Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Das Haus der Schwestern

Kriminalroman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Barbara und Ralph haben sich ihre Reise nach Yorkshire ganz anders vorgestellt. Doch statt die Einsamkeit zu genießen, gibt es zwischen den beiden nur einen großen Ehestreit. Und dann findet Barbara zufällig ein geheimnisvolles Manuskript.
lieferbar

Bestellnummer: 5127766

11.30
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 5127766

11.30
In den Warenkorb
Barbara und Ralph haben sich ihre Reise nach Yorkshire ganz anders vorgestellt. Doch statt die Einsamkeit zu genießen, gibt es zwischen den beiden nur einen großen Ehestreit. Und dann findet Barbara zufällig ein geheimnisvolles Manuskript.
Kommentare zu "Das Haus der Schwestern"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    94 von 135 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Monika K., 30.12.2011 bei Weltbild bewertet

    Als bewertet

    wiedereinmal hat es charlotte link geschafft, sich selbst zu übertrumpfen !
    dieses buch bzw. ebook ist einfach genial.
    sobald man anfängt bücher von Ihr zu lesen ist man wie im wahn, man will immer mehr lesen um soviel wie möglich noch vorm schlafen gehen zu erleben.

    einmal angefangen so vergehen die stunden im flug.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    63 von 96 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kristina K., 02.05.2011 bei Weltbild bewertet

    Als Musik bewertet

    In diesem Buch sind Vergangenheit und Gegenwart meisterhaft ineinander verwoben. Die Geschichte der Frances Gray hat mich angerührt, da sie durch und durch glaubhaft ist. Man versteht, wie Frances zu dem Menschen wurde, der sie ist. Die Menschen in ihrer Umgebung entwickeln sich zum Teil erschütternd. Die beiden Weltkriege und ihre Folgen für die Menschen sind beeindruckend und sorgfältig recherchiert geschildert. Charlotte Link versteht es, Atmosphäre aufzubauen und Landschaftsbilder zu malen. Darüber hinaus hat sie aber auch das Talent, mitreissende Geschichten zu erzählen. Frances schildert ihr Leben in klarer, harter und deshalb umso eindringlicherer Sprache. Dieser Roman ist in sich stimmig und bei aller Düsternis nicht ohne Humor. Der flüssige Stil der Autorin rundet das überzeugende Bild ab.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    34 von 54 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jane K., 28.05.2017 bei Weltbild bewertet

    Als bewertet

    Charlotte Link - wer kennt sie nicht?! 2014 habe ich 'Die Täuschung' von ihr gelesen und war alles andere als begeistert. Ich wollte von dieser Schriftstellerin kein Buch mehr in die Hand nehmen.

    Als Celine mich dann fragte, ob wir sie gemeinsam lesen möchten, habe ich mich nochmals auf die Suche begeben und bin am vorliegenden Buch hängen geblieben.

    Es war alles anders als damals. Sofort war ich in der Geschichte drin und auch sofort gespannt. Ich wusste bis zum Schluss nicht, wohin die Reise gehen würde und war erstaunt, was mir alles unterwegs begegnete.

    Ich mag Familiengeschichten - vor allem, wenn sie mit Geheimnissen gespickt sind. Hier werden direkt 2 Familien beleuchtet - die eine mehr, die andere weniger. Ich fand es ok, dass man eine Geschichte im Hintergrund beließ. Ich empfand sie manchmal als "Luftholer" für Zwischendurch.

    Was mich positiv überrascht hat, war, dass man sehr viel Geschichtliches zu lesen bekommt. Die Autorin geht nicht ins Detail, kratzt aber auch nicht nur an der Oberfläche. Für mich hat sie genau das Maß gefunden, um es nicht trocken wirken zu lassen.

    Einzig der Schluss war jetzt nicht so meins. Da überschlugen sich Ereignisse. Und hier und dort ein paar Reaktionen / Aktionen der Charaktere. Das konnte ich dann nicht so ganz nachvollziehen.

    Ansonsten kann ich bei dieser Charlotte-Link-Lektüre mal eine Leseempfehlung aussprechen.

    ©2017

    Zitate:

    "»Der Mensch ist mit einem freien Willen geboren.
    Ganz gleich, was zuvor in seinem Leben geschehen ist,
    von irgendeinem Punkt an trägt er die Verantwortung für das,
    was er mit dem Rest macht.«" (S. 30)

    "Sie hatte ihm keinen Funken Gefühl zeigen wollen,
    aber plötzlich hatte ihr Stolz lahme Beine bekommen,
    hinkte irgendwo weit hinter ihr her." (S. 353)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    53 von 86 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    M., 21.01.2011 bei Weltbild bewertet

    Als Musik bewertet

    wieder mal ein sehr schönes buch von scharlotte link.
    fesslend und spannend geschrieben.
    es geht um ein paar, welches eine reise in ein einsames dorf in england macht um ihre ehe zu retten. doch dann kommt alles anders als geplant, sie werden von einem schneesturm über nacht eingeschneit....durch zufall entdeckt die frau des ehepaares die aufgeschriebene lebensgeschichte einer frau, die vor vielen jahren in genau diesem haus lebte, wo das paar gerade urlaub macht. zu allem übel liest sie nun auch noch die schriftstücke und nun hat sie informationen und einblicke, die sie lieber nicht haben sollte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    47 von 79 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Yvonne Sch., 27.03.2012 bei Weltbild bewertet

    Als Musik bewertet

    Das ist mein erstes Buch was ich von Ch. Link lese und ich bin von der ersten Seite an richtig begeistert. Super toll geschrieben und man wird richtig gefangen in diesem Buch, man kann gar nicht aufhören zu lesen.
    Kann es nur weiter empfehlen!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Der Geiger

Mechtild Borrmann

4 Sterne
(2)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 02.12.2013
lieferbar
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 08.09.2016
lieferbar

Die Vergessenen

Ellen Sandberg

5 Sterne
(94)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 27.12.2017
lieferbar

Die Sünde der Engel

Charlotte Link

4.5 Sterne
(17)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 11.05.2009
lieferbar

Dornenjahre

Eva-Maria Bast

0 Sterne
Buch

14.40

In den Warenkorb
Erschienen am 06.07.2016
lieferbar

Die Mädchen mit den dunklen Augen

Judith Lennox

5 Sterne
(1)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.05.2003
lieferbar

Der Trakt

4.5 Sterne
(41)

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 02.02.2010
lieferbar

Die Vergessenen

Ellen Sandberg

4.5 Sterne
(2)
Buch

10.30

In den Warenkorb
lieferbar

Amandas Suche

Isabel Allende

4.5 Sterne
(4)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 08.08.2015
lieferbar
Buch

9.30

In den Warenkorb
Erschienen am 10.09.2010
lieferbar

Die andere Hälfte der Hoffnung

Mechtild Borrmann

5 Sterne
(3)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2015
lieferbar

Das geheime Versprechen

Annette Dutton

4 Sterne
(1)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2014
lieferbar
Buch

80.20

In den Warenkorb
lieferbar

Als der Himmel uns gehörte

Charlotte Roth

4.5 Sterne
(32)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2015
lieferbar

Buddenbrooks

Thomas Mann

5 Sterne
(2)
Buch

14.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.1989
lieferbar

Ein englischer Sommer

Gabriele Diechler

5 Sterne
(3)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 09.05.2015
lieferbar

Die Bertinis

Ralph Giordano

5 Sterne
(1)
Buch

13.40

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Das Haus der Schwestern “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung