Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Transportnummer VIII/1387 hat überlebt

Als Kind in Theresienstadt
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Im Alter von 8 Jahren verliert Margot Kleinberger
ihr Zuhause, ihre Freunde werden ermordet, ihre
Familie wird vergast. Im
KZ Theresienstadt überlebt das Mädchen medizinische Versuche und wagt nach der Befreiung einen Neuanfang im Land der Täter. Bewegende Autobiografie.
lieferbar

Bestellnummer: 5164493

Buch 12.40
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 5164493

Buch 12.40
In den Warenkorb
Im Alter von 8 Jahren verliert Margot Kleinberger
ihr Zuhause, ihre Freunde werden ermordet, ihre
Familie wird vergast. Im
KZ Theresienstadt überlebt das Mädchen medizinische Versuche und wagt nach der Befreiung einen Neuanfang im Land der Täter. Bewegende Autobiografie.
Kommentare zu "Transportnummer VIII/1387 hat überlebt"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    31 von 38 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jessica, 03.10.2011 bei Weltbild bewertet

    wundervolles buch!!
    dieses buch ist auf so eine unkomplizierte und ehrliche weise geschrieben das einen fesselt.
    diese frau beschreibt ihre schreckliche vergangenheit in so einer klarheit das man sich beim lesen in diese zeit zurück versetzt fühlt.
    das ist auf jeden fall ein buch was man in einen zug durch liest!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    23 von 30 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tina, 03.11.2011 bei Weltbild bewertet

    Das Buch ist sehr schön und wie die Autorin schreibt, soll damit die dunkle Zeit der deutschen Geschichte nicht vergessen werden. Ich finde das ist ihr gut gelungen und man kann sich sehr gut in ihre damalige Lage hineinversetzen. Traurig, ehrlich und schön...

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    14 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Birgit S., 04.04.2012 bei Weltbild bewertet

    Dieses Buch ist ein absolut berührendes Werk, über das Leben eines jungen, jüdischen Mädchens zur Zeit des 3. Reiches, sowie des Lebens einer Frau, die den Holocaust überlebte. Die Autorin schreibt ohne Verschleierung über das, was ihr und ihrer Familie wiederfahren ist. Sie erlaubt einen erschreckenden Einblick in ihr Leben in Theresienstadt und die Zeit danach. Margot Kleinberger, ein außergewöhnlich starkes Mädchen, das den Holocaust besiegt hat, indem es überlebte. Historisch wertvoll und unglaublich bewegend!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    9 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Katharina M., 13.02.2013 bei Weltbild bewertet

    Unkompliziert geschrieben,leicht zu lesen und zu verstehen. Also für jeden eine gute lektüre.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    10 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kati, 24.05.2012 bei Weltbild bewertet

    Habe ich an einem Tag ausgelesen, konnte nicht aufhören.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Die Falle mit dem grünen Zaun

Richard Glazar

0 Sterne
Buch

16.50

Vorbestellen
Erschienen am 18.12.2017
Jetzt vorbestellen

Jureks Erben

Katarina Bader

0 Sterne
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 22.02.2010
lieferbar

"Versuche, dein Leben zu machen"

Margot Friedlander

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 02.01.2010
lieferbar

Spätes Tagebuch

Max Mannheimer

5 Sterne
(1)
Buch

9.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2010
lieferbar

Reise in das Land der Lager

Julius Margolin

0 Sterne
Buch

40.10

In den Warenkorb
Erschienen am 11.11.2013
lieferbar

Werk C

Mordechai Strigler

0 Sterne
Buch

32.90

In den Warenkorb
lieferbar

Ich kann nicht vergeben

Rudolf Vrba

0 Sterne
Buch

25.70

Vorbestellen
Erscheint im November 2021

Ein Liter Suppe und 60 Gramm Brot

Heinz Salvator Kounio

0 Sterne
Buch

20.50

In den Warenkorb
lieferbar

Ihr sollt die Wahrheit erben

Anita Lasker-wallfisch

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2000
lieferbar

Ich muss erzählen

Mascha Rolnikaite

5 Sterne
(5)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2004
lieferbar

Ich trug den gelben Stern

Inge Deutschkron

0 Sterne
Buch

10.20

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2013
lieferbar

Mein Auschwitz

Wladislaw Bartoszewski

0 Sterne
Buch

41.10

In den Warenkorb
Erschienen am 20.01.2015
lieferbar

Schlösser der Hoffnung

Pavel Kohn

0 Sterne
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 27.04.2016
lieferbar

Shoah

Claude Lanzmann

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2011
lieferbar

1000 Jahre habe ich gelebt

Livia Bitton-Jackson

0 Sterne
Buch

22.70

In den Warenkorb
lieferbar

Der Pianist

Wladyslaw Szpilman

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 10.10.2011
lieferbar

Jahrhundertzeugen

Tim Pröse

5 Sterne
(3)
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 31.10.2016
lieferbar
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung