Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Das Versprechen der Islandschwestern, 1 MP3-CD

MP3 Format, 600 Minuten
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Mit dem Klang des Nordwinds
2017 macht sich Pia mit ihrer ständig unzufriedenen Großmutter Margarete auf die Reise nach Island zum 90. Geburtstag von Omas Schwester Helga. Seit Jahrzehnten haben die Schwestern nicht miteinander gesprochen....
lieferbar

Bestellnummer: 109387263

Hörbuch 19.60
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 109387263

Hörbuch 19.60
In den Warenkorb
Mit dem Klang des Nordwinds
2017 macht sich Pia mit ihrer ständig unzufriedenen Großmutter Margarete auf die Reise nach Island zum 90. Geburtstag von Omas Schwester Helga. Seit Jahrzehnten haben die Schwestern nicht miteinander gesprochen....
Kommentar zu "Das Versprechen der Islandschwestern, 1 MP3-CD"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    14 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Elke S., 27.05.2019 bei Weltbild bewertet

    Macht Lust auf Island

    Pia ist mehr als urlaubsreif freut sich daher auf die kleine Auszeit in Island. Omas Schwester Helga hat zum 90. Geburtstag eingeladen. Da die beiden Schwestern ein gut gehütetes Geheimnis entzweit hat und sie seit Jahrzehnten keinen Kontakt hatten, begleiten Pia und ihre pubertierende Tochter Leonie Großmutter Margarete auf die Familienfeier, drei Wochen Urlaub inklusive. Wird Pia ihrer Tochter wieder näher kommen können und wird die alte Fehde zwischen Margarete und Helga endlich ein Ende finden?

    Als Leser begleitet man die drei Damen im Jetzt, bzw. im Jahr 2017, bei der Überfahrt und darf anschließend mit ihnen die Zeit auf Island verbringen. Probleme mit einer pubertierenden Tochter, die die Schule abbrechen will, ein gebrochenes Herz einer alleinerziehenden Mutter, das vielleicht eine neue Liebe finden könnte und jede Menge unausgesprochener Worte zwischen den beiden alten Damen sind genauso inklusive, wie tolle Eindrücke von der Insel. Gleichzeitig wird in zwischengeschobenen Kapiteln von Geschehnissen ab 1949 berichtet, an deren Ende klar wird, was die beiden Schwestern, entzweit hat. Margarete kann ihre ältere Schwester Helga, die ihrer gefallenen Liebe nachtrauert, überreden, sie ein Jahr lang nach Island zu begleiten. Dem kriegszerstörten Deutschland, in dem der Hunger das Leben schwer macht, mit relativ gut bezahlter Arbeit auf Island zu entkommen, hört sich einfach zu verlockend an. Auch die beiden darf man auf dem Weg nach und dann auf der Insel begleiten. So werden Rätsel gelöst, aber auch früher und heute wird gekonnt gegenüber gestellt.

    Als Hörer bekommt man die zwei Erzählstränge jeweils abwechselnd dargeboten, was natürlich Spannung erzeugt. Dass es anfangs scheint, dass Margarete sich auf der Insel wohl fühlt und sich dort auch ein weiteres Leben vorstellen könnte, Helga hingegen nach dem Jahr auf jeden Fall zurück will, macht die Geschichte zusätzlich interessant. Auch wenn beide Erzählstränge, gegen Ende hin immer vorhersehbarer werden, habe ich unheimlich gerne zugehört, da es noch einige Wendungen und Umwege gab und ich natürlich auf ein Happy End gewartet habe. Positiv anmerken möchte ich auch noch, dass die „Liebesgeschichte“ im Jetzt nicht kitschig oder seicht ist, sondern es sich hier zwei Menschen, die ihr Päckchen zu tragen haben, nicht leicht machen.

    Unheimlich gut hat mir der Einblick ins Leben auf Island gefallen, sowohl im historischen Teil, als auch im Strang, der im Jetzt spielt. Obwohl der Zweite Weltkrieg gerade erst vorbei ist, gibt es bei Ankunft der Schwestern keinerlei Vorbehalte gegenüber Deutschen, keine Naziverdächtigungen, ganz im Gegenteil, sie werden mit Geschenken aufs Allerherzlichste begrüßt, das war sehr interessant für mich. Stockfisch, Schafsköpfe oder sauer eingelegte Schafshoden, keine Zäune, die wie bei uns in Deutschland strikt vom Nachbar abgrenzen, Wellblechhäuser, baumlose Landschaft, am Krater eines Vulkans stehen, hier wird eine tolle Mischung aus Ernährung, Lebensart und Landschaft geboten, die so richtig Lust auf die Insel der Nordlichter macht.

    Der anschauliche Schreibstil der Autorin hat mich mit nach Island genommen und auch die Geschichte regelrecht miterleben lassen. Das Handlungstempo ist nicht zu rasant, was ich bei Hörbüchern immer sehr genieße, erleichtert das das Zuhören doch ungemein.

    Ich mochte Pia von Anfang an gerne und konnte mich gut in ihre Sorgen um ihre Tochter hineinversetzen. Auch ihre Vorbehalte, was eine mögliche neue Partnerschaft betrifft, konnte ich sehr gut nachvollziehen. Ragnar, der darunter leidet, dass seine Exfrau ihm das gemeinsame Töchterchen immer öfter entzieht, war mir mit seiner warmen Art von Anfang an äußerst sympathisch. Oma Helga habe ich vor allem für ihre Tatkraft bewundert, mit 90 noch so fit, alle Achtung. Sie, wie auch alle anderen Mitspieler, sind individuell gezeichnet. Diese Tatsache und die überschaubare Anzahl an Mitspielern machen das Zuhören zudem leicht.

    Unheimlich viel Gefühl legt Elisabeth Günther in ihren Vortrag und ich habe ihrer angenehmen Stimme unheimlich gerne zugehört. Sowohl ihr stets der Situation angepasstes Sprechtempo, als auch ihre facettenreichen Tonlagen, mit denen sie den einzelnen Charakteren Profil verleiht, machen das Hören zum Vergnügen.

    Alles in allem gibt es von mir noch fünf Sterne für den gelungenen, kleinen Islandausflug früher und heute.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

All die Jahre, 2 MP3-CDs

J. Courtney Sullivan

0 Sterne
Hörbuch

Statt 24.99

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.02.2018
lieferbar

Miss Gladys und ihr Astronaut, 2 MP3-CDs

David M. Barnett

4.5 Sterne
(9)
Hörbuch

Statt 15.00

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 28.05.2018
lieferbar

Gilead, 8 CDs

Marilynne Robinson

0 Sterne
Hörbuch

1.99

Erschienen am 30.09.2016
Leider schon ausverkauft

Hemingway und ich, 3 MP3-CDs

Paula McLain

3 Sterne
(2)
Hörbuch

12.70

In den Warenkorb
Erschienen am 05.10.2018
lieferbar
Hörbuch

12.70

In den Warenkorb
Erschienen am 09.12.2016
lieferbar
Hörbuch

19.60

Vorbestellen
Erschienen am 21.09.2017
Jetzt vorbestellen

Das Seelenhaus, 6 Audio-CDs

Hannah Kent

0 Sterne
Hörbuch

19.60

In den Warenkorb
Erschienen am 12.09.2014
lieferbar

Das Versprechen der Islandschwestern

Karin Baldvinsson

4 Sterne
(95)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 02.05.2019
lieferbar

Die Schwestern vom Eisfluss

Rebecca Maly

4.5 Sterne
(3)
Buch

9.99

Erschienen am 21.10.2016
Leider schon ausverkauft

Das wirkliche Leben, 4 Audio-CD

Adeline Dieudonné

0 Sterne
Hörbuch

19.60

In den Warenkorb
Erschienen am 24.04.2020
lieferbar

Das Atelier in Paris, 6 Audio-CDs

Guillaume Musso

0 Sterne
Hörbuch

19.60

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2018
lieferbar
Hörbuch

9.80

In den Warenkorb
Erschienen am 31.07.2020
lieferbar
Hörbuch

19.60

In den Warenkorb
lieferbar
Hörbuch

19.60

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2017
lieferbar
Hörbuch

19.60

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2017
lieferbar

Kalmann, 7 Audio-CD

Joachim B. Schmidt

0 Sterne
Hörbuch

23.60

In den Warenkorb
Erschienen am 26.08.2020
lieferbar
Hörbuch

24.50

In den Warenkorb
Erschienen am 23.09.2020
lieferbar
Hörbuch

10.00

Vorbestellen
Erschienen am 20.02.2009
Jetzt vorbestellen
Weitere Empfehlungen zu „Das Versprechen der Islandschwestern, 1 MP3-CD “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung