralph-Rainer Wuthenow

0 Sterne
Buch

9.30

In den Warenkorb
Erschienen am 27.02.2000
lieferbar
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 08.08.2016
lieferbar

Albert Camus

Brigitte Sändig

4 Sterne
(1)
Buch

9.30

Vorbestellen
Erschienen am 01.09.2000
Jetzt vorbestellen
Weitere Empfehlungen zu „Nietzsche “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung