JOKERS und Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.
OK

Miss Gladys und ihr Astronaut, 2 MP3-CDs

2 CDs, Lesung. MP3 Format. 780 Minuten
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Die gute Miss Gladys kann sich nicht mehr alles merken, aber dieser Telefonanruf ist unvergesslich: Der Astronaut Thomas Major ist am Apparat, gerade auf dem Weg zum Mars. Er hat sich natürlich verwählt und will am liebsten gleich wieder auflegen. Aber Miss...
lieferbar

Bestellnummer: 93607757

Empfohlener
Verkaufspreis 15.00 €
Jetzt nur
Hörbuch -67% 4.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 93607757

Empfohlener
Verkaufspreis 15.00 €
Jetzt nur
Hörbuch -67% 4.99
In den Warenkorb
Die gute Miss Gladys kann sich nicht mehr alles merken, aber dieser Telefonanruf ist unvergesslich: Der Astronaut Thomas Major ist am Apparat, gerade auf dem Weg zum Mars. Er hat sich natürlich verwählt und will am liebsten gleich wieder auflegen. Aber Miss...
Kommentare zu "Miss Gladys und ihr Astronaut, 2 MP3-CDs"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    11 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Glücksklee, 25.07.2018 bei Weltbild bewertet

    So viel mehr als nur ein Unterhaltungsroman

    Nach dem Klappentext und aufgrund des Covers waren meine Erwartungen an „Miss Gladys und ihr Astronaut“ eher auf dem Niveau eines leichten Unterhaltungsromans. Allerdings hat mich das Buch dermaßen positiv überrascht, weil so viel mehr ist als „nur“ ein Unterhaltungsroman. Die Geschichte rund um Gladys und Thomas Major, eher unfreiwillig von vielen Major Tom genannt, ist definitiv unterhaltsam. Und fesselnd. Und rührend. Und traurig. Und unglaublich lustig.
    David M. Barnett versteht es, die Balance aus Humor, Drama und Spannung zu halten. Es gab immer wieder Momente, bei denen ich wirklich lachen musste, sei es wegen der Wutausbrüche von Major Tom, den lustigen Gesangseinlagen von Gladys oder einfach, weil die Dialoge zwischen den einzelnen Figuren zum Schreien sind. Mir hat das Buch einfach wahnsinnig gut gefallen, Gladys und Thomas und James... sie alle sind mir im Laufe der Geschichte ans Herz gewachsen.
    Ein Autor, der ein solches Talent für das Geschichtenerzählen hat, landet bei mir definitiv auf der Liste der Autoren, nach deren Neuerscheinungen ich künftig Ausschau halten werde.

    „Miss Gladys und ihr Astronaut“ habe ich in Hörbuchform genossen und muss sagen, dass Simon Jäger ebenfalls mit seiner angenehmen Stimme und dem Talent, wirklich jeder Figur eine eigene Stimme zu geben, sehr dazu beigetragen hat, dass ich die Geschichte so genossen habe. Er hat nicht nur ein angenehmes Sprechtempo, sondern auch eine tolle Art und Weise, das Gelesene zu betonen, sodass die Emotionen, die in den Beschreibungen und den durch die Figuren gesagten Abschnitten wirklich beim Hörer ankommen.

    Von mir erhält „Miss Gladys und ihr Astronaut“ fünf von fünf möglichen Sternen und eine definitive Hör- bzw. Leseempfehlung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    4 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rubine, 12.06.2018 bei Weltbild bewertet

    Thomas ist ein Einzelgänger und hasst Menschen. Gladys ist schon siebzig und vergisst ziemlich viel. Eines Tages führt eine falsche Telefonnummer dazu, dass sie sich kennenlernen. Doch Thomas lebt nicht mehr auf der Erde – er befindet sich in einem Raumschiff und ist auf dem Weg zum Mars. Diese kuriose Idee war mir sofort sympathisch, als ich den Klappentext des Hörbuchs gelesen habe. Deshalb musste ich ein Ohr riskieren, auch wenn es eigentlich gar nicht mein Genre ist. Aber was soll ich sagen: Ich habe es nicht bereut! Thomas ist ein verbitterter Astronaut, der sich absichtlich ins All zurückgezogen hat, um nichts mehr mit Menschen zu tun haben zu müssen. Zu viele Verletzungen musste er in seinem Leben ertragen und auch seine eigene Schuld erdrückt ihn. Mit seinen Gedanken kreist er um sich selbst, und so will er selbst vom All aus nochmal seine Ex-Frau anrufen. Doch dann passiert es: Er verwählt sich und landet bei Oma Gladys und ihrer Familie auf dem Apparat. Auch hier ist einiges im Argen und Thomas lässt sich in die Familiengeschichte der Ormerods hineinverwickeln, nicht zuletzt durch Gladys hartnäckig-naive Art. Sie ist einfach ein fantastischer Charakter und sieht selbst im größten Chaos immer noch Hoffnung. Sie ist es auch, die die Familie zusammen hält, obwohl die anderen oft von ihr genervt sind. Ich hätte gerne noch viel mehr von Gladys erfahren, als es in der Geschichte dann tatsächlich der Fall war. Ganz großartig fand ich vor allem Simon Jägers Erzählerstimme in diesem Hörbuch. Einfach wunderbar, wie er der Geschichte noch mehr Tiefe und Atmosphäre verleiht. Als eine Person betrunken war, hörte es sich z. B. richtig echt an, wie er es vorliest. Alle Figuren wurden durch solche Momente total lebendig für mich. Die Geschichte der Familie Ormerod fand ich beim Hören nie langweilig. Immer hat es mich interessiert, wie es mit ihr weitergeht. In Rückblicken erfahren wir dazu noch einiges aus dem Leben von Thomas, wodurch man ihn besser verstehen bzw. zumindest nachvollziehen kann, wie er so geworden ist. Ich war sogar ein bißchen wehmütig, als das Hörbuch aus war, denn ich hätte gerne gewusst, wie es weitergeht und ob die neuen Ziele, die sich Thomas, James oder auch sein Vater gesteckt haben, erreicht werden. Ich wünsche mir auf jeden Fall eine Fortsetzung.
    Wer also gute Unterhaltung für zwischendurch sucht, ist bei diesem Hörbuch goldrichtig! Thomas ist ein Einzelgänger und hasst Menschen. Gladys ist schon siebzig und vergisst ziemlich viel. Eines Tages führt eine falsche Telefonnummer dazu, dass sie sich kennenlernen. Doch Thomas lebt nicht mehr auf der Erde – er befindet sich in einem Raumschiff und ist auf dem Weg zum Mars.
    Diese kuriose Idee war mir sofort sympathisch, als ich den Klappentext des Hörbuchs gelesen habe. Deshalb musste ich ein Ohr riskieren, auch wenn es eigentlich gar nicht mein Genre ist. Aber was soll ich sagen: Ich habe es nicht bereut! Thomas ist ein verbitterter Astronaut, der sich absichtlich ins All zurückgezogen hat, um nichts mehr mit Menschen zu tun haben zu müssen. Zu viele Verletzungen musste er in seinem Leben ertragen und auch seine eigene Schuld erdrückt ihn. Mit seinen Gedanken kreist er um sich selbst, und so will er selbst vom All aus nochmal seine Ex-Frau anrufen. Doch dann passiert es: Er verwählt sich und landet bei Oma Gladys und ihrer Familie auf dem Apparat. Auch hier ist einiges im Argen und Thomas lässt sich in die Familiengeschichte der Ormerods hineinverwickeln, nicht zuletzt durch Gladys hartnäckig-naive Art. Sie ist einfach ein fantastischer Charakter und sieht selbst im größten Chaos immer noch Hoffnung. Sie ist es auch, die die Familie zusammen hält, obwohl die anderen oft von ihr genervt sind. Ich hätte gerne noch viel mehr von Gladys erfahren, als es in der Geschichte dann tatsächlich der Fall war. Ganz großartig fand ich vor allem Simon Jägers Erzählerstimme in diesem Hörbuch. Einfach wunderbar, wie er der Geschichte noch mehr Tiefe und Atmosphäre verleiht. Als eine Person betrunken war, hörte es sich z. B. richtig echt an, wie er es vorliest. Alle Figuren wurden durch solche Momente total lebendig für mich. Die Geschichte der Familie Ormerod fand ich beim Hören nie langweilig. Immer hat es mich interessiert, wie es mit ihr weitergeht. In Rückblicken erfahren wir dazu noch einiges aus dem Leben von Thomas, wodurch man ihn besser verstehen bzw. zumindest nachvollziehen kann, wie er so geworden ist. Ich war sogar ein bißchen wehmütig, als das Hörbuch aus war, denn ich hätte gerne gewusst, wie es weitergeht und ob die neuen Ziele, die sich Thomas, James oder auch sein Vater gesteckt haben, erreicht werden. Ich wünsche mir auf jeden Fall eine Fortsetzung. Wer also gute Unterhaltung für zwischendurch sucht, ist bei diesem Hörbuch goldrichtig!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Gilead, 8 CDs

Marilynne Robinson

0 Sterne
Hörbuch

Statt 26.99

1.99

In den Warenkorb
Erschienen am 30.09.2016
lieferbar

All die Jahre, 2 MP3-CDs

J. Courtney Sullivan

0 Sterne
Hörbuch

Statt 24.99

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.02.2018
lieferbar
Hörbuch

20.60

Vorbestellen
Erschienen am 02.05.2019
Jetzt vorbestellen
Hörbuch

Statt 24.00

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 27.08.2018
lieferbar

Tyll, 2 MP3-CDs

Daniel Kehlmann

0 Sterne
Hörbuch

Statt 35.00

8.99

In den Warenkorb
Erschienen am 27.03.2019
lieferbar

Das Seehaus, 6 Audio-CDs

Kate Morton

5 Sterne
(1)
Hörbuch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 29.02.2016
lieferbar

Die neue Zeit / Familie Cazalet Bd.5

Elizabeth Jane Howard

0 Sterne
Buch

17.40

In den Warenkorb
Erschienen am 19.07.2020
lieferbar
Hörbuch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 12.11.2018
lieferbar
Hörbuch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 18.03.2019
lieferbar
Hörbuch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2017
lieferbar

Ada, 10 Audio-CD

Christian Berkel

0 Sterne
Hörbuch

24.70

In den Warenkorb
Erschienen am 23.10.2020
lieferbar
Hörbuch

72.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.09.2020
lieferbar
Hörbuch

72.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.09.2017
lieferbar
Hörbuch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 29.09.2011
lieferbar

Ein Bild von dir, 7 CDs

Jojo Moyes

5 Sterne
(1)
Hörbuch

Statt 19.99

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 23.01.2015
lieferbar

Die Sonnenschwester, 2 Audio-CD MP3

Lucinda Riley

4 Sterne
(5)
Hörbuch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 09.12.2019
lieferbar

Der Lavendelgarten, 6 Audio-CDs

Lucinda Riley

5 Sterne
(1)
Hörbuch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 11.07.2014
lieferbar

Alle meine Schwestern

Judith Lennox

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 19.03.2018
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Miss Gladys und ihr Astronaut, 2 MP3-CDs “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung