Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Vegan! Das Goldene von GU

Tierfreie Rezepte zum Glänzen und Genießen
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Vegane Küche satt mit dem Besten von GU - die große Jeden-Tag-Rezeptsammlung für nur 20 EUR!

Vegane Küche satt mit dem Besten von GU - die große Jeden-Tag-Rezeptsammlung für nur 20 EUR!
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 133220738

Buch 20.60
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 133220738

Buch 20.60
In den Warenkorb
Vegane Küche satt mit dem Besten von GU - die große Jeden-Tag-Rezeptsammlung für nur 20 EUR!

Vegane Küche satt mit dem Besten von GU - die große Jeden-Tag-Rezeptsammlung für nur 20 EUR!
Kommentare zu "Vegan! Das Goldene von GU"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    19 von 30 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Zauberberggast, 12.07.2020 bei Weltbild bewertet

    Vorab: Ich bin schon seit meiner Kindheit Vegetarierin, zur vollständigen Veganerin habe ich es aber leider nie geschafft.

    Zum Buch:
    Sehr praktisch ist die Tatsache, dass die Herstellung bestimmter Basics wie vegane Mayonnaise, Hafersahne oder Nussmus gleich am Anfang des Buches stehen. Nachher wird in den Rezepten oftmals darauf verwiesen, wenn das Basic-Produkt, das man auch selbst herstellen kann, für ein Gericht benötigt wird. Wer also nachhaltig denkt und so etwas wie Seitan oder veganen Milchersatz nicht fertig in Plastik verpackt einkaufen möchte, ist hier schon mal gut bedient. Auf Käse-, Ei- und Fleischersatz wird in einem Infoteil hinten im Buch näher eingegangen. Die entsprechenden Rezepte folgen dann im Kapitel “Küchenklassiker Vegan”, in denen Gerichte, die normalerweise mit Fleisch, Käse oder Ei (Bolognese, Carbonara, Mozzarella, etc.) gemacht würden, “veganisiert” werden.

    Die veganen Frühstücksideen und Aufstriche haben mir sehr zugesagt. Endlich mal ein ordentliches Rezept für veganes “Rührei” (Rührtofu) - gerade die “einfachen” Gerichte, auf die Veganer sonst “verzichten” müssen, sind ja oft die Besten und am meisten vermissten. Wer einen veganen Brunch mit einer vielfältigen Auswahl an “Tapas” auf den Tisch bringen möchte, findet in diesem und im nächsten Kapitel alles, was er dafür benötigt.

    Reichlich originell und leicht nachzukochen ist auch das Party- bzw. Fingerfood (Kapitel: “To Go und Zwischendurch: Salate, Snacks und Fingerfood”). Grünen Spargel einzeln in Filoteig zu packen, wie im Rezept “Knusperspargel mit Bärlauch-Mayo”, finde ich eine tolle Idee und das wird bestimmt auch bei meinen Gästen einen Wow-Effekt hervorrufen. Dass man den Filoteig dabei nicht selbst machen muss, finde ich nicht schlimm, im Gegenteil. Bei manchen Komponenten hört einfach der Kochspaß auf und ich kenne eigentlich niemanden aus meiner Generation, der Blätterteig selbst herstellen kann und möchte. Sehr ansprechend finde ich auch die Salate im Glas, die als ausgewogene Power-Mahlzeiten perfekt sind, um sie z.B. unterwegs oder ins Büro mitzunehmen. Die derzeit sehr beliebten und gehypten “Bowls” dürfen natürlich auch nicht fehlen. In diesem Kapitel gibt es viele kleine Fingerfood-Gerichte bzw. “Tapas”, die zum Brunch, Abendessen oder als Vorspeise gereicht werden können.

    Besonders gespannt war ich auf das “One-Pot-Seelenfutter”, also Suppen, Eintöpfe und Currys. Hier findet man Klassiker wie Kartoffelsuppe mit veganen Würstchen, Wirsing- und Linseneintopf - also wie von Oma nur eben ohne Schwein & Co.

    Als passionierter Nudelesser bin ich auch von den einfallsreichen Pastarezepten sehr begeistert. Toll finde ich dass es auch ein Rezept für veganes Pesto Rosso gibt - jetzt muss ich meine Lieblings-Pastasauce nicht mehr fertig kaufen, sondern kann es ganz einfach selbst machen - ohne fiese Inhaltsstoffe, die in Fertigprodukten oft drin sind. Auch die Lasagne mit geschmorten Pilzen ist für mich ein wahr gewordener kulinarischer Traum!

    Der Autorin gelingt es auch gut, dem berühmt-berüchtigten Tofu, der bei vielen wegen seines vermeintlich “faden” Geschmacks nicht besonders beliebt ist, einen interessanten Touch zu verleihen. Man muss eben nur wissen, wie man Tofu mariniert, damit er schmackhaft wird. In einem Tipp erfahren wir sogar, wie man ihn knusprig hinbekommt.

    Auch achtet die Autorin darauf, ihre Gerichte ausgewogen zu gestalten und in ihnen viele Komponenten zu arbeiten, die Veganern wichtige Nährstoffe zuführen, die sie mangels tierischer Produkte ansonsten nicht konsumieren. Zum Beispiel gibt es viele Gerichte mit Linsen, Sesam, etc., die als Eisenlieferanten bekannt sind. Natürlich darf auch das Superfood Chia-Samen nicht fehlen. Wichtig sind auch die veganen Eiweißlieferanten wie Soja und Lupinenprodukte sowie Jackfruit, die in einem Infoteil ausführlich vorgestellt werden.

    Es gibt auch viele exotische Gerichte, in denen orientalische Gewürze wie Harissa oder Kalak Namak verarbeitet werden. Kosmopolitisch-kulinarisch wirds zum Beispiel mit asiatischen Gemüse-Uttapams, vietnamesischen Sommerrollen, veganem japanischem Sushi und vielen anderen Gerichten mehr. Das gibt dem Kochbuch einen internationalen Touch, was ich sehr gut finde. Auch beim Essen sollte man über den Tellerrand hinaus gucken. Auch saisonal gesehen ist für jede Jahreszeit etwas dabei, auch wenn es jetzt nicht explizit erwähnt wird.

    Die süßen Gerichte und Kuchen, die wunderbar ohne Ei (selbst Baisers lassen sich ohne Zusatz von Ei zaubern!) und Kuhmilch auskommen, runden das Buch ab.

    Alles in allem bin ich sehr positiv überrascht von diesem Kochbuch! Es ist wirklich ein Grundlagen-Standardwerk, das sich jeder anschaffen sollte, der immer oder öfters mal vegan kochen bzw. leben möchte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    12 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Quincyliest, 15.07.2020 bei Weltbild bewertet

    Die Aufmachung dieses Kochbuches fällt sofort ins Auge und ist ein absoluter Hingucker: ein goldenes Cover mit grünem Schriftzug "Vegan!". Doch das vegane Kochbuch kann nicht nur optisch, sondern auch inhaltlich glänzen.
    Es ist übersichtlich strukturiert, beginnt mit veganen Basics, Frühstücksideen, Salatrezepten bis hin zu den Küchenklassikern und süßen Rezepten. Die Rezeptauswahl ist vielfältig und sehr breit gefächert, somit dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein, ob nun Veganer, Vegetarierer oder Allesesser.
    Meine persönlichen Highlights waren der Birnenaufstrich mit Rosmarin, die Rouladen auf vegane Art und das Blumenkohl-Kichererbsen-Curry. Zugegebenermaßen fiel die Auswahl bei 300 Rezepten aber schwer!
    Positiv erwähnt werden müssen unbedingt auch die zahlreichen, tollen Fotos.
    Fazit: das vegane Kochbuch lohnt sich definitiv für jeden, selbst für Fortgeschrittene lässt sich noch viel Neues entdecken.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Rundum genial!

Léa Linster

0 Sterne
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 31.10.2016
lieferbar

Kochen mit Liebe

Léa Linster

5 Sterne
(2)
Buch

8.50

In den Warenkorb
lieferbar

Desserts

Jordi Roca

0 Sterne
Buch

14.99

In den Warenkorb
lieferbar

Süßes Paris

Michael Paul

0 Sterne
Buch

6.50

In den Warenkorb
Erschienen am 28.01.2014
lieferbar

Kochen mit Genuss

Léa Linster

0 Sterne
Buch

8.50

In den Warenkorb
Erschienen am 15.11.2011
lieferbar

Kaufmann, S: Vegan Guerilla

Sarah Kaufmann

0 Sterne
Buch

15.40

Vorbestellen
Erschienen am 01.12.2011
Jetzt vorbestellen
Buch

20.60

In den Warenkorb
lieferbar

Zufällig vegan - International

Marta Dymek

4.5 Sterne
(12)
Buch

17.40

In den Warenkorb
Erschienen am 19.09.2020
lieferbar

Zufällig vegan

Marta Dymek

5 Sterne
(1)
Buch

23.60

In den Warenkorb
Erschienen am 19.09.2019
lieferbar

Brotaufstriche vegan & vollwertig

Annette Heimroth, Brigitte Bornschein, Markus Bonath

0 Sterne
Buch

13.20

In den Warenkorb
Erschienen am 23.03.2020
lieferbar

Deliciously Ella. Quick & Easy

Ella Woodward

4.5 Sterne
(3)
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 12.10.2020
lieferbar

Vegan Super Easy

Ilja Lauber

0 Sterne
Buch

17.50

In den Warenkorb
lieferbar

Eat Good Vegan Food

Doris Flury

0 Sterne
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 05.04.2021
lieferbar

Deliciously Ella Quick & Easy

Ella Woodward

0 Sterne
Buch

31.50

In den Warenkorb
Erschienen am 09.07.2020
lieferbar

Käse veganese

Heike Kügler-Anger

0 Sterne
Buch

16.50

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

16.50

In den Warenkorb
lieferbar

Healthy Vegan Sonderheft

Oliver Buss

4 Sterne
(1)
Buch

10.30

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

10.20

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Weitere Empfehlungen zu „Vegan! Das Goldene von GU “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung