Tulpengold

Historischer Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Rembrandt: Künstler. Meister. Mörder?
»Eine interessante Geschichte, in der die Historie Amsterdams beleuchtet wird. Ein gut recherchiertes, spannendes Buch.« Buchprofile
lieferbar

Bestellnummer: 92894283

Buch 7.50
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 92894283

Buch 7.50
In den Warenkorb
Rembrandt: Künstler. Meister. Mörder?
»Eine interessante Geschichte, in der die Historie Amsterdams beleuchtet wird. Ein gut recherchiertes, spannendes Buch.« Buchprofile
Andere Kunden interessierten sich auch für

Hummeln, Schmetterlinge und das Leben

Petra Hülsmann

5 Sterne
(2)
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 08.07.2021
lieferbar

Tulpengold

Eva Völler

4.5 Sterne
(24)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 20.12.2019
lieferbar

Flammende Steppe

Ashley Carrington

0 Sterne
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.03.2022
lieferbar

Der Feind im Dunkeln

David Baldacci

4 Sterne
(2)
Buch

8.50

In den Warenkorb
Erschienen am 26.10.2018
lieferbar

Templer-Saga 3 Bände

Guido Dieckmann

5 Sterne
(7)
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 09.04.2021
lieferbar
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 03.05.2021
lieferbar

Das Lied der Seherin

Sandra Lessmann

0 Sterne
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.2017
lieferbar
Buch

4.99

In den Warenkorb
lieferbar

Der Pfauengarten

Lisa Gornick

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.01.2022
lieferbar

Das Versteck

Christophe Boltanski

0 Sterne
Buch

8.50

In den Warenkorb
Erschienen am 24.07.2017
lieferbar

Im Land der wilden Pfoten

Lea Lobrecht

5 Sterne
(3)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 25.01.2022
lieferbar

Altenstein

Julie von Kessel

0 Sterne
Buch

6.50

In den Warenkorb
lieferbar

Die Saga von Vinland

Iny Lorentz

0 Sterne
Buch

8.50

In den Warenkorb
lieferbar

Der grüne Palast

Peggy Hohmann

4.5 Sterne
(39)
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2017
lieferbar

Der Tod des Odysseus

Petros Markaris

0 Sterne
Buch

8.50

In den Warenkorb
Erschienen am 26.10.2016
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 25.03.2022
lieferbar
Buch

4.99

In den Warenkorb
lieferbar

Das Erbe der Insel

Wendy K. Harris

5 Sterne
(5)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.01.2022
lieferbar
Kommentare zu "Tulpengold"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    brauchnix, 05.03.2018

    Es ist die große Zeit des Tulpenhandels. Tulpen werden mit viel Gold und Geld erworben, sind Kapitalanlagen und Spekulationsobjekte. Jeder möchte mit ihnen in möglichst kurzer Zeit einen möglichst großen Gewinn machen. Eines Tages stirbt auf offener Straße ein Tulpenhändler. Schnell ist klar, er wurde vergiftet. Und er bleibt nicht der letzte Tote.

    Währenddessen beginnt der junge Pieter eine Lehre beim großen Maler Rembrandt. In dessen Haushalt ereignen sich bald Dinge, die einen Zusammenhang mit den Morden erkennen lassen. Viele Verbindungen mit den Toten deuten auf den angesehenen Maler oder auf ein Mitglied seines Haushaltes hin.

    Pieter ist anders als andere junge Männer in seinem Alter. Sein leicht autistisches Verhalten stößt bei manchem auf Unverständnis und so mancher nutzt seine Schwächen aus, um seine Stärken auszunutzen. Aber Pieter ist schlauer, als so mancher denkt und lernt nach und nach zu erkennen, wer Freund und wer Feind ist und sein analytischer Verstand stellt kluge Berechnungen darüber an, wer der Mörder sein könnte.

    Selten habe ich einen so sympathischen und herzerfrischend anderen Helden in einem Histo gefunden. Pieter erobert die Sympathien der Leser im Sturm. Er ist ohne Arglist und frei von Hinterlist. Er ist ein großes Kind und verfügt doch über Fähigkeiten, die man sich viel öfter wünscht. Treue und Aufmerksamkeit und Ehrlichkeit. Und seinen mathematischen Berechnungen über die Liebe, den Tulpenhandel und allerlei anderes zu folgen, macht großen Spaß.

    Das Buch ist natürlich auch voller historischer Details über Rembrandt, die Malerei, den Tulpenhandel und den Zusammenbruch des Tulpelhandels. Einfach ein pralles Lesevergnügen.

    Liebe Eva, liebe Damen und Herren vom Verlag, bitte unbedingt mehr von Pieter. Ich bin begeistert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Inge H., 23.02.2018

    Tulpengold ist ein prima historischer Roman von Eva Völler. Von ihr habe ich schon einige nette Romane gelesen.
    Unter ihrem Pseudonym Charlotte Thomas habe ich alle 8 Roman, die alle in Italien spielten, gerne gelesen und stehen in meinem Regal. Als ich diesen Titel von Eva Völler sah, musste ich gleich zugreifen.Tulpengold ist in Amsterdam 1636 angelegt und beschreibt die Zeit als Tulpenzwiebeln als Zahlmittel galten, so ähnlich wie Aktien.
    Ein Mitwirkender ist Rembrandt. Der Maler wird streitbar und exzentrisch geschildert, was seine Kunst nicht schmälert. Sein neuer Lehrling Pieter ist der Hauptprotagonist, ein talentierter 17jährige Junge und auch noch klug. Sonst ist er ein Sonderling,der sich mit mathematischen Formeln beschäftigt. Die Figur Pieter ist mir sympathisch, wenn er mir ab und an auch etwas zu naiv vorkommt.
    Interessant ist die allgemeine Lage der Lehrlinge geschildert. Da gibt es leicht Kopfnüsse und auch öfter mal die Prügelstrafe.
    Die Autorin lässt noch ein paar Morde geschehen, es wird aufregend. Rembrandt ist verdächtig und Pieter will den Mörder finden. Das ist besonders, wie er mit mathematischen Formeln die Mörder ermitteln will.
    Dieser Roman ist fesselnd und packend. Der Stil ist locker und besticht durch viel Potential. Eva Völler hat mich wieder überzeugt, ich werde weitere historische Kriminalromane von ihr lesen
    Das Nachwort der Autorin war wunderbar informativ und beendete den Roman noch richtig.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Hummeln, Schmetterlinge und das Leben

Petra Hülsmann

5 Sterne
(2)
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 08.07.2021
lieferbar

Flammende Steppe

Ashley Carrington

0 Sterne
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.03.2022
lieferbar

Der süße Betrug des Lebens

Sándor Zsigmond Papp

0 Sterne
Buch

7.50

In den Warenkorb
Erschienen am 08.04.2019
lieferbar

Der Feind im Dunkeln

David Baldacci

4 Sterne
(2)
Buch

8.50

In den Warenkorb
Erschienen am 26.10.2018
lieferbar

Das Nest der Schlangen

Andrea Camilleri

4.5 Sterne
(3)
Buch

7.50

In den Warenkorb
Erschienen am 31.01.2019
lieferbar

Ein Haus voller Lügen

Ian Rankin

0 Sterne
Buch

8.50

In den Warenkorb
Erschienen am 28.10.2019
lieferbar

Schwarzes Requiem

Jean-Christophe Grangé

4.5 Sterne
(3)
Buch

9.50

In den Warenkorb
Erschienen am 25.05.2018
lieferbar

Der Reisende

Arnaldur Indridason

4 Sterne
(2)
Buch

8.50

In den Warenkorb
Erschienen am 26.01.2018
lieferbar

Die Lotosblüte

Hwang Sok-Yong

4 Sterne
(51)
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.05.2019
lieferbar

KA - Das Reich der Krähen

John Crowley

3 Sterne
(15)
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 19.10.2018
lieferbar

Die Säulen des Zorns

Bernhard Wucherer

0 Sterne
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 06.08.2014
lieferbar

Das Lied der Seherin

Sandra Lessmann

0 Sterne
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.2017
lieferbar

Tulpengold

Eva Völler

4.5 Sterne
(24)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 20.12.2019
lieferbar

Mit Stock und Hut

Julian Letsche

0 Sterne
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 05.08.2013
lieferbar

Der Pakt der Flößer

Ralf H. Dorweiler

5 Sterne
(5)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 16.02.2017
lieferbar

Gold und Ehre

Sabine Weiß

4.5 Sterne
(29)
Buch

15.40

In den Warenkorb
Erschienen am 26.11.2021
lieferbar

Krone der Welt

Sabine Weiß

4.5 Sterne
(32)
Buch

13.30

In den Warenkorb
Erschienen am 21.12.2020
lieferbar
Buch

14.40

In den Warenkorb
Erschienen am 12.07.2010
lieferbar
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung