Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Unter Tränen gelacht

Mein Vater, die Demenz und ich
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Geschichte eines schönen, schweren Abschieds.
lieferbar

Bestellnummer: 5957128

Buch 11.40
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 5957128

Buch 11.40
In den Warenkorb
Die Geschichte eines schönen, schweren Abschieds.
Mehr Bücher des Autors

Tietjen auf Tour

Bettina Tietjen

4.5 Sterne
(6)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 04.01.2021
lieferbar

Tietjen auf Tour

Bettina Tietjen

5 Sterne
(4)
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 02.04.2019
lieferbar

Schuheputzen mit Damenstrümpfen

Bettina Tietjen, Andreas Sorgenfrey

0 Sterne
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 02.01.2014
Jetzt vorbestellen
Kommentare zu "Unter Tränen gelacht"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    27 von 31 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lisabeth, 02.04.2015 bei Weltbild bewertet

    Als Buch bewertet

    In "Unter Tränen gelacht" berichtet Bettina von Tietjen von den letzten Lebensjahren ihres Vaters, Burchard Schniewind, die durch dessen Demenzerkrankung geprägt waren. Optisch unterstützt wird diese Schilderung sowohl durch 21 Fotos als auch 10 Zeichnungen von Burchard Schniewind.

    Es ist ein offener und ehrlicher Bericht, der nichts beschönigt aber dennoch und dies zeichnet das Buch in meinen Augen aus, eben nicht nur die negativen Ereignisse in den Vordergrund stellt sondern auch immer wieder die schönen Augenblicke schildert.

    Mag es auch die ganz persönliche Geschichte von Frau Tietjens Vater sein, so ist es gleichermaßen ebenso eine Darstellung der Demenzerkrankung. Eine Darstellung, die sich gerade für jene Leser anbietet, die sich bisher noch nicht mit diesem Krankheitsbild und dessen Folgen auseinandergesetzt haben, denn in vielen Punkten ist der Krankheitsverlauf von Burchard Schniewind als exemplarisch anzusehen. Das Auftreten der ersten Anzeichen, der Versuch des Betroffenen die Normalität zu wahren, die Verschlechterung des Zustandes, die eine Entscheidung von den mitbetroffenen Familienmitgliedern verlangt, das Leben im Heim.
    Dabei waren für mich jene Situationen besonders eindringlich , in denen die Autorin von den Zweifeln, den Schuldgefühlen und den Ängsten berichtet, die wohl jeder Betroffene kennt.
    Sicherlich liegt hier kein wissenschaftliches Sachbuch vor, vermag es das Buch nicht die komplexe Krankheit vollständig zu porträtieren aber dies sollte auch keineswegs der ans Buch gestellte Anspruch sein.
    Es ist ein Buch, das aufklärt und zeigt, dass es trotz Demenzerkrankung wundervolle Momente geben kann.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    16 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bärbel R., 07.08.2015 bei Weltbild bewertet

    Als bewertet

    ein sehr mitfühlend geschriebenes buch, macht mut. bin selbst altenpflegerin und habe ein altenheim geleitet, weiß daher bescheid und kann frau Tietjen nur ein großes lob aus-sprechen für ihre offenheit und warmherzigkeit.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    16 von 24 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Heiderose G., 21.06.2015 bei Weltbild bewertet

    Als Buch bewertet

    Durch das Buch "unter Tränen gelacht" habe ich eine andere Sicht auf die Krankheit Demenz bekommen. Hoffentlich muss ich diesem Leitfaden der Krankheit nie Folge leisten. Sie ist sehr ernst, aber durch das Buch nimmt es auch ein wenig den Schrecken.

    Gut geschrieben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    8 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marita W., 15.09.2018 bei Weltbild bewertet

    Als Buch bewertet

    Ganz tolles Buch. Sehr ehrlich und bei aller Traurigkeit auch heiter beschrieben wie sich unsere Angehörigen verändern. Leider nimmt sich unsere Regierung der Thematik zu wenig an, sonst würde sie die Arbeit unserer Pflegekräfte besser unterstützen und ihnen mehr Lohn und Anerkennung zubilligen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    10 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Silke R., 13.06.2016 bei Weltbild bewertet

    Als Buch bewertet

    In diesem Buch werden viele Erinnerungen geweckt, vieles erlebe ich beim Lesen noch einmal oder auch mit Bettina Tietjen mit
    Es ist kein Tabu Thema , man muss damit offen umgehen , das wurde mit diesem Buch getan
    Danke für das Buch

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

18.50

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 12.05.2014
lieferbar

Langsames Entschwinden

Inge Jens

4 Sterne
(2)
Buch

15.40

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2016
lieferbar

Papa, ich bin für dich da

Bettina Michel

0 Sterne
Buch

18.50

In den Warenkorb
Erschienen am 12.09.2014
lieferbar

Demenz für Anfänger

Zora Debrunner

0 Sterne
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 10.07.2015
lieferbar

Liebe kennt kein Alter

Ari Seth Cohen

0 Sterne
Buch

28.80

In den Warenkorb
Erschienen am 20.03.2019
lieferbar

Da geht noch was

Christine Westermann

3.5 Sterne
(6)
Buch

18.50

In den Warenkorb
Erschienen am 07.11.2013
lieferbar

Da geht noch was

Christine Westermann

5 Sterne
(2)
Buch

9.30

In den Warenkorb
Erschienen am 11.05.2015
lieferbar

Manchmal ist es federleicht

Christine Westermann

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 12.09.2019
lieferbar

Neuland

Ildikó von Kürthy

4 Sterne
(5)
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 22.12.2015
lieferbar

Altwerden ist nichts für Feiglinge

Joachim Fuchsberger

4.5 Sterne
(12)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.03.2014
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2018
lieferbar

Neuland

Ildikó von Kürthy

4 Sterne
(2)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 25.11.2016
lieferbar

Die vergessene Generation

Sabine Bode

0 Sterne
Buch

15.50

Vorbestellen
Erscheint am 18.09.2021

Liebe auf den späten Blick

Hanne Huntemann, Angela Joschko

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2014
lieferbar

Altern wie ein Gentleman

Sven Kuntze

0 Sterne
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 14.10.2019
lieferbar

Herbstbunt

Thomas Gottschalk

4.5 Sterne
(3)
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 02.09.2019
lieferbar

Mobilität und demografische Entwicklung

Bernhard Schlag, Klaus J. Beckmann

0 Sterne
Buch

60.70

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung