Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Die Frauen vom Löwenhof - 1 - Agnetas Erbe

2 CDs, Lesung. CD Standard Audio Format. Gekürzte Ausgabe. 450 Min.
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Agneta kämpft mit den Tränen. Ein Telegramm hat sie nach Hause gerufen, ihr Vater ist bei einem Brand ums Leben gekommen. Dabei hatte sie sich schweren Herzen von ihrer mächtigen Familie losgesagt und in Stockholm ein freies Leben als Malerin geführt. Eine...
lieferbar

Bestellnummer: 93607695

Hörbuch 14.70
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 93607695

Hörbuch 14.70
In den Warenkorb
Agneta kämpft mit den Tränen. Ein Telegramm hat sie nach Hause gerufen, ihr Vater ist bei einem Brand ums Leben gekommen. Dabei hatte sie sich schweren Herzen von ihrer mächtigen Familie losgesagt und in Stockholm ein freies Leben als Malerin geführt. Eine...
Mehr Bücher des Autors
Hörbuch

14.70

In den Warenkorb
Erschienen am 11.01.2019
lieferbar
Hörbuch

14.70

In den Warenkorb
Erschienen am 07.09.2018
lieferbar

Winterengel

Corina Bomann

4.5 Sterne
(2)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 28.09.2020
lieferbar

Parchimer Hexengeschichten

Corina Bomann

0 Sterne
Buch

8.10

In den Warenkorb
lieferbar

Die Schmetterlingsinsel

Corina Bomann

5 Sterne
(1)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 02.07.2019
lieferbar
Buch

8.30

In den Warenkorb
lieferbar

Die Jasminschwestern

Corina Bomann

4.5 Sterne
(14)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 02.07.2019
lieferbar

Der Mondscheingarten

Corina Bomann

4 Sterne
(19)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 02.07.2019
lieferbar

Ein zauberhafter Sommer, 6 CDs

Corina Bomann

5 Sterne
(1)
Hörbuch

12.70

In den Warenkorb
Erschienen am 13.05.2016
lieferbar

Winterblüte

Corina Bomann

4.5 Sterne
(51)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 12.10.2018
lieferbar

Winterblüte, 6 Audio-CDs

Corina Bomann

5 Sterne
(1)
Hörbuch

12.80

In den Warenkorb
Erschienen am 12.10.2018
lieferbar

Das Lied der Banshee

Corina Bomann, Janika Nowak

0 Sterne
Buch

15.40

In den Warenkorb
lieferbar

Das Mohnblütenjahr, 6 CDs

Corina Bomann

0 Sterne
Hörbuch

14.70

In den Warenkorb
Erschienen am 18.03.2016
lieferbar

Die Sturmrose, 6 CDs

Corina Bomann

4 Sterne
(4)
Hörbuch

14.70

In den Warenkorb
Erschienen am 06.03.2015
lieferbar
Kommentare zu "Die Frauen vom Löwenhof - 1 - Agnetas Erbe"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    13 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Janine W., 12.06.2018

    t Schweden 1618 . Die junge Agneta ist Tochter einer Adelsfamilie und lebt als zweitegeborene ihren Traum in Stockholm. Dort genießt sie ihr Leben als Malerin und kämpft für die rechte der Frauen . Doch als ein Brief ihrer Mutter sie unerwartet erreicht ,ändert sich alles . Sie muss zurück und ein Erbe antreten auf welches sie nie vorbereitet wurde und das sie nie haben wollte .... Zum Hörbuch . Mit ca 900 Hörminuten bietet dieses Hörbuch reichlich Hörgenuss . Gelesen von Nora Jokhosha die hier in Agnetas Rolle aufgeht und ihre Geschichte und Gefühle wunderbar erzählt und wiedergibt . Das Tempo ist sehr angenehm und es machte Spaß der Geschichte zu folgen . Meine Meinung. Ein gelungener Start einer spannenden Familiensaga auf deren Fortsetzung ich mich wirklich freue und die ich auch weiterverfolgen werde ,da ich gespannt bin wie es wohl mit Agneta weitergehen mag.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marion B., 27.05.2018 bei Weltbild bewertet

    Tolles Hörbuch – fantastischer Beginn einer tollen Saga
    Die dreiteilige Saga „Die Frauen vom Löwenhof“ beginnt mit „Agnetas Erbe“. Das Hörbuch hierzu wird von der Sprecherin Nora Jokhosha vom Anfang bis zum Ende großartig vorgelesen. Man fühlt mit den Hauptakteuren, man hat Agneta bildlich vor Augen und man kann sich auch sehr gut in die Geschichte hineinversetzen. Die Story beginnt im Jahre 1913. Agneta lebt als Kunststudentin in Stockholm und glaubt dort in Michael ihre große Liebe gefunden zu haben. Ihr Elternhaus Gut Lejongard hat sie verlassen um sich selbst zu verwirklichen und auch um sich den Pflichten und Konventionen zu entziehen, welche ihre Eltern von ihr erwarten. Doch dann bekommt sie ein Telegramm von der Mutter mit dem Hinweis dass der Vater und ihr älterer Bruder einen Unfall hatten und sie unverzüglich nach Hause kommen sollte. Dort angekommen trifft sie der Schlag: ohne Vorwarnung sieht sie die Leiche ihres Vaters. Es gab einen Brand und ihr Vater überlebte die Folgen nicht. Ihr stark verletzter Bruder nahm ihr kurz vor seinem Tod noch das Versprechen ab, für das Gut zu sorgen. Also tritt sie nach einigen Überlegungen das Erbe an auch wenn das für ihr persönliches Glück erst mal Konsequenzen hat.
    Ein wirklich tolles Hörbuch! Ich war von der Story so gefesselt dass ich darüber hinaus teilweise die Zeit vergaß.
    Ich bin sehr gespannt wie es mit Band 2 und Band 3 weitergeht!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    Ann-Katrin W., 15.06.2018 bei Weltbild bewertet

    Agneta hat sich schweren Herzens von ihrer Familie losgesagt, um in Stockholm ein freies Leben als Malerin zu führen. Ihre Familie hieß diesen Schritt nicht gut. Nun wird sie durch ein Telegramm ihrer Mutter nach Hause gerufen. Dort erfährt sie, dass ihr Vater bei einem Brand ums Leben kam. Sie soll nun sein Erbe antreten und Gutsherrin des Löwenhofs werden. Obwohl ihre Träume andere sind, nimmt sie die Aufgabe an und stellt sich der Pflicht und Familientradition.

    „Die Frauen vom Löwenhof – Agnetas Erbe“ ist der Auftakt einer dreiteiligen Familiensaga. Das Buch spielt 1913 in Schweden. Corina Bomann hat die Verhältnisse zur damaligen Zeit glaubhaft und authentisch dargestellt. Ich habe mich gut in die Zeit Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts hinein versetzt gefühlt.

    Der Einstieg in das Hörbuch gelang mir mühelos. Der Hörer ist sofort mitten im Geschehen. Die Geschichte wird aus der Sicht von Agneta erzählt. Als Hörer erhält man so gute Einblicke in ihre Gedanken- und Gefühlswelt. Die junge Frau ist eine sympathische Protagonistin, zu der ich schnell einen Zugang gefunden habe. Ich konnte mich gut in sie hinein versetzen, ihre Situation nachempfinden und mit ihr fühlen. Die Handlung war stellenweise ein wenig vorhersehbar, aber das hat mich eigentlich überhaupt nicht gestört. Sie konnte mich dennoch überzeugen.

    Nora Jokhosha hat mir als Sprecherin sehr gefallen. Sie hat ihre Sache sehr gut gemacht. Ich habe ihrer angenehmen Stimme gern zugehört. Ihre Stimme und ihre ansprechende, gefühlvolle Art, mit der sie die Geschichte vorträgt, passten sehr gut zum Erzählten. Sie schaffte es, mich mitzureißen und völlig in Agnetas Welt abtauchen zu lassen.

    Mit dem Hörbuch „Die Frauen vom Löwenhof – Agnetas Erbe“ konnte mich Corina Bomann mal wieder begeistern. Wie auch schon die anderen Hörbücher, die ich bisher von der Autorin gehört habe, hat auch dieses mir sehr gefallen. Agnetas Geschichte zog mich schnell in ihren Bann, fesselte mich und unterhielt mich sehr gut. Ich freue mich schon sehr auf die beiden Folgebände der Familiensaga und bin gespannt, wie es den Bewohnern des Löwenhofs ergehen wird und mit welchen Schwierigkeiten sie es zu tun bekommen werden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    13 von 26 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ann-Katrin W., 15.06.2018

    Agneta hat sich schweren Herzens von ihrer Familie losgesagt, um in Stockholm ein freies Leben als Malerin zu führen. Ihre Familie hieß diesen Schritt nicht gut. Nun wird sie durch ein Telegramm ihrer Mutter nach Hause gerufen. Dort erfährt sie, dass ihr Vater bei einem Brand ums Leben kam. Sie soll nun sein Erbe antreten und Gutsherrin des Löwenhofs werden. Obwohl ihre Träume andere sind, nimmt sie die Aufgabe an und stellt sich der Pflicht und Familientradition.

    „Die Frauen vom Löwenhof – Agnetas Erbe“ ist der Auftakt einer dreiteiligen Familiensaga. Das Buch spielt 1913 in Schweden. Corina Bomann hat die Verhältnisse zur damaligen Zeit glaubhaft und authentisch dargestellt. Ich habe mich gut in die Zeit Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts hinein versetzt gefühlt.

    Der Einstieg in das Hörbuch gelang mir mühelos. Der Hörer ist sofort mitten im Geschehen. Die Geschichte wird aus der Sicht von Agneta erzählt. Als Hörer erhält man so gute Einblicke in ihre Gedanken- und Gefühlswelt. Die junge Frau ist eine sympathische Protagonistin, zu der ich schnell einen Zugang gefunden habe. Ich konnte mich gut in sie hinein versetzen, ihre Situation nachempfinden und mit ihr fühlen. Die Handlung war stellenweise ein wenig vorhersehbar, aber das hat mich eigentlich überhaupt nicht gestört. Sie konnte mich dennoch überzeugen.

    Nora Jokhosha hat mir als Sprecherin sehr gefallen. Sie hat ihre Sache sehr gut gemacht. Ich habe ihrer angenehmen Stimme gern zugehört. Ihre Stimme und ihre ansprechende, gefühlvolle Art, mit der sie die Geschichte vorträgt, passten sehr gut zum Erzählten. Sie schaffte es, mich mitzureißen und völlig in Agnetas Welt abtauchen zu lassen.

    Mit dem Hörbuch „Die Frauen vom Löwenhof – Agnetas Erbe“ konnte mich Corina Bomann mal wieder begeistern. Wie auch schon die anderen Hörbücher, die ich bisher von der Autorin gehört habe, hat auch dieses mir sehr gefallen. Agnetas Geschichte zog mich schnell in ihren Bann, fesselte mich und unterhielt mich sehr gut. Ich freue mich schon sehr auf die beiden Folgebände der Familiensaga und bin gespannt, wie es den Bewohnern des Löwenhofs ergehen wird und mit welchen Schwierigkeiten sie es zu tun bekommen werden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Hannas Töchter

Marianne Fredriksson

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 27.03.2019
lieferbar

Hannas Töchter

Marianne Fredriksson

5 Sterne
(4)
Buch

9.30

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 09.07.2018
lieferbar

Töchter der Elbchaussee

Lena Johannson

4.5 Sterne
(7)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 15.06.2020
lieferbar

Nebelkinder

Stefanie Gregg

4.5 Sterne
(23)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 15.06.2020
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 09.03.2012
lieferbar

Ärztin aus Leidenschaft / Juliusspital Bd.1

Claudia Beinert, Nadja Beinert

4.5 Sterne
(17)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 04.05.2020
lieferbar

Homegoing

Yaa Gyasi

0 Sterne
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 25.04.2017
lieferbar
Buch

13.40

Vorbestellen
Erscheint am 15.02.2021
Buch

13.40

Vorbestellen
Erscheint am 01.03.2021
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 12.01.2021
lieferbar

Abschied von gestern / Poldark Bd.1

Winston Graham

4 Sterne
(30)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 15.07.2016
lieferbar

Von Anbeginn des Tages / Poldark Bd.2

Winston Graham

4 Sterne
(28)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 15.07.2016
lieferbar

Morgenröte / Gut Greifenau Bd.3

Hanna Caspian

5 Sterne
(33)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2019
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 02.05.2019
lieferbar
Buch

18.50

In den Warenkorb
Erschienen am 13.09.2019
lieferbar
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 19.11.2019
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Die Frauen vom Löwenhof - 1 - Agnetas Erbe “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung