Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Schwarze Flaggen

Der Aufstieg des IS und die USA
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
In seiner packenden Reportage beschreibt Joby Warrik den Aufstieg des IS. Der renommierte Journalist gelangte dabei erstmals an spezielle Geheimdienstinformationen. Sie belegen nicht nur das ganze Ausmaß des Terrornetzwerkes. Seine Recherche zeigt...
lieferbar

Bestellnummer: 5991153

Buch 10.30
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 5991153

Buch 10.30
In den Warenkorb
In seiner packenden Reportage beschreibt Joby Warrik den Aufstieg des IS. Der renommierte Journalist gelangte dabei erstmals an spezielle Geheimdienstinformationen. Sie belegen nicht nur das ganze Ausmaß des Terrornetzwerkes. Seine Recherche zeigt...
Mehr Bücher des Autors

Red Line

Joby Warrick

0 Sterne
Buch

18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 23.02.2021
lieferbar

Red Line

Joby Warrick

0 Sterne
Buch

18.30

In den Warenkorb
Erschienen am 23.02.2021
lieferbar
Kommentare zu "Schwarze Flaggen"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    10 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Wedma _., 01.05.2017 bei Weltbild bewertet

    So einen Prolog hätte man in einem scharfen politischen Thriller lesen können und so geht es im Grunde auch weiter, bloß die geschilderten Figuren und Ereignisse sind keine Fiktion. So in etwa muss es sich abgespielt haben. Im Großen wird die Entstehung des IS geschildert, im Kleineren wird es nah an den Personen erzählt, die dies ermöglicht haben.
    Im Fokus des ersten Buches steht ein Psychopath samt seiner Lebensgeschichte, der seine Gewalttätigkeit und verqueres Verständnis von Islam dazu benutzt hat, um eine gut funktionierende Terrororganisation aufzubauen. Viele Menschen sollten zu Opfern seines Wahns fallen. Auch auf die Geschichte des Islam-Terrors wurde kurz eingegangen und die Situation in den 1920-ger Jahren geschildert. Die Rolle der USA kam auf jeden Fall nicht zu kurz. Die damaligen Politiker, ihre Reden und ihre Taten wurden aufgeführt, und die Auswirkungen ihrer Politik bildhaft geschildert. Da kam sowohl die verkrustete Bürokratie zur Sprache, als auch die Ignoranz, was die kulturell-religiöse Hintergründe in Irak, Syrien und anderen vom Islam geprägten Ländern angeht, und v.a. die Unfähigkeit, mit den verehrenden Konsequenzen des eigenen Tuns zurechtzukommen.
    Auch auf die Rolle von Jordanien und König Abdullah wurde öfter eingegangen, insb. im Buch II und III, wie er versucht hat, die US Regierung zurückzuhalten. Er warnte mehrmals vor großen Fehlern, die dann trotzdem begangen wurden. Wie ein roter Faden zieht sich dieser Strang durch das Buch. Gerade diesen Part fand ich so aufschlussreich und bereichernd.
    Sehr deutlich wurde auch geschildert, wie die Iraker auf Einmarsch von US reagierten, wie sich die anfängliche Euphorie in den erbitterten Wiederstand verwandelte und so die Entstehung von IS ermöglichte. Auch über Syrien wurde hier viel gesprochen, und mehr oder minder Klartext geredet.
    Es wurden auch viele grässliche Dinge vor Augen der Leser ausgebreitet: Folter, Morde, etc. Schon harter Tobak. Vor allem, wenn man über die Gründe nachdenkt, schaudert es einen.
    Etwas Kritik: Besonders im ersten, aber zu genüge auch im zweiten Buch, fielen die Griffe aus der belletristischen Ecke auf, wie Szenen mit Dialogen, bildhafte Beschreibungen, etc. Insg. erschien dieser Mix für ein Sachbuch schon recht ungewöhnlich. Im Allg. war mir der Stoff oft zu breit erzählt. Mir schien auch, gerade am Anfang, als ob dieses Buch für Dummies geschrieben wurde. Ordentliche Portion Effekthascherei ließ mich das Buch immer wieder aus der Hand legen. Im Buch II und III besserte sich das.
    Das dritte Buch fand ich aber ganz gut. Knalleffekte hielten sich in Grenzen. Da wurde die Situation um 2014 aus großer Perspektive betrachtet und oft aus USA Sicht geschildert, v.a. wie ein Versuch unternommen wurde, das unlösbare Problem in Syrien und Irak zu lösen. H. Clinton und B. Obama waren nun auch dabei, jeder kochte aber eher eigenes Süppchen.
    Der alte Anführer der radikalen Islamisten war nun tot, da gab es aber schnell einen Neuen, einen jungen irakischen islamischen Gelehrten, der aus vorgeblich patriotischen Gründen, um seine Heimat von US Besatzern zu befreien, zum IS Anführer wurde.
    Griffige Zusammenfassungen wurden oft am Ende der Kapitel geliefert. Die komplexen Zusammenhänge wurden sehr zugänglich, i.e. vereinfacht massentauglich präsentiert. Manches wurde aber wiederum zu einseitig geschildert, nur aus US Sicht.
    Und zum Schluss, der in hier 2014 ist, gibt es Stellungnahmen von islamischen Gelehrten, die sich von IS abgrenzen und ihre Aktivitäten entschieden verurteilen. Der Epilog erzählt von weiteren IS-Anhängern, die nach der Ausbildung in den Kampflagern nach Europa zurückkehrten, um auf europäischem Boden ihren Kampf fortzusetzen.

    In der Mitte des Buches gibt es 24 schwarz-weiß Fotos, die die Hauptakteure zeigen. Es gibt auch Karten des Geschehens am Anfang des Buches, die mir jedoch zu wenig detailliert waren. Eine Zusammenfassung der Hauptakteure auf 3 Seiten gibt es auch, wobei die Akteure so gut im Text beschrieben wurden, dass sich diese Liste für mich erübrigte. Das Umschlagblatt ist sehr passend zum Inhalt gewählt worden. Es ist Festeinband, jedoch ohne Lesebändchen. Die Schrift ist groß genug und angenehm zu lesen.

    Den Pulitzer Preis, der u.a. auch zur weiteren Verbreitung dieses Buches beitragen soll, finde ich gerechtfertigt. Egal wie schwer es fallen mag, man sollte dieses Buch gelesen haben. Von mir gibt es vier wohl verdiente Sterne und eine unbedingte Leseempfehlung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Die perfekte Theorie

Pedro G. Ferreira

5 Sterne
(2)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2014
lieferbar

Für Prophet und Führer

David Motadel

0 Sterne
Buch

30.90

In den Warenkorb
Erschienen am 11.11.2017
lieferbar

Deutsch-türkische Beziehungen

Volker Schult

0 Sterne
Buch

10.10

In den Warenkorb
Erschienen am 09.09.2015
lieferbar

Totale Religion

Jan Assmann

0 Sterne
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 29.08.2016
lieferbar
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 11.02.2017
lieferbar

Friedenskanzler?

Michael Wolffsohn

0 Sterne
Buch

18.50

In den Warenkorb
Erschienen am 21.09.2018
lieferbar

Die Schia und die Koranfälschung

Rainer Brunner

0 Sterne
Buch

39.10

Vorbestellen
Erscheint im Dezember 2021

Der Nahostkonflikt

Martin Pabst

0 Sterne
Buch

29.80

In den Warenkorb
Erschienen am 10.01.2018
lieferbar

Dreizehn Tage im September

Lawrence Wright

0 Sterne
Buch

15.40

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

98.10

Vorbestellen
Erschienen am 17.02.2014
Jetzt vorbestellen

Die Länder des Islam

Arnold Hottinger

0 Sterne
Buch

51.30

In den Warenkorb
lieferbar

Jerusalem

Paul Badde

0 Sterne
Buch

17.50

In den Warenkorb
Erschienen am 19.11.2018
lieferbar

Black Wave

Kim Ghattas

0 Sterne
Buch

18.80

In den Warenkorb
Erschienen am 28.01.2020
lieferbar

Türkei verstehen

Gerhard Schweizer

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 24.09.2016
lieferbar

Die ersten Israelis

Tom Segev

0 Sterne
Buch

15.40

In den Warenkorb
Erschienen am 19.04.2010
lieferbar
Buch

50.40

In den Warenkorb
Erschienen am 16.11.2016
lieferbar
Buch

70.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.10.2014
lieferbar
Buch

70.00

Vorbestellen
Erschienen am 02.01.2012
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung