Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Rattenflut / Kira Hallstein Bd.3

True-Crime-Thriller
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Hart, härter - Hallstein!
Der dritte True-Crime-Thriller um die Kommissarin aus Berlin
lieferbar

Bestellnummer: 6135936

Buch 15.50
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 6135936

Buch 15.50
In den Warenkorb
Hart, härter - Hallstein!
Der dritte True-Crime-Thriller um die Kommissarin aus Berlin
Andere Kunden interessierten sich auch für

Zerschunden / Fred Abel Bd.1

Michael Tsokos, Andreas Gößling

4.5 Sterne
(31)
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2015
lieferbar
Buch

6.20

In den Warenkorb
lieferbar

Zersetzt / Fred Abel Bd.2

Michael Tsokos, Andreas Gößling

5 Sterne
(10)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.2018
lieferbar

Zerbrochen / Fred Abel Bd.3

Michael Tsokos

4.5 Sterne
(7)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2018
lieferbar

Zerschunden / Fred Abel Bd.1

Michael Tsokos, Andreas Gößling

4.5 Sterne
(35)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2018
lieferbar

Schrittfehler

Richard Grosse

0 Sterne
Buch

15.50

In den Warenkorb
lieferbar

Zerrissen / Fred Abel Bd.4

Michael Tsokos

5 Sterne
(82)
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2020
lieferbar

Sturmwand / Nicolas Guerlain Bd.5

Benjamin Cors

4 Sterne
(3)
Buch

16.40

In den Warenkorb
Erschienen am 13.03.2020
lieferbar

Die Diagramme des Todes

Axel Petermann, Claus C. Fischer

5 Sterne
(2)
Buch

15.50

Vorbestellen
Erschienen am 01.10.2019
Jetzt vorbestellen

Der Sonderermittler

Hans Becker

0 Sterne
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 13.01.2020
lieferbar

Mörderfrauen

Remo Kroll, Frank-Rainer Schurich

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 19.06.2020
lieferbar

Die Bestie von Florenz

Douglas Preston, Mario Spezi

0 Sterne
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2010
lieferbar

Täter mit russischem Akzent

Rolf Völkel

0 Sterne
Buch

12.30

In den Warenkorb
Erschienen am 11.09.2020
lieferbar

Das Feuerdrama von Cottbus

Wolfgang Swat

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 16.11.2020
lieferbar

Die Gärtner-Bande

Berndt Marmulla

0 Sterne
Buch

6.20

In den Warenkorb
Erschienen am 21.10.2020
lieferbar

Die Elemente des Todes

Claus C. Fischer, Axel Petermann

4 Sterne
(40)
Buch

15.50

Vorbestellen
Erschienen am 01.10.2018
Jetzt vorbestellen

Sturmwand / Nicolas Guerlain Bd.5

Benjamin Cors

4 Sterne
(5)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 19.02.2021
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Drosselbrut / Kira Hallstein Bd.2

Andreas Gößling

2.5 Sterne
(2)
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2019
lieferbar

Wolfswut / Kira Hallstein Bd.1

Andreas Gößling

4 Sterne
(58)
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 12.01.2018
lieferbar
Kommentare zu "Rattenflut / Kira Hallstein Bd.3"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 4 Sterne

    8 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Books have a soul, 21.04.2020 bei Weltbild bewertet

    Rattenflut war mein erstes Buch von diesem Autor und meine zweiter True-Crime-Thriller. In der Beschreibung heißt es 3. Fall und auch mir wurde gesagt, man kann das Buch unabhängig von den ersten beiden Teilen lesen, das war zum Großteil auch der Fall, aber ich hatte schon zwischendurch das Gefühl, dass mir manchmal Vorwissen fehlt. Aber im Gesamten könnt ihr dieses Buch auch ohne Vorkenntnisse genießen, zumindest ging es mir so.

    Der Schreibstil selbst ist sehr streng und schonungslos, das hat sehr gut zu dieser Geschichte gepasst. Man merkt schnell, dass auch bein den Einzelheiten nicht an Details gespart wird. Wer also empfindlich ist, besonders auch was Missbrauch an Kindern belangt, der sollte sich gut überlegen, ob dieses Buch etwas ist. Hier wird nichts beschönigt und genau beschrieben.

    Das hat das Buch aber auch spannend gemacht, natürlich grausam, es gab viele Momente, da wollte ich einigen Personen einfach nur den Hals umdrehen. True-Crime macht das Ganze natürlich noch mal einen Tick schmerzlicher, weil man weiß, diese Geschichte ist nicht einfach nur aus der Luft gegriffen. Im Alltag sind solche bestialischen Taten immer gefühlt meilenweit entfernt, dabei ist Missbrauch verbreiteter als man denken würde.

    Der Autor hat in meinen Augen einen gelungenen True-Crime-Thriller geschaffen, der all dies vor Augen führt, gleichzeitig schockiert und wütend macht. Es gab zwar auch immer wieder mal Abschnitte, die mir ein wenig zu ausführlich waren und die Figuren sind auf jeden Fall Geschmacksache. Mir waren einige, besonders Hallstein, leider nicht sonderlich sympathisch, aber das spielt hier auch keine so große Rolle.

    Toll fand ich die Perspektiven-Wechsel zwischen verschiedenen Ermittlern und auch Tätern. Das hat die Story noch beängstigender, aber auch authentischer gemacht und gute Einblicke in die jeweiligen Personen gegeben. Da musste ich teilweise schon mal innehalten beim Lesen, das geht schon an die Nieren, was hier so geboten war.

    Fazit
    Mit Rattenflut ist ein grausamer, aber schonungslos ehrlicher True-Crime-Thriller entstanden, der mich durchwegs super unterhalten hat. Stellenweise hatte ich das Gefühl, mir fehlen ein paar Grundkenntnisse aus den ersten beiden Teilen dieser Thriller-Reihe um Hallstein, aber natürlich ist dies ein neuer Fall und somit kann man das Bauch auch so gut lesen. Allerdings wird hier schon streng ins Detail gegangen, gerade bei Missbrauch von Kindern und Jugendlichen ist das nichts für schwache Nerven und sollte einem vor dem Lesen bewusst sein. Aber das Buch schreibt über das wahre Leben, über das man nicht immer die Augen verschließen kann. Mich hat es zum Teil sehr mitgenommen, es war grausam, hat mich traurig gemacht, zum Teil auch wütend. Insgesamt hat der Autor wirklich eine spannende Lektüre geschaffen, die auf Realitätsbasis zu schockieren weiß. Manche Abschnitte waren mir ein wenig zu langatmig beschrieben, und die Ermittler in dieser Geschichte sind Geschmacksache, ansonsten sind die Seiten nur so verflogen. 4 Sterne!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    6 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Michas wundervolle Welt der Buecher, 20.04.2020 bei Weltbild bewertet

    Meinung

    Triggerwarnung: Dieses Buch enthält mögliche Auslösereize, die bei Personen mit posttraumatischer Belastungsstörung zu einer Verschlechterung ihrer Symptome führen können.

    Das Buch kann unabhängig der anderen Bände gelesen werden.

    Für dieses Buch brauch man Starke nerven hier geht es um Kindesmissbrauch und Menschenhandel mit diesen.

    Der Schreibstil ist flüssig und Spannend von der ersten Seite an wird man in das Geschehen gezogen gleich auf den ersten Seiten wird der Missbrauch beschrieben.

    Nicht immer konnte ich dem Ermittlungsteam folgen ihren Gedanken weg nach verfolgen das hat mich etwas im Leseflus gestört .

    Das Ende war überraschend aber passend .

    Nach dem Lesen kann man dieses Buch nicht so leicht aus der Hand legen , da es sich hier um einen Truecrime handelt ist das ganze noch lange nachwirkend.

    Von mir eine klare Leseempfehlung für Thrill Fans die auch mal was härteres lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Vanessa P., 23.06.2020 bei Weltbild bewertet

    Inhalt
    Hart, härter – Hallstein! Fall 3 für die Kommissarin vom LKA Berlin:
    Für den dritten Teil seiner Thriller-Serie hat True-Crime-Autor Andreas Gößling den größten Missbrauchs-Skandal Großbritanniens adaptiert und ins heutige Berlin sowie auf eine gottverlassene indonesische Insel verlegt.

    Offiziell ist Kira Hallstein nach den Ereignissen in »Drosselbrut« aus gesundheitlichen Gründen vom LKA Berlin beurlaubt worden – inoffiziell arbeitet sie unter einer neuen Identität für eine geheime Sondereinheit von Europol. Ihre Aufgabe: alles erdenklich Notwendige zu unternehmen, um endlich »Die Bruderschaft« zu Fall zu bringen, die für Verschleppung, Versklavung, Folter und Missbrauch von Kindern und Jugendlichen weltweit verantwortlich ist.
    Eine renommierte Krebsklinik für Kinder in Berlin scheint zum weltweiten Netz der Bruderschaft zu gehören, und Kira ist es gelungen, Kontakt zu einem der Pfleger dort aufzunehmen. Doch bevor sie irgendetwas Nützliches von ihm erfahren kann, wird der junge Mann bei einem fingierten Raubüberfall brutal ermordet …
    Meine Meinung:

    Nach anfänglichen Schwierigkeiten in das Buch zu starten, konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen, denn an Spannung ist auch dieser Thriller nicht zu übertreffen!
    Es empfiehlt sich aber, vor diesem Thriller auf jeden Fall die Vorgänger "Wolfswut" und "Drosselbrut" zu lesen.
    Für mich ist Andreas Gößling ein Meister darin, reale Verbrechen in die heutige Zeit zu kapitulieren, ohne dass der wahre Kern verloren geht. Während dem Lesen dachte ich mir die ganze Zeit, dass kann er sich doch nur ausgedacht haben. Umso schrecklicher, dass von den 70er- Jahre bis 2000 der Moderator Jimmy Sevile hunderte Mädchen misshandeln konnte...
    Dieser Thriller ist ein gelungener Abschluss der Reihe: Hallstein schafft es ´die Bruderschaft zu zerschlagen und endlich mehr oder weniger ihr Seelenheil zu finden, nachdem weitere Leichen ihren Lebensweg pflastern.
    Dieses Buch kann ich jedem empfehlen, der auf harte Thriller steht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Zerschunden / Fred Abel Bd.1

Michael Tsokos, Andreas Gößling

4.5 Sterne
(31)
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2015
lieferbar
Buch

6.20

In den Warenkorb
lieferbar

Zersetzt / Fred Abel Bd.2

Michael Tsokos, Andreas Gößling

5 Sterne
(10)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.2018
lieferbar

Zerbrochen / Fred Abel Bd.3

Michael Tsokos

4.5 Sterne
(7)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2018
lieferbar

Zerschunden / Fred Abel Bd.1

Michael Tsokos, Andreas Gößling

4.5 Sterne
(35)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2018
lieferbar

Schrittfehler

Richard Grosse

0 Sterne
Buch

15.50

In den Warenkorb
lieferbar

Zerrissen / Fred Abel Bd.4

Michael Tsokos

5 Sterne
(82)
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2020
lieferbar

Sturmwand / Nicolas Guerlain Bd.5

Benjamin Cors

4 Sterne
(3)
Buch

16.40

In den Warenkorb
Erschienen am 13.03.2020
lieferbar

Die Diagramme des Todes

Axel Petermann, Claus C. Fischer

5 Sterne
(2)
Buch

15.50

Vorbestellen
Erschienen am 01.10.2019
Jetzt vorbestellen

Der Sonderermittler

Hans Becker

0 Sterne
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 13.01.2020
lieferbar

Mörderfrauen

Remo Kroll, Frank-Rainer Schurich

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 19.06.2020
lieferbar

Die Bestie von Florenz

Douglas Preston, Mario Spezi

0 Sterne
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2010
lieferbar
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung