Wir sind die Wahrheit

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Entscheide dich, auf welcher Seite du stehst!
Leahs Bruder liegt im Koma, nachdem er von Unbekannten verprügelt wurde. Die Gewalttat wird Geflüchteten zugeschrieben und von rechten Kreisen vereinnahmt. Leahs Welt gerät aus den Fugen, als sie aus anonymer...
lieferbar

Bestellnummer: 129016242

Buch17.50
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 129016242

Buch17.50
In den Warenkorb
Entscheide dich, auf welcher Seite du stehst!
Leahs Bruder liegt im Koma, nachdem er von Unbekannten verprügelt wurde. Die Gewalttat wird Geflüchteten zugeschrieben und von rechten Kreisen vereinnahmt. Leahs Welt gerät aus den Fugen, als sie aus anonymer...
Kommentare zu "Wir sind die Wahrheit"
Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    Glüxklaus, 30.03.2020 bei Weltbild bewertet

    Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen

    Leahs Leben gleicht momentan einem Alptraum. Sie hat die Orientierung verloren und weiß nicht mehr weiter: Ihr Zwillingsbruder Noah wurde brutal zusammengeschlagen, liegt nun schwerverletzt im Koma und es ist nicht sicher, ob er je wieder gesund wird. Die Umstände, wie es zu Noahs Verletzungen kam, sind ebenso unklar. Haben ihn wirklich die Flüchtlinge aus dem Gerberblock verprügelt, für die er sich stets engagiert eingesetzt hat? Leah bekommt aus anonymer Quelle ein Videotagebuch von Noah zugespielt, darin äußert sich ihr Bruder in Filmen plötzlich ausländerfeindlich. Leah zweifelt an der Echtheit der Videos, macht Noahs neue, ihr bisher unbekannte, Freunde ausfindig und versucht, auf eigene Faust die Wahrheit herauszufinden......

    „Wir sind die Wahrheit“ liest sich klar, gut verständlich und sehr flüssig. Autor Andreas Götz schreibt aus Leahs Sicht in der Ich-Perspektive. Das Videotagebuch Noahs, das immer wieder eingeschoben wird, zeigt den Blickwinkel Noahs, der ebenso als Ich-Erzähler agiert. Diese besondere Erzählweise sorgt für Abwechslung.

    Leah ist eine junge Erwachsene auf der Suche nach der Wahrheit. Sie wird plausibel, verständlich und nachvollziehbar dargestellt. Die junge Frau zweifelt stark, weiß nicht mehr, was sie glauben soll und lässt sich dadurch zu Verhalten hinreißen, das zwar nicht rational, logisch, durchdacht und vernünftig, aber durchaus menschlich ist. Und dann kommen in ihr zu allem Überfluss auch noch Gefühle anderer Art auf, die sich einfach nicht unterdrücken lassen.
    Eine sehr interessante Figur ist definitiv Noah. Wie er eigentlich ist, welche Eigenschaften ihn auszeichnen, erfährt der Leser aus unterschiedlichen, sich widersprechenden Quellen. Ein ausgesprochen rätselhafter Charakter.
    Auch die Mitglieder der AD sind sehr realistisch dargestellt. Sie wirken anfangs sehr rational und überzeugend, später manipulativ und überheblich, halten sie sich selbst doch für die einzig Wissenden mit Durchblick unter lauter Verblendeten. Ihre Art der Argumentation erinnert sehr stark an hiesige Vertreter rechter politischer Gruppierungen.

    „Wir sind die Wahrheit“ ist durchgehend absolut spannend. Wie in einem Kriminalfall gilt es nicht nur herauszufinden, wer Noah denn nun verprügelt hat und wer anonym das Videotagebuch an Leah schickt, sondern auch wer und wie Noah eigentlich wirklich ist. Sehr mitreißend!

    Ein wichtiger Jugendroman, der nicht nur einen tiefen Einblick in die Denkweise von Mitgliedern rechter politischer Organisationen gibt, sondern auch zeigt, wie leicht junge Leute sich in unsicheren Zeiten überzeugen und manipulieren lassen. Am Ende ist nicht alles so, wie es scheint und die verschiedenen Darstellungen enthalten meistens nur kleine Körnchen Wahrheit. Aber was ist überhaupt Wahrheit?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Julia K., 22.03.2020 bei Weltbild bewertet

    Das Buch „Wir sind die Wahrheit“ von Andreas Götz thematisiert Rechtsextremismus und Gewalt. Die Geschichte startet mit einem Brief von Leah an ihren Bruder Noah, der auf der Intensivstation liegt, weil er schwer verprügelt wurde. Es ist völlig unklar, ob er jemals wieder aufwachen wird. Leah bekommt von einem Unbekannten Ausschnitte aus Noah‘s Videotagebuch zugeschickt, die darauf hinweisen, dass er Kontakte ins rechtsradikale Milieu hatte. Auf ihrer Suche nach der Wahrheit begegnet Leah vermeintliche Liebe und eine andere Sichtweise auf die sogenannte Wahrheit.

    Aufmerksam geworden bin ich auf das Buch durch das auffällige Cover. Die Farbkombination erinnert stark an eine gewisse Partei. Der Schreibstil ist klassisch für ein Jugendbuch: Kurze Sätze und einfache Sprache. Die Geschichte liest sich sehr flüssig und der Autor schafft es die Gedanken und Beweggründe der Protagonistin Leah gut zu beschreiben und rüberzubringen. Die textlich beschriebenen Videosequenzen von Noah lockern das Ganze auf und ziehen sie wie ein roter Faden durch das Buch. Neben der Entwicklung von Leah, kann der Leser auch Noahs Entwicklung mitverfolgen. Die Diskussionen von Leah und den Adlern fand ich erschreckend. Warum? Weil sie – leider – für sich genommen so schlüssig waren. Ich kann mir wirklich vorstellen, dass es genügend Menschen gibt, die sich von solchen Parolen und Vergleichen beeindrucken lassen. Zudem zeigt es auch, wie schnell Menschen auch gegen ihren Willen instrumentalisiert werden können. Auch bei Leah wird dies deutlich, da sie in mehreren Szenen zu Dingen genötigt wird, die sie selber nicht wollte. Kurz: Leah will nichts Böses, ist aber machtlos.
    Dennoch habe ich Leah als Vorbild wahrgenommen. Sie hat die Argumente differenziert betrachtet und immer versucht die aktuelle Situation zu hinterfragen. Letztlich hat ihr der Protestmarsch und die radikale Vorgehensweise die Augen geöffnet.
    Highlight war für mich auch Noah, der letztlich durch eine Videobotschaft viel stärke beweist und aufzeigt, dass er den falschen Weg gegangen ist, man jedoch immer wieder zurückkann.

    Ich finde das Buch echt gelungen und kann es jungen Lesern absolut empfehlen. Das Thema ist am Puls der Zeit und kann meines Erachtens dabei helfen, junge Menschen zu sensibilisieren. Ich kann mir vorstellen, dass Radikalisierung auch in Real ähnlich verläuft, so dass dieses Buch zum Denken anregt. Klare Kaufempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch
Buch

Statt 17.50

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 01.01.2017
lieferbar
Buch

Statt 17.50

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2018
lieferbar

Das Mädchen mit dem Löwenherz

Jürgen Seidel

4 Sterne
(1)
Buch

Statt 17.50

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 27.02.2017
lieferbar

Schattendiebin - Die verborgene Gabe

Catherine Egan

3.5 Sterne
(12)
Buch

Statt 17.50

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2017
lieferbar

Von Schatten und Licht

Anne-Laure Bondoux

0 Sterne
Buch

Statt 18.50

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 29.01.2016
lieferbar

Danger Express

Kenneth Oppel

0 Sterne
Buch

Statt 15.40

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 03.03.2017
lieferbar
Buch

Statt 15.50

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 25.09.2014
lieferbar
Buch

26.80

In den Warenkorb
Erschienen am 19.05.2020
lieferbar

Hope

Sarah Lark

4.5 Sterne
(3)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 28.02.2020
lieferbar

Auf den Spuren des Geisterwolfs

Christopher Ross

5 Sterne
(6)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 09.03.2020
lieferbar

Harry Potter und das verwunschene Kind

J.K. Rowling, John Tiffany, Jack Thorne

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 31.01.2020
lieferbar

Royal Horses. Kronenherz

Jana Hoch

5 Sterne
(5)
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 21.01.2020
lieferbar
Buch

24.70

In den Warenkorb
Erschienen am 19.05.2020
lieferbar
Buch

24.70

In den Warenkorb
Erschienen am 19.05.2020
lieferbar

Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele

Suzanne Collins

5 Sterne
(188)
Buch

24.70

In den Warenkorb
Erschienen am 19.05.2020
lieferbar

Das Licht von tausend Sternen

Leonie Lastella

4.5 Sterne
(59)
Buch

13.30

In den Warenkorb
Erschienen am 13.03.2020
lieferbar

Serafin. Das kalte Feuer

Kai Meyer

4.5 Sterne
(15)
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 04.03.2020
lieferbar
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 22.05.2020
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Wir sind die Wahrheit “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung