Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

TAKEOVER

Und sie dankte den Göttern ... Thriller
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

Ein Mann, der professionell Unternehmen vernichtet. Eine Frau, die sich von ihrer Vergangenheit befreit. Eine Liebe in den Zeiten des Terrors.
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5874950

Buch 20.50
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5874950

Buch 20.50
In den Warenkorb

Ein Mann, der professionell Unternehmen vernichtet. Eine Frau, die sich von ihrer Vergangenheit befreit. Eine Liebe in den Zeiten des Terrors.
Mehr Bücher des Autors

TAKEOVER

Jussi Adler-Olsen

5 Sterne
(2)
Buch

12.30

In den Warenkorb
Erschienen am 24.07.2020
lieferbar
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.04.2020
lieferbar

Victim 2117

Jussi Adler-Olsen

0 Sterne
Buch

8.90

In den Warenkorb
Erschienen am 04.03.2021
lieferbar

Die große Carl-Morck-Box

Jussi Adler-Olsen

0 Sterne
Hörbuch

23.60

In den Warenkorb
Erschienen am 19.02.2021
lieferbar

Die große Carl-Morck-Box

Jussi Adler-Olsen

0 Sterne
Hörbuch

23.60

In den Warenkorb
Erschienen am 19.02.2021
lieferbar

Das Washington-Dekret

Jussi Adler-Olsen

0 Sterne
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 21.02.2020
lieferbar

Victim 2117

Jussi Adler-Olsen

0 Sterne
Buch

18.80

In den Warenkorb
Erschienen am 05.03.2020
lieferbar

Verachtung

Jussi Adler-Olsen

0 Sterne
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 24.05.2019
lieferbar

Miese kleine Morde

Jussi Adler-Olsen

5 Sterne
(4)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 21.09.2018
lieferbar
Hörbuch

12.70

In den Warenkorb
Erschienen am 21.09.2018
lieferbar
Hörbuch

25.70

Vorbestellen
Erscheint am 20.10.2021

Opfer 2117

Jussi Adler-Olsen

0 Sterne
Buch

11.30

Vorbestellen
Erscheint am 17.09.2021
Kommentare zu "TAKEOVER"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    80 von 108 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Thomas J., 29.10.2015 bei Weltbild bewertet

    Ich muss gestehen, dass ich mich über die zahlreichen verrisse in den Rezensionen anderer Leser doch sehr wundere. Man darf dieses Buch, ein“ Stand alone“, nicht mit der Reihe um das Sonderdezernat Q vergleichen. Das kann Takeover nicht halten, denn es geht um etwas ganz anderes.
    Man wird in diesem Buch vergeblich nach Ermittlern oder großartiger Ermittlungsarbeit suchen. Es geht in Takeover um ein Unternehmen, welches andere Unternehmen im Auftrag derer Konkurrenten vernichtet. Das Buch beschreibt die Verwicklungen des Unternehmers und seiner Mitarbeiter in internationale Machenschaften, die Großteils alle nicht ganz sauber ablaufen.
    Das Buch ist von Beginn an sehr spannend aufgebaut mit gut durchdachten Figuren. Insbesondere die Figur der Nicki Landsaat, einer Halbindonesierin, die in einem vorwiegend von Asiaten bewohnten Viertel lebt, ist ihm richtig gut gelungen. Die Hoffnung der jungen Frau die sich erhofft durch beruflichen Erfolg aus diesem Ghetto zu entfliehen, beschreibt die Hoffnung vieler junger Menschen in ähnlicher Situation. Und ähnlich wie die Protagonistin im Buch würden vieler dieser Menschen für ein herauskommen aus dem Ghetto vieles, wenn nicht sogar alles tun.
    Es ist Adler-Olsen meiner Meinung nach wieder gelungen ein Buch zu schreiben, welches es schafft den Leser von der ersten Seite an in seinen Bann zu ziehen. Sein Schreibstil macht es dem Leser sehr leicht das Buch in einem Rutsch wegzulesen.
    Die Erinnerung an den Flugzeugabsturz damals in Holland war sofort wieder präsent und man konnte sich, ob der Beschreibung der Schauplätze des Unglücks und der Schauplätze des Buches wieder sehr gut dort hinein versetzen.
    Wenn man das Buch nun als Einzeltitel sieht und das Buch nicht vergleicht mit anderen Titeln des Autors, wird man fast wie gewohnt wieder sehr gut unterhalten. Ich konnte mich für das Buch und die Story begeistern und finde es schade, dass es nur ein Einzeltitel ist, denn die Protagonisten Nicki Landsaat und Peter de Boer hätten es durchaus verdient weiterzumachen.
    Für mich war das Buch gut für 4,5 Sterne und eine Empfehlung…

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    55 von 92 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Monika M., 11.10.2015 bei Weltbild bewertet

    Wie immer ein spannender Roman von J.Adler-Olsen. Ob Krimi oder seine anderen Bücher, man kommt nicht davon los.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    10 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Thomas Jessen, 29.10.2015

    Ich muss gestehen, dass ich mich über die zahlreichen verrisse in den Rezensionen anderer Leser doch sehr wundere. Man darf dieses Buch, ein“ Stand alone“, nicht mit der Reihe um das Sonderdezernat Q vergleichen. Das kann Takeover nicht halten, denn es geht um etwas ganz anderes.
    Man wird in diesem Buch vergeblich nach Ermittlern oder großartiger Ermittlungsarbeit suchen. Es geht in Takeover um ein Unternehmen, welches andere Unternehmen im Auftrag derer Konkurrenten vernichtet. Das Buch beschreibt die Verwicklungen des Unternehmers und seiner Mitarbeiter in internationale Machenschaften, die Großteils alle nicht ganz sauber ablaufen.
    Das Buch ist von Beginn an sehr spannend aufgebaut mit gut durchdachten Figuren. Insbesondere die Figur der Nicki Landsaat, einer Halbindonesierin, die in einem vorwiegend von Asiaten bewohnten Viertel lebt, ist ihm richtig gut gelungen. Die Hoffnung der jungen Frau die sich erhofft durch beruflichen Erfolg aus diesem Ghetto zu entfliehen, beschreibt die Hoffnung vieler junger Menschen in ähnlicher Situation. Und ähnlich wie die Protagonistin im Buch würden vieler dieser Menschen für ein herauskommen aus dem Ghetto vieles, wenn nicht sogar alles tun.
    Es ist Adler-Olsen meiner Meinung nach wieder gelungen ein Buch zu schreiben, welches es schafft den Leser von der ersten Seite an in seinen Bann zu ziehen. Sein Schreibstil macht es dem Leser sehr leicht das Buch in einem Rutsch wegzulesen.
    Die Erinnerung an den Flugzeugabsturz damals in Holland war sofort wieder präsent und man konnte sich, ob der Beschreibung der Schauplätze des Unglücks und der Schauplätze des Buches wieder sehr gut dort hinein versetzen.
    Wenn man das Buch nun als Einzeltitel sieht und das Buch nicht vergleicht mit anderen Titeln des Autors, wird man fast wie gewohnt wieder sehr gut unterhalten. Ich konnte mich für das Buch und die Story begeistern und finde es schade, dass es nur ein Einzeltitel ist, denn die Protagonisten Nicki Landsaat und Peter de Boer hätten es durchaus verdient weiterzumachen.
    Für mich war das Buch gut für 4,5 Sterne und eine Empfehlung…

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    24 von 58 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    ro t., 21.10.2015 bei Weltbild bewertet

    Takeover ist ein typischer Adler-Olsen, temporeich und psychologisch ausgefeilt.
    Wird sicher auch verfilmt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    26 von 54 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Eckehard S., 22.02.2016 bei Weltbild bewertet

    Einer der besten Schriftsteller die ich bis jetzt mit kenne ,wie immer ein sehr spannendes Buch Jessa ist ebend klasse

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

TAKEOVER

Jussi Adler-Olsen

5 Sterne
(2)
Buch

12.30

In den Warenkorb
Erschienen am 24.07.2020
lieferbar

Verräter wie wir

John le Carré

2.5 Sterne
(2)
Buch

10.30

In den Warenkorb
lieferbar

Verräter wie wir

John le Carré

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 15.07.2016
lieferbar

Lockvogel

Jacques Berndorf

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 13.02.2017
lieferbar

The Banker's Wife

Cristina Alger

0 Sterne
Buch

11.10

In den Warenkorb
Erschienen am 10.01.2019
lieferbar

Der Feind im Spiegel

Leif Davidsen

0 Sterne
Buch

9.20

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2008
lieferbar

Die letzten Tage des Condor

James Grady

0 Sterne
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 13.06.2016
lieferbar

Der Augenblick der Wahrheit

Leif Davidsen

0 Sterne
Buch

9.20

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2010
lieferbar

Der Nachtmanager

John le Carré

5 Sterne
(1)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 14.03.2016
lieferbar

Geheime Melodie

John le Carré

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
lieferbar

Empfindliche Wahrheit

John le Carré

3 Sterne
(7)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 14.11.2014
lieferbar

Marionetten

John le Carré

3.5 Sterne
(3)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 08.08.2014
lieferbar

Der Schläfer / Gabriel Allon Bd.5

Daniel Silva

3 Sterne
(2)
Buch

12.40

Vorbestellen
Erschienen am 01.09.2008
Jetzt vorbestellen

Gotteskrieger / Gabriel Allon Bd.7

Daniel Silva

5 Sterne
(1)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.01.2011
lieferbar
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2011
lieferbar

Der Hintermann / Gabriel Allon Bd.11

Daniel Silva

4 Sterne
(1)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 12.05.2014
lieferbar

Der Maler

Daniel Silva

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2010
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 11.07.2016
lieferbar
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung