Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Als der Wagen nicht kam, 2 MP3-CDs

Eine wahre Geschichte aus dem Widerstand, Lesung. MP3 Format. Ungekürzte Ausgabe. 525 Min.
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Mehr als ein halbes Jahrhundert nach dem 20. Juli 1944 macht Manfred Lütz eine außergewöhnliche Entdeckung: Er findet die Autobiographie seines Großonkels Paulus van Husen. Was er darin liest, zieht ihn sofort in seinen Bann. Nichts deutete darauf hin, dass...
Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 108816349

Hörbuch 19.60
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 108816349

Hörbuch 19.60
Mehr als ein halbes Jahrhundert nach dem 20. Juli 1944 macht Manfred Lütz eine außergewöhnliche Entdeckung: Er findet die Autobiographie seines Großonkels Paulus van Husen. Was er darin liest, zieht ihn sofort in seinen Bann. Nichts deutete darauf hin, dass...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Adolf Hitler, 3 Audio-CDs

Clemens von Lengsfeld

4 Sterne
(1)
Hörbuch

14.60

In den Warenkorb
lieferbar
Hörbuch

19.60

In den Warenkorb
Erschienen am 19.02.2016
lieferbar
Hörbuch

15.70

Vorbestellen
Erschienen am 28.08.2020
Jetzt vorbestellen

Und draußen weht ein fremder Wind

Kristine von Soden

0 Sterne
Hörbuch

24.40

In den Warenkorb
lieferbar
Hörbuch

19.60

In den Warenkorb
lieferbar

Wir leben weiter, 2 Audio-CDs

Franz T. Cohn

0 Sterne
Hörbuch

14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 23.02.2017
lieferbar
Hörbuch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2017
lieferbar

Winston Churchill, 2 MP3-CDs

Thomas Kielinger

0 Sterne
Hörbuch

19.60

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Napoleon, 2 Audio-CDs

Elke Bader

0 Sterne
Hörbuch

14.60

In den Warenkorb
lieferbar

Trotzdem Ja zum Leben sagen, 3 Audio-CDs

Viktor E. Frankl

5 Sterne
(1)
Hörbuch

16.70

In den Warenkorb
Erschienen am 13.04.2007
lieferbar
Hörbuch

19.70

In den Warenkorb
Erschienen am 23.10.2015
lieferbar

Klaus Barbie. Begegnung mit dem Bösen, 2 CDs

Peter F. Müller, Leonhard Koppelmann, Michael Mueller

0 Sterne
Hörbuch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 19.02.2016
lieferbar

Meine Geschichte, 13 Audio-CDs

Inge Kurtz, Jürgen Geers

0 Sterne
Hörbuch

30.80

In den Warenkorb
Erschienen am 21.05.2010
lieferbar
Hörbuch

19.70

In den Warenkorb
Erschienen am 10.02.2017
lieferbar
Hörbuch

29.40

In den Warenkorb
Erschienen am 13.05.2009
lieferbar

Was ich noch sagen wollte, 4 Audio-CDs

Helmut Schmidt

5 Sterne
(1)
Hörbuch

19.60

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2015
lieferbar

Shoe Dog, Audio-CD

Phil Knight

0 Sterne

33.99

In den Warenkorb
lieferbar

Che Guevara, 2 Audio-CDs

Elke Bader

3 Sterne
(1)
Hörbuch

14.60

In den Warenkorb
lieferbar
Kommentare zu "Als der Wagen nicht kam, 2 MP3-CDs"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    13 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lesestern, 15.07.2019

    Alte Memoiren neu entdeckt oder wie Geschichte lebendig wird

    "Als der Wagen nicht kam" von Manfred Lütz enthält die Tagebuch-Aufzeichnungen seines Großonkels Paulus van Husen in der Zeit von 1960 bis 1971 und ist im Audio Buch Verlag als MP3 und bei Herder als Buch erschienen.

    Aufgrund seiner Komplexität und der Faszination "gelebter Geschichte" , die das hier Erzählte bei mir ausgelöst hat, habe ich zur
    sinnvollen Ergänzung der mir vorliegenden Audio-CD noch das gleichnamige Buch gelesen, um das Gehörte nochmal lesend zu reflektieren und wichtige Details nicht zu verpassen.

    Wir lernen hier mit der Person des Paulus van Husen einen integren Charakter kennen, der seine Werte und Glaubensüberzeugungen mutig und authentisch vertreten hat, egal welcher politischen Situation und Druck er ausgesetzt war.
    Seine Texte schildern sehr ausführlich und mit großer Eindringlichkeit das Ende des 1.Weltkriegs über die Weimarer Zeit bis hin zum Nazi-Regime und der anschließenden Gründung der Bundesrepublik Deutschland.
    Sehr ehrlich und persönlich schildert er seine berufliche Laufbahn sowohl als Jurist wie Soldat , einbezogen aller entsprechenden Ortswechsel vom Gerichtsreferendar bis zum Präsident des Oberverwaltungsgerichts.
    Bei allen Stationen seines Lebens, insbesondere auch die Zeit als Mitglied des Kreisauer Verbandes und damit Mitwisser des Attentats vom 20. Juli 1944 und der darauf folgenden Gefängniszeit wird deutlich, dass sich Paulus van Husen in erster Linie seinem Glauben verpflichtet und aus ihm Stärke und Hoffnung bezogen hat.

    Persönliches Fazit:
    Hier wird Geschichte lebendig erzählt und dem Leser vor Augen geführt,wie man, in nach außen hin hoffnungslosen Zeiten, unerwartete Mitmenschlichkeit, Solidarität und Wunder erleben kann, wenn man sich treu bleibt und seine Hoffnung auf höhere Werte setzt.
    Frank Arnold hat dieses Hörbuch mit seiner sehr angenehmen Sprechweise eindrucksvoll interpretiert und hat Paulus van Husens positive Lebenseinstellung mit seinem ihn immer begleitenden Humor wunderbar zum Ausdruck gebracht.

    Ein hochaktuelles Buch, das nicht nur das Geschehen um den 20.Juli 1944, neu aufleben und in Erinnerung ruft, sondern uns wach macht, in einer Zeit, in der wieder menschenverachtende Parolen in die Welt dringen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    10 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Stefan W., 12.05.2019 bei Weltbild bewertet

    Im Rahmen einer Hör-Runde hatte ich mich für dieses Hörbuch beworben.Anhand der Vorstellung wurden die Memoiren eines Paulus van Husen aufgefunden, der damals zum erweiterten Kreis der Attentäter gegen Hitler gezählt wurden. Ehrlich gesagt, hatte ich ein sehr trockenes Hörbuch erwartet, aber meine Erwartungen waren völlig falsch....

    Geschichte: Paulus van Husen ist eine historische Gestalt, Teilnahme am Attentat gegen Hitler, Gefängnis, später gründetete er in Berlin mit anderen die CDU. Das sind rein geschichtliche Tatsachen. Aber als sein Großneffe Manfred Lütz die Memoiren seines Großonkels entdeckt, erleben wir die Geschichte des Paulus van Husen aus seiner Sicht ab der Kinderheit bis zum Tod.... und er hatte einiges zu erzählen....

    Das lange Vorwort ließ mich daran zweifeln, das Buch bis zum Ende hören zu können aber nach dem Ende des Vorworts begann der Roman richtig und nach einigen Minuten war ich in der Geschichte gefangen. Der Sprecher, Frank Arnold, ist einfach nur Weltklasse und seine Art die Geschichte zu erzählen ist besser als Nikolaus und der Weihnachtsmann auf einmal zusammen. Selten, dass jemand mit so einer Leidenschaft und ein sich hineinversetzen können, so punkten kann.

    Die Geschichte ist hervorragend erzählt und auch in keinster Weise langweilig. Es ist ein Stück Geschichte, die mit Worten erzählt wird, die einfach wunderschön in den Ohren klingen. Das deutsch aus dieser Zeit zeigt uns wieder mal auf, wie stark sich unsere reiche Sprache gegenüber den letzten 50-60 Jahren verschlechtert hat. Es ist ein Wohlklang und fast schon Poesie wenn er über seine Kindheit berichtet, den ersten Weltkrieg, die Arbeit in Polen und die Arbeit mit bzw. gegen die NSDAP.

    Selten hat mich eine Biographie so mitgenommen und ich fühlte einfach nur eine absolute Leere am Ende des Hörbuchs. Jemand hat mir einen Teil meines Lebens genommen, als er mich an dieser Geschichte teilhaben ließ und das bedeutet für mich, dass er es geschafft hat, mich eine andere Welt mitzunehmen. Absolute Empfehlung für geschichtlich interessierte Menschen, die auch die leisen Töne eines Buches verstehen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lesestern, 15.07.2019 bei Weltbild bewertet

    Alte Memoiren neu entdeckt oder wie Geschichte lebendig wird.

    "Als der Wagen nicht kam" von Manfred Lütz enthält die Tagebuch-Aufzeichnungen seines Großonkels Paulus van Husen in der Zeit von 1960 bis 1971 und ist im Audio Buch Verlag als MP3 und bei Herder als Buch erschienen.

    Aufgrund seiner Komplexität und der Faszination "gelebter Geschichte" , die das hier Erzählte bei mir ausgelöst hat, habe ich zur
    sinnvollen Ergänzung der mir vorliegenden Audio-CD noch das gleichnamige Buch gelesen, um das Gehörte nochmal lesend zu reflektieren und wichtige Details nicht zu verpassen.

    Wir lernen hier mit der Person des Paulus van Husen einen integren Charakter kennen, der seine Werte und Glaubensüberzeugungen mutig und authentisch vertreten hat, egal welcher politischen Situation und Druck er ausgesetzt war.
    Seine Texte schildern sehr ausführlich und mit großer Eindringlichkeit das Ende des 1.Weltkriegs über die Weimarer Zeit bis hin zum Nazi-Regime und der anschließenden Gründung der Bundesrepublik Deutschland.
    Sehr ehrlich und persönlich schildert er seine berufliche Laufbahn sowohl als Jurist wie Soldat , einbezogen aller entsprechenden Ortswechsel vom Gerichtsreferendar bis zum Präsident des Oberverwaltungsgerichts.
    Bei allen Stationen seines Lebens, insbesondere auch die Zeit als Mitglied des Kreisauer Verbandes und damit Mitwisser des Attentats vom 20. Juli 1944 und der darauf folgenden Gefängniszeit wird deutlich, dass sich Paulus van Husen in erster Linie seinem Glauben verpflichtet und aus ihm Stärke und Hoffnung bezogen hat.

    Persönliches Fazit:
    Hier wird Geschichte lebendig erzählt und dem Leser vor Augen geführt,wie man, in nach außen hin hoffnungslosen Zeiten, unerwartete Mitmenschlichkeit, Solidarität und Wunder erleben kann, wenn man sich treu bleibt und seine Hoffnung auf höhere Werte setzt.
    Frank Arnold hat dieses Hörbuch mit seiner sehr angenehmen Sprechweise eindrucksvoll interpretiert und hat Paulus van Husens positive Lebenseinstellung mit seinem ihn immer begleitenden Humor wunderbar zum Ausdruck gebracht.

    Ein hochaktuelles Buch, das nicht nur das Geschehen um den 20.Juli 1944, neu aufleben und in Erinnerung ruft, sondern uns wach macht, in einer Zeit, in der wieder menschenverachtende Parolen in die Welt dringen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Adolf Hitler, 3 Audio-CDs

Clemens von Lengsfeld

4 Sterne
(1)
Hörbuch

14.60

In den Warenkorb
lieferbar
Hörbuch

19.60

In den Warenkorb
Erschienen am 19.02.2016
lieferbar

The Art of Resistance

Justus Rosenberg

0 Sterne
Buch

19.10

In den Warenkorb
Erschienen am 28.01.2020
lieferbar

Freya von Moltke

Sylke Tempel

0 Sterne
Buch

24.70

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2011
lieferbar

Die Weiße Rose

Harald Steffahn

0 Sterne
Buch

9.30

In den Warenkorb
lieferbar
Hörbuch

15.70

Vorbestellen
Erschienen am 28.08.2020
Jetzt vorbestellen

Und draußen weht ein fremder Wind

Kristine von Soden

0 Sterne
Hörbuch

24.40

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

15.40

In den Warenkorb
lieferbar
Hörbuch

19.60

In den Warenkorb
lieferbar

Wir leben weiter, 2 Audio-CDs

Franz T. Cohn

0 Sterne
Hörbuch

14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 23.02.2017
lieferbar

Franci's War

Franci Rabinek Epstein

0 Sterne
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 21.01.2021
lieferbar
Hörbuch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2017
lieferbar

The Twins of Auschwitz

Eva Mozes Kor, Lisa Rojany Buccieri

0 Sterne
Buch

9.90

In den Warenkorb
Erschienen am 06.08.2020
lieferbar

Der Befreier

Alex Kershaw

5 Sterne
(1)
Buch

13.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2015
lieferbar

Über die weiße Linie

Arne Molfenter, Rüdiger Strempel

4 Sterne
(1)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 16.03.2016
lieferbar
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung