Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Zwei Brüder

Roman. Prix Goncourt du premier roman 2018
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
"Ein so tiefes Eindringen in eine fremde Welt, wie es nur Literatur vermag." Paris Match.

Der große Bruder fährt mit seinem Taxi durch die Straßen von Paris, der kleine Bruder arbeitet als Assistenzarzt in einer Klinik. Sie sind jung und haben das Leben...
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 108729138

Buch 20.60
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 108729138

Buch 20.60
Jetzt vorbestellen
"Ein so tiefes Eindringen in eine fremde Welt, wie es nur Literatur vermag." Paris Match.

Der große Bruder fährt mit seinem Taxi durch die Straßen von Paris, der kleine Bruder arbeitet als Assistenzarzt in einer Klinik. Sie sind jung und haben das Leben...
Kommentar zu "Zwei Brüder"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 4 Sterne

    0 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Johann B., 25.04.2019 bei Weltbild bewertet

    Als bewertet

    Mit seinem Buch Zwei Brüder erhielt der Autor Mahir Guven neben etlichen anderen, die wichtigste literarische Ehrung Frankreichs. Es ist der Prix Goncourt de premier roman, also die Anerkennung für ein sehr gelungenes Erstlingswerk.

    Das Original trägt den Titel Grand Frére. Zwei Brüder kommen hier zu Wort und das abwechselnd. Die einzelnen Abschnitte sind jeweils mit Überschriften versehen, sodass der Leser direkt erkennt, wer momentan zu Wort kommt. Der große Bruder Azad ist Taxifahrer in Paris. Er brach kurz vor dem Abitur die Schule ab und fährt wie der Vater von beiden, Menschen von A nach B. Der kleine Bruder, Hakim, verschwand vor drei Jahren spurlos. Ohne ein Wort des Abschieds zog es ihn nach Syrien, um dort als Krankenpfleger zu arbeiten. Er ließ sich von seinem Arbeitgeber für ein Jahr freistellen, kam allerdings nach dieser Zeit nicht zurück. Die Brüder sind beim Vater aufgewachsen, da die Mutter früh verstarb.

    Nach drei Jahren verzweifeltem Bangen und Hoffen von Vater und Azad klopft Hakim dann an die Tür des großen Bruders. Das Problem dabei ist, dass die Polizei nach den Attentaten auf Charlie Hebdo und Bataclam ganz empfindlich auf Rückkehrer aus Syrien reagiert. Es ist also nicht nur Hakim sondern auch sein Bruder Azad in Gefahr. Wie entscheiden sich die beiden? Welche Rolle spielt dabei der Vater und hat Hakim wirklich in Syrien gemordet?

    Es gibt einen Begriff für die Vororte von Paris: Banlieue. Dort leben Menschen tatsächlich am Rand der Gesellschaft und haben ihre eigene Sprache. Das kommt in dem Buch sehr stark zum Ausdruck und es dauerte eine Weile, bis ich mich daran gewöhnte. Teilweise war sie mir doch zu heftig und ich empfand sie als vulgär. Allerdings würde das Buch ohne die Ausdrücke nicht so authentisch wirken.

    Gut umgesetzt war für mich, wie äußere Einflüssen den jungen Bruder erst in die Fänge von Dschihadisten treiben konnten. Die Ablehnung der Franzosen gegenüber den Muslimen spielt eine große Rolle. Sie werden nicht als gleichberechtigt anerkannt, sind Menschen 2. Klasse. Ausnahmen gibt es zwar auch aber die sind selten.


    Der Übersetzer André Hansen hat sehr gute Arbeit geleistet und das darf nicht in Vergessenheit geraten. Ein Buch, dass zeigt, wie stark äußere Gegebenheiten das Leben von Kindern beeinflussen. Oft können Eltern gar nichts dagegen tun.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Das Leuchten in mir

Grégoire Delacourt

5 Sterne
(1)
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 04.10.2018
lieferbar

Dann schlaf auch du

Leïla Slimani

1 Sterne
(1)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 08.10.2018
lieferbar

Nana

Emile Zola

0 Sterne
Buch

12.40

Vorbestellen
Erschienen am 28.01.2008
Erscheint im Oktober 2021

Glücklich die Glücklichen

Yasmina Reza

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 27.04.2016
lieferbar

Glücklich die Glücklichen

Yasmina Reza

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 24.09.2015
lieferbar
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 19.11.2019
lieferbar
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 24.04.2018
lieferbar
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 21.04.2020
lieferbar

Kyra Kyralina

Panait Istrati

0 Sterne
Buch

18.50

Vorbestellen
Erschienen am 04.03.2016
vorbestellbar-Termin v. Verlag noch nicht genannt

Das Leuchten in mir

Grégoire Delacourt

4.5 Sterne
(4)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 05.08.2019
lieferbar

Häuser aus Sand

Hala Alyan

4 Sterne
(29)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 12.07.2019
lieferbar

Ich erfinde dir Paris

Liam Callanan

1 Sterne
(1)
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 14.08.2018
lieferbar

Chanson douce

Leïla Slimani

0 Sterne
Buch

25.30

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2016
lieferbar

Chanson douce

Leïla Slimani

0 Sterne
Buch

9.80

In den Warenkorb
lieferbar

Die unsichtbare Brücke

Julie Orringer

0 Sterne
Buch

13.40

Vorbestellen
Erschienen am 16.08.2012
Jetzt vorbestellen

Solange am Himmel Sterne stehen

Kristin Harmel

5 Sterne
(25)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 15.04.2013
lieferbar

Sei mir ein Vater

Anne Gesthuysen

3.5 Sterne
(2)
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 12.11.2015
lieferbar

Die fremde Tochter

Anja Jonuleit

5 Sterne
(1)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 24.05.2019
lieferbar
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung