Warum Liebe weh tut

Eine soziologische Erklärung

Eva Illouz

Keine Kommentare vorhanden
Jetzt ersten Kommentar schreiben!
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu "Warum Liebe weh tut".

Kommentar verfassen
Warum Liebe weh tut
Ja, warum tut Liebe eigentlich weh?

Was fasziniert uns noch heute an Figuren wie Emma Bovary oder den unglücklich Liebenden aus Emily Brontës "Sturmhöhe"? Aber vor allem: Was unterscheidet uns von ihnen? Gibt es einen...

Buch14.40 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5646992

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Warum Liebe weh tut"

Mehr Bücher des Autors