Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Sheloquins Vermächtnis

Kanada-Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Staff Sergeant Ben Clifford der RCMP ist nicht gerade erfreut, als in seinem Distrikt ein Mord geschieht - und das ausgerechnet vier Wochen vor seiner Pensionierung. Dabei ist Hope, die kleine, verträumte Stadt in British Columbia, der wahrscheinlich...
lieferbar

Bestellnummer: 130365562

Buch 10.20
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 130365562

Buch 10.20
In den Warenkorb
Staff Sergeant Ben Clifford der RCMP ist nicht gerade erfreut, als in seinem Distrikt ein Mord geschieht - und das ausgerechnet vier Wochen vor seiner Pensionierung. Dabei ist Hope, die kleine, verträumte Stadt in British Columbia, der wahrscheinlich...
Mehr Bücher des Autors

Maggie Yellow Cloud, Das verkaufte Herz

Brita Rose-Billert

5 Sterne
(2)
Buch

10.20

In den Warenkorb
Erschienen am 13.03.2014
lieferbar

Die Farben der Sonne

Brita Rose-Billert

5 Sterne
(4)
Buch

10.20

In den Warenkorb
Erschienen am 14.03.2013
lieferbar

Maggie Yellow Cloud, Mord auf Pine Ridge

Brita Rose-Billert

5 Sterne
(7)
Buch

10.20

In den Warenkorb
lieferbar
Kommentare zu "Sheloquins Vermächtnis"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    5 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Vampir989, 28.04.2020 bei Weltbild bewertet

    Klapptext:

    Staff Sergeant Ben Clifford der RCMP ist nicht gerade erfreut, als in seinem Distrikt ein Mord geschieht - und das ausgerechnet vier Wochen vor seiner Pensionierung. Dabei ist Hope, die kleine, verträumte Stadt in British Columbia, der wahrscheinlich friedlichste Flecken auf der Landkarte. Clifford hofft auf die Hilfe des Eingeborenen Cody White Crow. Niemand ahnt, dass auch dieser in großer Gefahr schwebt. Killer jagen ihn, als er seinem Bruder das Land des alten Sheloquin zeigt. Sein Leben verdankt Cody schließlich Montaya Sunroad, einer Squamish Indianerin
    und seinem treuen Wolfshund Mellow. Doch ein Mörder läuft noch immer frei herum. Seltsame Dinge geschehen, die immer mehr Fragen aufwerfen. Selbst der Staff Sergeant verstrickt sich tief in das gefährliche Netz aus Lügen und Verrat.

    Meine Meinung:

    Ich habe schon einige Bücher der Autorin gelesen und war immer total begeistert.Deshalb waren meine Erwartungen sehr groß.Und ich muss sagen das ich nicht enttäuscht wurde.Wieder einmal hat mich die Autorin mit dieser Lektüre in den Bann gezogen.

    Der Schreibstil ist leicht,locker und flüssig.Die Seiten flogen nur so dahin.Einmal angefangen mit lesen wollte ich das Buch kaum noch aus den Händen legen.

    Ich wurde in das wilde Kanada entführt.Dort lernte ich Cody kennen der den Mörder seines Großvaters suchte.Natürlich begleitete ich ihn eine Weile und erlebte dabei viele aufregende Momente.

    Die Protagonisten wurden sehr gut beschrieben.Ich konnte sie mir klar und deutlich vorstellen.Es gab viele unterschiedliche Charaktere welche bestens ausgearbeitet wurden.Besonders sympatisch fand ich Cody und habe ihn gleich in mein Herz geschlossen.Aber auch alle anderen Personen waren interessant egal ob nun liebenswert oder bösartig.

    Brita Rose-Billert hat hier einen wirklich faszinierenden und tollen Krimi geschrieben.Viele Szenen wurden sehr detailliert dargestellt.In mir war Kopfkino.Vor meinen Augen sah ich Cody und die vielen anderen Ureinwohner Kanadas,deren Gegner und natürlich die faszinierende Landschaft.Durch die sehr fesselnde und packende Erzählweise wurde ich förmlich in die Geschichte hinein gezogen.Immer wieder gab es unvorhersehbare Wendungen,Ereignisse und spannende Hetzjagten.Und ich konnte bei allem dabei sein.Durch die sehr guten Recherchen der Autorin habe ich auch viele Informationen über das Leben,Sitten,Gebräuche und Rechte der Ureinwohner Kanadas erhalten.Geschickt hat Brita Rose-Billert diese in die Geschichte eingebaut.Zudem hat es mich tief bewegt und erschüttert zu lesen das es Menschen gibt die für Macht und Geld sogar töten.Dies zeigt das es doch immer nur um Reichtum geht.Freundschaft,Hilfsbereitschaft und Zusammenhalt zählt einfach nicht mehr und das macht mich sehr traurig.Aber auch die Romantik hat die Autorin nicht vergessen.Dies lockert die wahnsinnig interessante und packende Geschichte etwas auf.Fasziniert haben mich auch die tollen und wunderschönen Landschaftsbeschreibungen von Kanada.So hatte ich das Gefühl selbst an diesen Orten zu sein und alles mit zu erleben.Viel zu schnell war ich am Ende des Buches angelangt.Ich hätte noch ewig weiter lesen können.

    Das Buch ist einfach so spannend und fantastisch geschrieben das ich jede Minute genossen habe.Natürlich vergebe ich glatte 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kerstin1975, 05.04.2020 bei Weltbild bewertet

    Buchinhalt:

    Tief in den kanadischen Rocky Mountains hütet der alte Sheloquin vom Volk der Squamish ein unberührtes Stück Land seines Volkes. Doch skrupellose Geschäftemacher wollen das Grundstück an sich bringen und schrecken auch vor Mord nicht zurück. Nachdem Cody White Crow das Land erbt und Sheloquins Nachfolge antreten will, wird auch er zur Zielscheibe. Zusammen mit Montaya Sun Road und seinem Wolfshund Mellow versucht Cody, den Mörder zu überführen und begibt sich dabei selbst in Lebensgefahr…

    Persönlicher Eindruck:

    Fundieres Hintergrundwissen über die indigenen Völker Nordamerikas und Kanadas sowie eine spannende Krimihandlung machen dieses Buch zu einem echten Leckerbissen. Der Leser ist gleich zu Beginn mitten drin in der Handlung – die Spannung steigert sich von Anfang an und lässt bis zum Ende nie nach. Es macht einfach Spaß, etwas über die Ureinwohner des nordamerikanischen Kontinents zu erfahren, wie sie heute leben und wenn das dann noch mit einer spannenden Romanhandlung verknüpft ist, tut man schwer, das Buch aus der Hand zu legen.

    Die Zahl der handelnden Personen ist angenehm überschaubar, ihre Beziehungen untereinander und das „Drumherum“ gibt dem Leser das Gefühl, hautnah dabei zu ein. Cody ist die unumstrittene Hauptfigur, aber auch Montaya, der Polizeichef Ben Clifford und Oberschurke Shore sind mit Tiefgang und Profil angelegt.
    Neben dem eigentlichen Kriminalfall erfährt man auch sehr viel über die Lebensumstände der Indianer im 21. Jahrhundert, das gegenseitige Misstrauen von Weißen und indigener Bevölkerung und natürlich die grandiose Landschaft der Rockies. Stoff zum Nachdenken und Reflektieren des Gelesenen gibt es allemal, denn klar wird sein: unberührte Natur ist in unseren Tagen selten geworden und somit ein noch kostbareres Gut, das es zu schützen gilt.

    Was mit besonders gefallen hat, sind die kleinen Zwischentöne, so zum Beispiel die Sache mit dem Hund Mellow und dem Hut. Die Wendung, die das Ganze gegen Ende nimmt, ist gut durchdacht und ein klasse Einfall – ich möchte aber nicht spoilern, also lest selbst.

    Dieses Buch hat mir sehr gut gefallen und daher kann ich guten Gewissens eine absolute Leseempfehlung aussprechen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

17.40

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

18.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2019
lieferbar

Böser als du denkst

Nina Laurin

0 Sterne
Buch

15.50

Vorbestellen
Erschienen am 01.03.2019
Jetzt vorbestellen
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 12.10.2020
lieferbar

In der Stille des Winters

Lisa Appignanesi

0 Sterne
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 15.02.2019
lieferbar
Buch

11.30

Vorbestellen
Erscheint am 13.04.2021
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 09.05.2016
lieferbar

Obsidian - Kammer des Bösen / Pendergast Bd.16

Douglas Preston, Lincoln Child

4 Sterne
(3)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 27.12.2018
lieferbar

Killgame

Andreas Winkelmann

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.02.2017
lieferbar

Enemy

Iain Reid

0 Sterne
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2019
lieferbar

Weites Land

Nicole Bachmann

0 Sterne
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 26.04.2018
lieferbar

Finster ist die Nacht / Macy Greeley Bd.3

Karin Salvalaggio

4 Sterne
(66)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 11.08.2017
lieferbar

Der Dämon von Vermont

Vincent Hauuy

4 Sterne
(1)
Buch

17.50

In den Warenkorb
Erschienen am 19.09.2020
lieferbar

Knochenjagd / Tempe Brennan Bd.15

Kathy Reichs

5 Sterne
(3)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 12.05.2014
lieferbar

Totenmontag / Tempe Brennan Bd.7

Kathy Reichs

4 Sterne
(2)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 10.11.2014
lieferbar
Buch

18.40

In den Warenkorb
Erschienen am 06.09.2018
lieferbar

Tote Spur

Barbara Fradkin

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 20.06.2014
lieferbar

Ewiges Eis

Giles Blunt

5 Sterne
(1)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2016
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Sheloquins Vermächtnis “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung