Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Todesdeal

Thriller
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Der hochbrisante Politthriller des SPIEGEL-Bestsellerautors Veit Etzold.

Globale Machtkämpfe, gnadenlose Händler und ein milliardenschweres Geschäft - freuen Sie sich auf spannend verpacktes Insiderwissen zu einem der...
lieferbar

Bestellnummer: 5874436

Buch 15.50
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 5874436

Buch 15.50
In den Warenkorb
Der hochbrisante Politthriller des SPIEGEL-Bestsellerautors Veit Etzold.

Globale Machtkämpfe, gnadenlose Händler und ein milliardenschweres Geschäft - freuen Sie sich auf spannend verpacktes Insiderwissen zu einem der...
Mehr Bücher des Autors

Schmerzmacher, 1 MP3-CD

Veit Etzold

0 Sterne
Hörbuch

Statt 19.99

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2018
lieferbar

Schmerzmacher

Veit Etzold

4 Sterne
(1)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.01.2021
lieferbar

Winter des Wahnsinns

Veit Etzold

0 Sterne
Buch

8.30

In den Warenkorb
Erschienen am 03.05.2021
lieferbar

Eiskalte Thriller Box, 2 Audio-CD, MP3

Daniel Holbe, Veit Etzold, Ursula Poznanski

4.5 Sterne
(9)
Hörbuch

19.60

In den Warenkorb
Erschienen am 11.05.2021
lieferbar

Höllenkind, 2 Audio-CD, MP3

Veit Etzold

3.5 Sterne
(3)
Hörbuch

15.70

In den Warenkorb
Erschienen am 02.04.2021
lieferbar
Hörbuch

13.70

In den Warenkorb
Erschienen am 02.10.2020
lieferbar

Final Control

Veit Etzold

3.5 Sterne
(65)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2020
lieferbar

Blutgott, 2 Audio-CD, MP3

Veit Etzold

0 Sterne
Hörbuch

10.80

In den Warenkorb
Erschienen am 10.04.2020
lieferbar
Buch

10.20

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2020
lieferbar

Todesdeal

Veit Etzold

4.5 Sterne
(8)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2019
lieferbar

Strategie, 2 Audio-CD, MP3

Veit Etzold

0 Sterne
Hörbuch

39.20

In den Warenkorb
Erschienen am 31.03.2019
lieferbar

Strategie

Veit Etzold

0 Sterne
Buch

25.60

In den Warenkorb
Erschienen am 28.02.2018
lieferbar
Kommentare zu "Todesdeal"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    19 von 34 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jarmila K., 04.11.2015 bei Weltbild bewertet

    Als bewertet

    Inhaltsschreibung:

    Im afrikanischen Kongo wütet seit Jahrzehnten ein grausamer Krieg. Es ist ein Kampf um die kostbaren Rohstoffe, die dieses ansonsten so bitterarme Land in Fülle abbaut und die in jedem digitalen Gerät stecken. Martin, ein junger Berliner Journalist, reist für seinen ersten großen Rechercheauftrag in den Kongo. Kurz nach seiner Ankunft wird er von den Milizen eines Warlords in Geiselhaft genommen. Ausgelöst wird er von einer Geschäftsfrau aus Ruanda. So gerät der unerfahrene Journalist in die gnadenlosen Hände von russischen Oligarchen, chinesischen Investoren und deutschen Waffenhändlern. Zu spät stellt Martin fest, dass auch er nur Verhandlungsmasse in einem geopolitischen Schachspiel ist, in dem die Rohstoffverteilung für das 21. Jahrhundert festgelegt wird. Und dass dieser erste große Rechercheauftrag vielleicht sein letzter sein könnte.

    Leseeindruck:

    Nachdem ich vom Autor Veit Etzold zuvor bereits "Der Totenzeichner" gelesen hatte, freute ich mich auf diesen Thriller "Todesdeal", der in einem anderen Verlag erschien, und wurde nicht enttäuscht. Mit diesem Werk ist ihm ein Polit-Thriller mit höchstem Spannungsniveau gelungen, detailliert dargestellten Charakteren und einem straff gespannten Spannungsbogen von Anfang bis Ende. Sehr hilfreich die Auflistung der handelnden Personen.

    Der 30 Jahre junge Journalist Martin Fischer freut sich über seinen ersten große Rechercheauftrag im Kongo, wo er einen Bericht über Dian Fossey und deren Arbeit mit Berggorillas berichten soll. Gemeinsam reist er mit seinem Kollegen Bernd dorthin. Doch bei deren Ankunft geraden die beiden zwischen den Fronten mit den Einheimischen. Sein Kollege stirbt, er wird in Geiselhaft genommen und muss realisieren, dass er dem Tod näher ist, als dem Leben….

    Schon der Prolog verriet uns, wie Martin um sein Leben rennen muss, so steigerte sich meine Spannung auf den folgenden Roman ins Unermessliche.

    Sehr sehr lobenswert ist die augenfreundlich große Schrift. So lasen sich die 470 Seiten mit 108 sehr kurzen und kurzweiligen Kapiteln wie im Flug. Zum Glück verraten uns die Kapitelunterschriften immer wo wir uns befinden, denn während des Lesens pendeln wir zwischen Berlin, Hongkong und dem Kongo hin und her.

    Das Cover ist ein haptisches Erlebnis und wenn man darüber streicht , fühlt man fast schon getrocknetes Blut…. Sehr gerne vergebe ich 5 Sterne!

    @ esposa1969

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    11 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    . l., 11.10.2015 bei Weltbild bewertet

    Als Buch bewertet

    Zunächst einmal sei gesagt, wer einen typischer Veit Etzold Thriller erwartet, wird sich wundern. Dieses Buch ist ein sehr politisches mit Thriller-Elementen und es wird polarisieren.
    Journalist Martin Fischer soll mit einem Kollegen zusammen eine Reportage über Diane Fossey und die Berggorillas erstellen. Aber im Kongo gibt es auch riesige Rohstoffvorkommen und deshalb einen erbarmungsloser Krieg um diese Ressourcen. Viele versuchen dort ihre wirtschaftlichen Interessen durchzusetzen. Die Chinesen haben großes Interesse, auf dem afrikanischen Kontinent zu investieren und russische Oligarchen versuchen ihr Stück vom Kuchen abzubekommen. Auch Deutschland als großer Waffenexporteur verfolgt dort eigene Interessen. In diesem konfliktreichen Gebiet sind neugierige Journalisten gar nicht gerne gesehen. Bernd wird getötet und Martin gejagt und als Geisel genommen.
    Es ist eine sehr realistische Geschichte, die alle aktuellen Probleme Afrikas aufgreift, sei es das Thema der Kindersoldaten, Waffengeschäfte, Piratentum und ausbeuterische Arbeitsbedingungen, bei denen ein Menschenleben nichts gilt. Dazu wurde auch noch der Konflikt der Tutsi und Hutu mit dem Völkermord in Ruanda beleuchtet. Aufgrund der vielen Themen wurde natürlich keines wirklich vertieft, aber ich glaube, dass trotzdem alle ihre Bedeutung für diese Geschichte haben.
    Es dauert etwas, bis alle Protagonisten aufgestellt und die politischen Hintergründe beschrieben sind. Die Charaktere werden authentisch entsprechend ihrer jeweiligen Rolle dargestellt. Das Verzeichnis der Personen am Anfang hilft dabei, den Überblick zu behalten.
    Der Schreibstil ist flüssig und anschaulich und die Geschichte spannend und auch grausam. Unmissverständlich wird uns klargemacht, was wir mit unserer Wegwerfgesellschaft verursachen. Das Buch ist lesenswert und macht nachdenklich.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Silke J., 09.10.2015 bei Weltbild bewertet

    Als Buch bewertet

    Der Berliner Journalist Martin rennt um sein Leben - irgendwo im Grenzgebiet zwischen Ruanda und dem Kongo. Noch vor zwei Wochen war er, gerade fertig mit dem Journalistikstudium, zwar in einem internationalen Nachrichtenunternehmen, dort aber nur als Paparazzi auf der Jagd nach B-Promis. Nun hat sein Chef einen neuen Auftrag für ihn, eine Reportage über die Berggorillas in Afrika. Spätestens als dem Staatssekretär im Verteidigungsministerium klar wird, dass er als Bauernopfer in einem an die Öffentlichkeit gelangtem Waffendeal mit Syrien wird, ist klar, dass es sich um einen Polit-Thriller handelt, dessen Kreise bis nach China, Russland und natürlich Afrika ziehen. Denn dort gibt es die von der hochtechnisierten Welt so dringend benötigten Bodenschätze und wertvollen Erden. Wie man sie erhält scheint nahezu egal, da ist jedes Mittel recht und alle großen Weltmächte möchten ihren Teil vom Kuchen. Ein packend geschriebener und hoch aktuell Politthriller von dem man sich wünscht, dass er möglichst fern der Realität wäre und der ihr doch sehr nahe kommt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Todesdeal

Veit Etzold

4.5 Sterne
(8)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2019
lieferbar

Geheime Melodie

John le Carré

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
lieferbar

Bayerisch Kongo

Lutz Kreutzer

4.5 Sterne
(2)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 26.03.2014
lieferbar

Die schützende Hand / Georg Dengler Bd.8

Wolfgang Schorlau

5 Sterne
(3)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 06.04.2017
lieferbar

Die Kette

Wolfgang Kaes

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2005
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 09.01.2017
lieferbar

Die Stille der Toten

Maximilian Rosar

5 Sterne
(5)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 22.09.2020
lieferbar

Chiemsee-Dämmerung

Heinz von Wilk

0 Sterne
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.10.2019
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2019
lieferbar

Letztes Spiel Berlin

Olaf Kühl

0 Sterne
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2019
lieferbar

Die Ameisenfrau

Thomas Kiehl

4.5 Sterne
(2)
Buch

18.00

Vorbestellen
Erschienen am 19.09.2019
Jetzt vorbestellen

Die vermisste Freundin

Olaf Jahnke

0 Sterne
Buch

17.40

In den Warenkorb
Erschienen am 23.08.2018
lieferbar

Wo Rauch ist

Gudrun Lerchbaum

0 Sterne
Buch

13.40

In den Warenkorb
lieferbar

Im Zeichen des Windhundes

Achim Lutter

0 Sterne
Buch

15.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.07.2020
lieferbar

Die Watson Legende

Kai Bliesener

4 Sterne
(5)
Buch

13.20

In den Warenkorb
Erschienen am 15.08.2018
lieferbar

2054 - Putin decodiert

Alexander Rahr

5 Sterne
(1)
Buch

20.60

In den Warenkorb
lieferbar

NAFD

Harald Schneider

0 Sterne
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 05.07.2017
Jetzt vorbestellen

Das München-Komplott / Georg Dengler Bd.5

Wolfgang Schorlau

4.5 Sterne
(11)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 23.11.2009
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Todesdeal “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung