Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Sag kein Wort

Thriller
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
International gefeiert - Raphael Montes ist der Star der modernen brasilianischen Spannungsliteratur!

Téo Avelar ist Einzelgänger. Er hat nur wenige Freunde, und am wohlsten fühlt er sich im Seziersaal. Echte menschliche Gefühle bringt er nur für sein...
lieferbar

Bestellnummer: 81136913

Buch 6.50
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 81136913

Buch 6.50
In den Warenkorb
International gefeiert - Raphael Montes ist der Star der modernen brasilianischen Spannungsliteratur!

Téo Avelar ist Einzelgänger. Er hat nur wenige Freunde, und am wohlsten fühlt er sich im Seziersaal. Echte menschliche Gefühle bringt er nur für sein...
Kommentare zu "Sag kein Wort"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Yvonne H., 24.07.2017 bei Weltbild bewertet

    Téo ist ein junger Mann, der seine Zeit lieber im Anatomiesaal verbringt als sich mit Freunden zu treffen. Letztere hat er nämlich nicht. Zuhause wartet seine behinderte Mutter auf ihn, die ihn ständig drängelt, endlich eine Freundin mit nach Hause zu bringen. Auf einer Party lernt er die junge, aufmüpfige Clarice kennen, die er von da an auf Schritt und Tritt verfolgt, bis er sie schließlich in seine Gewalt bringt. Er ist felsenfest davon überzeugt, in ihr die Frau fürs Leben gefunden zu haben und will sie um keinen Preis der Welt wieder gehen lassen. Eine Flucht über Tausende Kilometer beginnt und für Clarice scheint es kein Entkommen zu geben.

    Raphael Montes ist mit dem Buch“ Sag kein Wort“ ein spannender Thriller gelungen, der einen nicht wirklich loslässt. In wenigen Tagen hatte ich die 320 Seiten gelesen. Schon nach einigen Kapiteln erkennt der Leser, das Téo ein schräger Vogel ist, bei dem wohl einiges schief gelaufen ist in der Kindheit. Jedenfalls hat er ein psychisches Problem und ist nicht wirklich zu normalen sozialen Kontakten fähig. Er agiert übertrieben maßlos und ihm ist jedes Mittel recht, um Clarice nicht zu verlieren. Hier hat der Autor einen Protagonisten erschaffen, der an einen Psychopathen erinnert und dem man weder tagsüber, noch nachts begegnen möchte, weil er einfach unberechenbar ist.

    Doch auch Clarice ist eine Protagonistin, die man nicht unterschätzen sollte. Sie ist eigenwillig, extrovertiert und weiß genau, was sie will oder eben auch nicht. Das versucht sie auch Téo klar zu machen, denn als Freund kommt er überhaupt nicht in Frage für sie. Doch Téo ignoriert, dass Clarice kein Interesse an einer Beziehung hat. Clarice muss sich also etwas einfallen lassen, um Téo los zu werden, nur leider funktioniert das nicht wirklich und ehe sie sich versieht, befindet sie sich in seiner Gewalt.

    Dem Leser wird im Buch eine unterschwellige gruselige Atmosphäre präsentiert, weil man nicht weiß, was als nächstes passiert und die unerwarteten Wendungen im Buch sorgen dann erst richtig für Gänsehautfeeling. Zart besaitet sollte man als Leser auch nicht unbedingt sein, der Autor spart nicht mit Gewalt bei einigen Szenen. Auch das Ende hat mich ehrlich gesagt überrascht, ich habe mit dem Ausgang des Buches nicht gerechnet, wenn man auch eine Ahnung hatte. Das Ende übertraf dann aber meine Vorstellungskraft und ich war mir anfangs nicht sicher, ob ich damit zufrieden bin oder nicht. Aber lest selbst.

    Der Schreibstil ist flüssig zu lesen und es fällt schwer, das Buch aus der Hand zu legen. Die Kapitel sind nicht zu lang, so dass man immer nur noch schnell eines lesen möchte, bevor man das Buch wieder zur Seite legen muss, weil das Real Life einen fordert.
    Ein wenig Ähnlichkeit hat das Buch mit einem Werk von Stephen King, aber das hat mich beim Lesen überhaupt nicht gestört.

    Das Cover finde ich auch sehr gelungen in seiner Aufmachung. Insgesamt ist Raphael Montes hier ein spannender Thriller gelungen, der den Leser in seinen Bann zieht und von mir eine Leseempfehlung bekommt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    4 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christof R., 19.10.2017 bei Weltbild bewertet

    Wie ein Stich ins Herz - (k)eine Liebesgeschichte

    "Sag kein Wort" von Raphael Montes lässt den Leser erschrecken und den Kopf schütteln. Was passiert, wenn der gesunde Menschenverstand verkümmert ist und die Liebe ins Herz sticht, wird hier in extremster Art und Weise beschrieben. Téo will das Herz von Clarice gewinnen und schreckt nicht vor teilweise brutalen und menschenunwürdigen Maßnahmen zurück. Diese treten mitunter unvermittelt auf und lassen den Leser erschaudern. Die Geschichte lebt von Téos kranken Charakter und den Hindernissen und Schwierigkeiten, die sich ihm in den Weg stellen. Durch ein unglaubliches Lügengerüst und extreme Handlungen versucht er diese zu umschiffen.
    Raphael Montes gelingt es Téo durchgängig glaubwürdig zu beschreiben, auch wenn der Leser sich nicht mit ihm identifizieren können wird. Insgesamt ein sehr intensiver Thriller, der in die tiefsten Ecken der menschlichen Seele blicken lässt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Kurt

Sarah Kuttner

0 Sterne
Buch

4.99

In den Warenkorb
lieferbar

Durch die Nacht

Stig Saeterbakken

0 Sterne
Buch

6.50

In den Warenkorb
lieferbar

Die letzten Meter bis zum Friedhof

Antti Tuomainen

0 Sterne
Buch

4.99

In den Warenkorb
lieferbar

Die Hatz

J. M. Peace

4.5 Sterne
(8)
Buch

3.99

In den Warenkorb
Erschienen am 27.06.2019
lieferbar

Weil ich böse bin

Rosalind Noonan, Marie Henriksen

3.5 Sterne
(13)
Buch

3.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.08.2019
lieferbar

Drei Söhne

Helen Garner

0 Sterne
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2016
lieferbar

Schockfrost

Mitra Devi, Petra Ivanov

4 Sterne
(1)
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2017
lieferbar
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2018
lieferbar

Puppenjagd

Silvia Stolzenburg

4.5 Sterne
(5)
Buch

2.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.01.2020
lieferbar

Ewiges Leben

Andreas Brandhorst

4 Sterne
(5)
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.10.2018
lieferbar
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 08.06.2018
lieferbar

Frost in Neapel / Inspektor Lojacono Bd.4

Maurizio De Giovanni

3 Sterne
(1)
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.11.2017
lieferbar

Engelskinder / Ruth Galloway Bd.6

Elly Griffiths

0 Sterne
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 21.07.2017
lieferbar

Fear - Grab des Schreckens / Pendergast Bd.12

Douglas Preston, Lincoln Child

5 Sterne
(14)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 02.06.2014
lieferbar

Der Löwe, das Lamm, der Gejagte

Andrew E. Kaufman

0 Sterne
Buch

9.80

In den Warenkorb
lieferbar

Die Lieferung / Kerner und Oswald Bd.2

Andreas Winkelmann

4 Sterne
(22)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 18.06.2019
lieferbar

Die Rivalin

Michael Robotham

4.5 Sterne
(3)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 16.09.2019
lieferbar

Fremd

Ursula Poznanski, Arno Strobel

4.5 Sterne
(4)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 26.08.2016
lieferbar
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung