Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Noch mehr Happy Food

Glückliche Menschen essen bunt - Mit 50 neuen Rezepten
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Es gibt kein Rezept für Glück?

Von wegen - es gibt sogar viele! Allein das neuestes Werk des erfolgreichen schwedischen Autorenduos Niklas Ekstedt und Henrik Ennart enthält mehr als 50 davon: Jedes so lecker und farbenfroh wie gesund.Unterhaltsam und...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 126936822

Buch 22.70
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 126936822

Buch 22.70
In den Warenkorb
Es gibt kein Rezept für Glück?

Von wegen - es gibt sogar viele! Allein das neuestes Werk des erfolgreichen schwedischen Autorenduos Niklas Ekstedt und Henrik Ennart enthält mehr als 50 davon: Jedes so lecker und farbenfroh wie gesund.Unterhaltsam und...
Mehr Bücher des Autors

Ekstedt

Niklas Ekstedt

0 Sterne
Buch

49.50

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2020
lieferbar

Happy Food

Niklas Ekstedt, Henrik Ennart

5 Sterne
(3)
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 10.12.2018
lieferbar

Happy Food

Niklas Ekstedt, Henrik Ennart

0 Sterne
Buch

27.70

In den Warenkorb
lieferbar
Kommentare zu "Noch mehr Happy Food"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    7 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabrina G., 10.02.2020 bei Weltbild bewertet

    Meine Meinung

    Als ich das Buch in Händen hielt, dachte ich, dass es ein reines Kochbuch mit etwas wissenschaftlichen Fakten ist, dass man mal eben schnell in einem Zug durchlesen kann. Sehr überrascht war ich davon, dass die Informationen doch sehr umfassend sind und ich einige Lesepausen machen musste, um das auf den Punkt gebrachte, geballte Wissen erst einmal sacken zu lassen.

    Sehr spannend waren vor allem die Zusammenhänge zwischen psychischer Gesundheit und unserer Darmflora. So hat es mich sehr erstaunt, dass der Konsum von Roggenvollkornbrot nachweislich glücklich macht und dass ein ausreichend hoher Vitamin-D-Spiegel im Blut für eine reichere und ausgewogenere Darmflora sorgt.

    Auch der Zusammenhang zwischen dem Essverhalten von Strafgefangenen und ihrem daraus resultierenden Hang zu impulsiver Aggression war sehr spannend zu lesen.

    Doch nicht nur auf das Essen an sich gehen die schwedischen Autoren ein, sondern auch darauf wie wichtig Bewegung an der frischen Luft und die Reduktion von Stress für unseren gesamten Organismus und vor allem auch die Darmgesundheit ist.

    Vieles wie das bewusst langsame Kauen der Speisen oder dass Bitterstoffe und Ballaststoffe sehr gut für unsere Verdauung sind, sind natürlich keine überraschenden oder neuen Fakten, aber dennoch sehr interessant. Auch die Vorteile des Intervallfastens finden Erwähnung und ein eigener Abschnitt über Gluten und desssen Herkunft und Wirkungsweise sind sehr anschaulich und gut verständlich dargestellt. Für mich war zum Beispiel neu, dass ein Sauerteig, der mindestens 12 Sunden reift, so gut wie kein Gluten mehr enthält.

    Fazit

    Das Buch enthält viele interessante Fakten über unsere Darmflora bereit und erklärt uns, wie wir sie stärken und schützen können. Die beiden Autoren wirken nicht belehrend, sondern geben dem Leser ein umfangreiches Wissen an die Hand, das man dann anschließend selbst umsetzen kann, so wie man es für sich als richtig empfindet.

    Mein einziger Kritikpunkt sind die 50 Rezepte, da mich die Hälfte davon persönlich nicht anspricht und sie ohne jeglichen roten Faden quer im Buch verteilt sind. Die Fotos der Gerichte sind sehr ansprechend und die Kochanweisungen gut verständlich, aber zum größten Teil eben nicht mein Geschmack.

    Ansonsten kann ich das Buch wirklich jedem empfehlen, der sich ausgewogen und nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen gesund ernähren möchte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    7 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sonja W., 02.12.2019 bei Weltbild bewertet

    "Noch mehr Happy Food - Glückliche Menschen essen bunt" ist nun das zweite Kochbuch von Niklas Ekstedt und Henrik Ennart. Niklas Ekstedt ist einer der bekanntesten Sterneköche Schwedens und Henrik Ennart ist ein mehrfach ausgezeichneter Journalist und Autor. Und gemeinsam haben sie nun ihr neues Werk auf den Markt gebracht. Mich hat ja die Einleitung schon dermaßen gefesselt - ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Schon der erste Satz hat mich nachdenklich gestimmt - unserer eigenes Wohlbefinden als auch der Zustand unseres Planeten hängen ursächlich mit unserer Ernährung zusammen. Und wer sich falsch ernährt, dem geht es häufig psychisch schlecht. Am Anfang stehen für mich die Rezepte wirklich im Hintergrund, so spannend und interessant sind die ersten sieben Kapitel. Sie befassen sich mit der Natur, der Darmflora, den Ergebnissen der Forschung und dem sensiblem Thema: Die Ernährung. In Teil 2 kann ich dann wunderbare Rezepte entdecken, die sofort zum Nachkochen einladen. Und wenn man hier die Zutatenliste betrachtet, sieht man, dass es sich um gesunde Nahrungsmittel handelt. Jedem Rezept sind zwei Seiten gewidmet. Man kann auch das fertige Gericht betrachten, die wunderschön in Szene gesetzt sind. Was spricht schon gegen "Frische Beeren, ganze Roggenkörner und Honigmilch" eine perfekte Nachspeise und dies ist nur eines von 50 tollen Rezepten. Ein wirklich lehrreiches Buch mit einem Epilog, der Mut macht. Gerne vergebe ich für dieses außergewöhnliche Kochbuch, das auch zum Umdenken anregt, 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    3 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Denise, 26.01.2020 bei Weltbild bewertet

    Eine Mischung aus neuen Forschungsergebnissen und passenden Rezepten

    Das Buch „Noch mehr Happy Food – Glückliche Menschen essen bunt“ wurde von Niklas Ekstedt und Henrik Ennart geschrieben. Es ist im Südwest Verlag erschienen. Herr Ekstedt ist ein schwedischer Fernsehkoch sowie Besitzer von mehreren, mit Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurants. Herr Ennart ist Wissenschaftsjournalist und Autor. Er kommt ebenfalls aus Schweden.

    Das Buch ist die Fortsetzung von „Happy Food“. Es untergliedert sich in die beiden Teile „Uns geht es so gut wie unserem Planeten“ sowie „Mahlzeiten als Muntermacher“. Die beiden Teile sind durch unterschiedliche Seitenfarben optisch voneinander getrennt. In beiden Teilen werden verschiedene Forschungsergebnisse verständlich vorgestellt. Ein Hauptthema des Buchs ist der Darm einschließlich des Einflusses unserer Ernährung, die Veränderung unserer Darmflora, was wir dieser Gutes tun können, welche Auswirkungen der Zustand des Darms auf die Psyche hat und wie das Ganze mit der Gesundheit unseres Planeten zusammenhängt.

    Ein weiterer wichtiger Bestandteil ist die Verbesserung unserer Ernährung. Hierbei wird unter anderem darauf wertgelegt, dass nicht nebenbei gegessen wird, sondern bewusst und auch Hunger- und Sättigungsgefühle wahrgenommen werden. Es werden auch Zusammenhänge zwischen Ernährung und dem Verhalten aufgezeigt, die ich nie vermutet hätte und erklärt, dass die Menschen unterschiedlich auf dasselbe Essen reagieren. Des Weiteren werden unter anderem verschiedene Lebensmittel vorgestellt.

    Außerdem enthält das Buch 50 Rezepte, die über das ganze Buch verteilt sind. Mir hätte es besser gefallen, wenn sie an einer Stelle im Buch gebündelt worden wären. Die Rezepte bestehen aus einer kurzen Einleitung, der Anzahl der Portionen, der Zutatenliste sowie der schrittweisen Zubereitung sowie einem dazugehörigen Foto. Nährwertangaben sind leider nicht angegeben.

    Insgesamt ist es ein Buch, das mir gut gefällt, da es neue Forschungsergebnisse verständlich darstellt und verschiedene gesunde Rezepte enthält.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Happy Food

Niklas Ekstedt, Henrik Ennart

5 Sterne
(3)
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 10.12.2018
lieferbar

Gesund?

Cristina Tomasi

0 Sterne
Buch

19.50

In den Warenkorb
lieferbar

Essen, was gesund macht

Peter Asch

0 Sterne
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2016
lieferbar

Clean Eating Basics

Hannah Frey

4 Sterne
(1)
Buch

17.50

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2016
lieferbar
Buch

8.30

In den Warenkorb
Erschienen am 03.08.2015
lieferbar

Bauch gut. Alles gut.

Margarethe Fliesser, Karin Zausnig

5 Sterne
(1)
Buch

21.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

5.20

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Artgerechte Ernährung

Matthias Riedl, Anna Cavelius

5 Sterne
(3)
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 03.01.2019
lieferbar

Iss dich gesund

Matthias Riedl

5 Sterne
(1)
Buch

30.90

In den Warenkorb
Erschienen am 07.03.2018
lieferbar

So kriegt die Leber ihr Fett weg!

Julia Seiderer-Nack, Regina Rautenberg

4.5 Sterne
(3)
Buch

17.50

In den Warenkorb
Erschienen am 11.12.2017
lieferbar

Die Ernährungs-Docs - Gute Verdauung

Matthias Riedl, Anne Fleck, Jörn Klasen

5 Sterne
(15)
Buch

25.70

In den Warenkorb
Erschienen am 07.09.2018
lieferbar

Die Ernährungs-Docs - Supergesund mit Superfoods

Jörn Klasen, Anne Fleck, Matthias Riedl

5 Sterne
(8)
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 07.01.2019
lieferbar

Beauty Detox Power

Kimberly Snyder

0 Sterne
Buch

20.60

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Das HOW NOT TO DIE Kochbuch

Michael Greger

5 Sterne
(1)
Buch

29.90

In den Warenkorb
Erschienen am 25.05.2018
lieferbar

Detox, Baby!

Christine Volm

0 Sterne
Buch

25.60

In den Warenkorb
Erschienen am 22.06.2017
lieferbar

How to eat better

James Wong

0 Sterne
Buch

23.60

In den Warenkorb
Erschienen am 08.03.2018
lieferbar

Prinzip Pure

Marion Grillparzer

0 Sterne
Buch

23.70

In den Warenkorb
Erschienen am 08.03.2018
lieferbar

Superfood-Kochbuch

Audrey Deane

0 Sterne
Buch

9.80

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Weitere Empfehlungen zu „Noch mehr Happy Food “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung